Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 24.06.2015 19:34

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 413

Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Ich überlege mir rundherum um Palmen und Yuccas mediterrane Kräuter zu setzen, wie zB Rosmarin, Oregano, Majoran, Thymian, etc. Ist das machbar oder eine schlechte Idee?


Zone tF

Offline

#2 25.06.2015 10:48

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Servus!

Ich denke es ist O K ----und habe keinerlei Bedenken!
Habe als "Unterwuchs" bei meiner PHOENIX Mittagsblumen gepflanzt-- Foto kommt bald.

  L. G. Heinz


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#3 25.06.2015 11:36

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 413

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mit dem Düngen der Palme Probleme bei den Kräutern bekomme.

Ich denke an

Griechischer Oregano 'Hot and Spicy'
Kirgisischer Oregano
Majoran
bei der einen Pflanze, zB Trachycarpus fortunei

und an
Rosmarin 'Arp'
Schweizer Thymian „Varico 3“
vielleicht bei einer Hesperaloe parviflora, bin mir aber noch sehr unsicher, was ich wohin setze.

Beitrag geändert von Salzburger (25.06.2015 11:38)


Zone tF

Offline

#4 25.06.2015 12:22

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.371

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Solange du organischen Dünger verwendest, solltest du damit keine Probleme haben. Baust du darauf, dass die Kräuter über den Winter kommen, oder würdest du die jedes Jahr neu anpflanzen? Einige Kräuter wie Oregano sind nur bedingt winterhart und müssten genauso wie die Palmen im Winter geschützt werden. Insofern passt das aus meiner Sicht recht gut.

Offline

#5 25.06.2015 17:52

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

An dem Ergebnis hat mich lediglich der Blähton überrascht, ich dachte, dass dieser fast kein Wasser speichert. Beim Bims war ich mir sicher, da ich ihn sowohl bei den Topfpflanzen wie auch im Garten verwende. Ich benutze Bims auch in meinen Beeten als Deckschicht und wenn es mal Unkraut geben sollte, kann man das viel besser entfernen als wenn keine Deckschicht da wäre.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#6 25.06.2015 22:43

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 413

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Die Kräuter sind schon mehrjährig gedacht und die genannten Sorten sollten auch winterhart sein. Vgl. bei "Kräuter und Duftpflanzen".

Zu Griechischer Oregano 'Hot and Spicy' fand ich : Sehr robust und voll winterhart. Kirgisischer Oregano soll "sehr winterfest" sein. Der Majoran soll "winterhart bis mindestens -20°C" sein. Rosmarin 'Arp': Winterfest bis mindestens -22°C. Bei Schweizer Thymian „Varico 3“ liest man: "beste Frosthärte".

Bei den Kräutern mache ich mir also in jeder Hinsicht weniger Sorgen als bei den Palmen, ein Verlust ist auch finanziell nicht so schmerzlich. Ich mache mir über die Höhe der Kräuter und die Verteilung der Gerüche Gedanken. Es könnte durchaus sein, dass da ein Kraut, die Palme (50cm) oder Yucca (30cm) überwuchert. Rosmarin 'Arp' kann 120cm hoch werden, Majoran 80cm, Kirgisischer Oregano 70cm. Den Oregano will ich auch für die Pizza verwenden, dh den muss ich möglichst weit weg von der Straße setzen. Eventuell kann das Kraut sogar Frotstschutz für die Palme sein.

Also, wenn da nichts dagegen spricht, dann kann ich ja zu tüfteln beginnen, wo was hinkommt. Bei den Rosen setzt sich Lavendel gegenüber dem Gras ganz gut durch. Ich denke daran die Kräuter eventuell auch als Bodendecker zu verwenden. Aber zuerst schaue ich wie gut die Kräuter hier wachsen und dann kann ich ja eventuell teilen.


Zone tF

Offline

#7 26.06.2015 05:57

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Bitte um Enschuldigung, habe eine Antwort bei einem falschen Thread geschrieben. Sollte eigentlich beim Thread wo es um Drainage geht stehen.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#8 26.06.2015 10:10

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 413

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Für mich kein Problem, habe es mir schon gedacht. Ich finde die Versuchsanordnung auch problematisch und mit Blähton nicht vergleichbar, denn der schwimmt.


Zone tF

Offline

#9 26.06.2015 13:52

Uschi
Mitglied
Registriert: 28.12.2013
Beiträge: 29

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Hi,
zum Thema Kräuter unter Palmen...
ich hab vor 3 -4 Jahren nen Rosmarin 'Arp' neben eine T. wangnerianus gepflanzt, Gott sei Dank nordöstlich. Er überwintert mit im Palmenhaus, die Palme hat jetzt ca. 1,20 m, der Rosmarin ist bei über 1,40 m ( der weiß nix von dem 1,20 maximal). Es gibt halt jetzt viel Rosmarinkartoffeln etc.

