Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 07.07.2013 09:05

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Hallo miteinander,
hier nun die versprochenen Fotos der Opuntienohren.
DSC_0807.jpeg
DSC_0809.jpeg
DSC_0811.jpeg
DSC_0812.jpeg
DSC_0813.jpeg
DSC_0815.jpeg
DSC_0816.jpeg
DSC_0817.jpeg
DSC_0810_20130707-0957.jpeg
DSC_0808_20130707-0957.jpeg
DSC_0814_20130707-0957.jpeg
Ein recht lieber Dank für die Prachtmickymäuse an Claus und seine Frau. Ist wußte garnichts von derartig vielen frostharten Arten. Ich habe durch das Forum und durch Claus im Besonderen so viel gelernt.
LG
Grüße
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#2 07.07.2013 09:40

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Hallo.
Ich hab auch gestern meine opuntien etwas zurück genommen,opuntia humifusa und polycantha.


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#3 07.07.2013 10:33

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Hallo Ludwig,
schöne Sammlung hast Du da!

LG,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#4 07.07.2013 11:16

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Hallo Delonix.
danke für Dein Kompliment. Ich leite es an Claus weiter. Er meint die müßten in die Mauerritzen.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#5 07.07.2013 11:28

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Recht hat er! Opuntiae in Mauerritzen sind wirklich großartig!


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#6 07.07.2013 12:09

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Na ja , so ganz glaubt der Ludwig dass nicht mit den Mauerritzen , er wird es jedoch bestimmt probieren !

LG

Claus

Offline

#7 07.07.2013 14:08

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Viel wurzeln braucht so ein kaktus ja doch nicht,ohr in eine ritze stecken und bewurzelt von selbst.:-)


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#8 07.07.2013 16:44

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Hörst Du Ludwig , wie einfach dass mit den Mauerritzen ist ??? Nur Mut ! Das gibt eine besondere Optik in Deinem bot. Garten !


LG

Claus

Offline

#9 07.07.2013 16:51

grünerdaumen
Mitglied
Registriert: 13.01.2013
Beiträge: 262

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Hallo Ludwig - tolle Sammlung hast du da jetzt - rein in die mauerritzen und dann kannst du in der Blütezeit nur mehr Staunen - lg Reinhard

Offline

#10 07.07.2013 17:19

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Also : " Ohren gibt es erst wieder nach der Blüte " ! Ich melde mich dann , wenn es so weit ist !

LG

Claus

Offline

#11 07.07.2013 17:44

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Hallo Ludwig,

die anderen haben Recht: Trau Dich und verstecke die Öhrchen in den Mauerritzen (lach)!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#12 07.07.2013 19:43

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Opuntienohren von Claus zur Bewurzelung

Ich kapiere jetzt so langsam , warum Ludwig nichts in den Mauerritzen haben will ! Er hat bestimmt das Bernsteinzimmer hinter den Mauern mit den ganzen Goldschätzen von damals versteckt ????

Muss beim Besuch von Ludwig unbedingt ein Metallsuchgerät mitbringen !

Glaubt mir , dass ist des Rätsels Lösung !

LG

Claus

Offline

Fußzeile des Forums