Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 26.02.2016 12:39

Rene
Mitglied
Registriert: 17.05.2013
Beiträge: 23

Veitchia

Hi, ich war wieder auf Teneriffa und habe Zuviel Samen von einer Veitcha mit gebracht. (die roten)
Will jemand 2 oder 3 haben. Die wachsen unglaublich schnell.

Veitchia.jpg

WP_000611_20131211-1438.jpeg


Grüße
Rene

Offline

#2 26.02.2016 13:40

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.371

Re: Veitchia

Hallo Rene,

Veitchia arecina habe ich leider schon. Ich finde übrigens nicht, dass die extrem schnell wachsen. Viele meiner anderen Palmen produzieren deutlich mehr Wedel pro Jahr. Aber du hast insofern recht, dass die V. arecina von Anfang an recht große Wedel produziert.

Welche Schätzchen hast du denn sonst noch aus Teneriffa mitgebracht?

Offline

#3 26.02.2016 14:52

Rene
Mitglied
Registriert: 17.05.2013
Beiträge: 23

Re: Veitchia

Die, die aussehen wie kleine Igelchen: Fuchsschwanzpalme. Toll oder?
Pinanga Kuhlii
irgendeine Areca und einige von einer Bungalowpalme - hab vergessen wie die richtig heisst

Grüße

Offline

#4 26.02.2016 16:39

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.910

Re: Veitchia

Rene meint bestimmt, daß die schnell keimen, aber wachsen tun die nicht sehr schnell. Ich habe welche nur einen Tag in Wasser gelegt, nächsten Tag war schon der Keim zu sehen. Erst wollte ich keine mehr davon mitnehmen, aber dann sind es doch wieder ein paar geworden. Meine sind aber Veitchia merrillii.
Areca kann ich nicht erkennen. Wahrscheinlich meint Rene Goldfruchtpalme, die oft fälschlich als Areca benannt wird. Areca-Samen sehen so aus:Vietnam-Jan_-2016.jpeg
Bangalowpalme ist Archontophoenix.
LG Karin

Beitrag geändert von Karin (26.02.2016 16:42)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 29.02.2016 14:31

Rene
Mitglied
Registriert: 17.05.2013
Beiträge: 23

Re: Veitchia

Hi, muss ich beim Einpflanzen der wodyetia bifurcata etwas beachten? Tiefe Töpfe sonst nichts?.
Grüße
Rene

Offline

#6 29.02.2016 14:50

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: Veitchia

Hallo Rene,

ich habe an den Wodyetia bifurcata Samen (von rps) mit der Zange die schwarzen Borsten weggemacht. Ich glaube nicht, dass das für die Keimung etwas bringt, aber auf die Art konnte ich schneller sehen, wann die Samen keimen. Gekeimt sind sie dann auch recht zügig und zwar alle. Und bis jetzt ist auch keiner der Sämlinge kaputt gegangen. Das heißt, die müssen recht robust sein, sonst habe ich nämlich eigentlich immer Verluste.  wink

viele Grüße

Barbara

Offline

#7 02.03.2016 09:50

Rene
Mitglied
Registriert: 17.05.2013
Beiträge: 23

Re: Veitchia

und es will echt niemand ein paar Samen haben?

Grüße aus Berlin

Offline

#8 02.03.2016 11:00

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Re: Veitchia

Hallo Rene,

ich hätte Interesse an Veitchia-Samen (Vermutung: Veitchia arecina) und würde diese nach Anzucht in Zone 10a auswildern. Im Tausch kann ich dir Samen von Beccariophoenix alfredii (RPS) oder Adonidia merrillii (Selbstsammlung Dez 2015, Seychellen) anbieten.


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#9 12.03.2016 09:52

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 72

Re: Veitchia

Hallo MarcTHR,

hast du meine Mail bekommen?

Grüße
Rene

Offline

#10 12.03.2016 11:13

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Veitchia

Hallo René

Vielen Dank für das Angebot, aber leider kann ich keine Samen mehr aufnehmen, da alle Plätze belegt sind. Es werden sich sicher aber noch Interessenten melden.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

Fußzeile des Forums