Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 12.09.2013 15:37

baudl
Mitglied
Ort: Regensburg
Registriert: 08.09.2013
Beiträge: 119

Bodenvorbereitung für Bananen

Hallo Leute,
wann soll man mit der Bodenvorbereitung für Bananenstauden beginnen?
Welche Erde soll man verwenden?
Eignet sind Rindenmulch zur Bodenabdeckung?


Bananenbestand:
- 6 Ensete ventricosum
- 4 Ensete Maurelii
- 1 Dwarf Cavendish
- 4 Musa Basjoo
- 1 Musa gran nain
- 2 Burmese Blue
- 1 sikkimensis manipur

Offline

#2 12.09.2013 15:45

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Hallo Tobias,

wie man an Deiner beachtlichen Sammlung, die Du in der Fußzeile aufführst, sehen kann, hat Dich das Bananen-Fieber fest im Griff lol! Verständlich, sind ja auch einfach nur tolle Pflanzen! Denke, dass Du hier von den Experten dazu Tipps und Ratschläge au mas bekommen wirst.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#3 12.09.2013 16:45

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Also ich habe das im April gemacht und einfach billig Blumenerde in die Lehm Gartenerde eingegraben + ein wenig lavagranulat zum lockern und für den Wasserhaushalt.Das Ergebnis kannsr du unter Basjoo update sehen.

LG

Offline

#4 12.09.2013 18:11

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Hallo Justin,


in meinem Garten habe ich auch Lehmboden. Wenn es tagelang regnet, steht überall Wasser, es kann also nicht mehr abfließen.
Im Frühsommer habe ich  eine Basjoo gepflanzt. Ganz unten im Grabeloch habe ich eine dicke Schicht Kies getan, so daß das Wasser nicht mehr an der Pflanze steht. Die Erde habe ich ebenfalls mit Schotter - gemischt mit Komposterde und guter Pflanzerde  - aufgefüllt, sodaß das Wasser bei Regen immer gut abfließen kann. Sie hat im Sommer 2 Blätter gemacht, die ganz gut aussehen. Jetzt immer nur gut düngen im Sommerhalbjahr. Ich hoffe, daß ich sie mit einer dicken Schicht Laub und Mulch über den Winter bekomme. MfG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 12.09.2013 18:30

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Wenn das Wasser nicht abläuft hat dein Boden wahrscheinlich ein hohen Tonanteil, bei mir bleibt die Erde zwar auch recht feucht aber richtig durchnässt oder sogar Staunässe habe ich nicht.Bei mir war es nur wichtig den Boden zu lockern um das Wurzelwachstum zu verbessern denn ansich mögen basjoos Lehmboden.Wenns wieder trocken ist gehts mit ein paar 200l Laubsäcken auf ,, Laubjagd''.

Offline

#6 12.09.2013 18:46

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

ja, das kann sein. Mir wurde gesagt, daß ganz früher dort eine Ziegelei war.


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#7 12.09.2013 19:21

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

baudl schrieb:

Hallo Leute,
wann soll man mit der Bodenvorbereitung für Bananenstauden beginnen?
Welche Erde soll man verwenden?
Eignet sind Rindenmulch zur Bodenabdeckung?



Hallo Baudl , schau Dir mal den Link an Seite 236 Punkt 4 , Substrat für Musas im Freiland !




http://www.botanik-bochum.de/html/jahrb … t_Musa.pdf

LG

Claus

Offline

#8 12.09.2013 19:27

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Im Frühling werd ich auch mein erstes auspflanz Projekt starten. Es sollen Basjoos (ca. 6 stk) am gleichen Beet ausgepflanzt werden. Was die Erde betrifft hab ich schon viel gelesen. Grünpflanzenerde soll doch auch gehen?


The Power of the Bananas

Offline

#9 12.09.2013 19:49

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Also ein relativ lockeres Lehm-Humusgemische ist optimal.

Offline

#10 12.09.2013 20:01

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Ja Justin , so wie im obigem Link beschrieben ist es optimal , zumindest auch bei meiner Musa !

LG

Claus

Offline

#11 12.09.2013 20:06

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Bodenvorbereitung für Bananen

Da hat der Lehm hier wenigstens eine gute Seite :-)

Offline

Fußzeile des Forums