Es geht meiner Meinung nach gut, über die Optik ... naja, die Palme wirkt nicht mehr so. Kannst nur du entscheiden, wie es dir dann gefällt.

Lg Uschi

PS. ich dünge die Palmen mit Palmendünger eher unregelmäßig, den Rosmarin stört das nicht.

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#10 26.06.2015 14:22

ufa
Mitglied
Registriert: 08.04.2014
Beiträge: 157

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Salzburger schrieb:

Die Kräuter sind schon mehrjährig gedacht und die genannten Sorten sollten auch winterhart sein. Vgl. bei "Kräuter und Duftpflanzen".

Zu Griechischer Oregano 'Hot and Spicy' fand ich : Sehr robust und voll winterhart. Kirgisischer Oregano soll "sehr winterfest" sein. Der Majoran soll "winterhart bis mindestens -20°C" sein. Rosmarin 'Arp': Winterfest bis mindestens -22°C. Bei Schweizer Thymian „Varico 3“ liest man: "beste Frosthärte".

Bei mir wuchert Oregano, während Rosmarin bei zwei Versuchen jeweils den ersten Winter nicht überlebt hat.
Wenn die Kräuter aber zusammen mit der Palme kältegeschützt werden, ist dei Winterhärte wahrscheinlich weniger wichtig.

ufa


Erzgebirge, ca. 475m ü.M., min. -21°C
Trachyc. fort. wagn. (Freiland, Winterschutz)
Trachyc. fort., Cham. humilis, Cham. hum. cerifera (2x), Rhapidoph. hystr.,  Wash. filif., (Kübel, Sommers draußen)
Hyoph. versch., Chamaed. metall. (Zimmer)
und:  Dracaena draco,  Stenocarpus sinuatus (Austral. Feuerradbaum), Albizia julibrizzin (Seidenbaum, pink acacia), Oncidium, Dendrobium, Odontoglossum, Zygopetalum, Phalaenopsis (na klar :-), Laeliocattleya, Vanda

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#11 28.06.2015 15:21

Gärtnerinchen
Mitglied
Ort: Freiburg tC
Registriert: 09.01.2014
Beiträge: 41

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Uschi schrieb:

...Rosmarin ist bei über 1,40 m ( der weiß nix von dem 1,20 maximal). Es gibt halt jetzt viel Rosmarinkartoffeln etc.
....


Huhu, Rosmarin verträgt auch radikalen Rückschnitt im Frühjahr, nach dem Frost smile
Den kann man gut "klein" halten, immer die dicksten Triebe komplett rausschneiden, und die dünneren lassen, wie bei Strauchschnitt,
dann hast du immer ein junges knackiges, nicht so verholztes Pflänzchen.
Wobei so ein alter knorzeliger Rosmarin natürlich auch cool ist smile


Liebe Grüße


„Wer die Welt nicht von Kind auf gewohnt wäre, müsste über ihr den Verstand verlieren. Das Wunder eines einzigen Baumes würde genügen, ihn zu vernichten.“

Christian Morgenstern

Offline

#12 29.06.2015 09:19

Uschi
Mitglied
Registriert: 28.12.2013
Beiträge: 29

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Ja, da hast du recht! Ich hab mich nur noch nicht entschieden, was ich eigentlich haben will - ob klein und handlich oder schön groß und nie ein schlechtes Gewissen beim ernten.

Es hat mich überrascht, dass er so schnell so groß wurde.

Lg Uschi

Offline

#13 30.06.2015 16:11

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 413

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Ich bekomme meine Pflänzchen im 8cm Topf in den nächsten Tagen, wie lange soll ich denn wegen Sonnenbrand beim Einsetzen warten? Ich habe beschlossen, die Kräuter erst einmal an eine andere Stelle zu pflanzen und schaue wie es ihnen überhaupt hier gefällt.


Zone tF

Offline

#14 30.06.2015 18:42

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.371

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Bei dem aktuell hohen Sonnenstand und den fast 16 Stunden Sonne, die uns nahezu jeden Tag in der nächsten Woche bevorstehen, würde ich die Kräuter komplett im Schatten stehen lassen. Nach 7-10 Tagen kannst du sie langsam an ein wenig Morgen- oder Abendsonne gewöhnen. Ich würde nicht vor Mitte bis Juli daran denken, sie an ihren endgültigen Platz auszupflanzen.

Offline

#15 30.06.2015 19:26

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 413

Re: Vertragen sich winterharte mediterrane Kräuter um Palmen & Yuccas?

Danke, so in etwa habe ich mir das auch vorgestellt.


Zone tF

Offline

Fußzeile des Forums