Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 05.04.2013 08:14

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Frage zu Kentia-Palme

Hallo,

wenn ich auf Fotos die schöne Kentia-Palme sehe, ist sie meist eine schlanke hochgewachsene Palme mit imposanten Wedeln. Meine eigene sieht da etwas anders aus: Die Wedel kommen an verhältnismäßig kurzen Stielen heraus und die ganze Pflanze geht dadurch eher in die Breite als in die Höhe. Natürlich bin ich nicht scharf darauf, dass sie mir allzu schnell zu hoch wird, aber diese Wuchsform entspricht so gar nicht dem Bild, dass ich von dieser Palmenart im Kopf habe. Was kann der Grund dafür sein, dass meine so wächst oder ist das doch ganz normal?

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#2 05.04.2013 21:42

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Frage zu Kentia-Palme

Viel Licht = kurze Stiele, wenig Licht = lange Stiele!

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#3 06.04.2013 15:04

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Frage zu Kentia-Palme

Hallo Tobias,

Danke für die Antwort. Aber wird der sogenannte "Geilwuchs" nicht gerade durch Lichtmangel begünstigt? Deshalb hätte ich im Winterhalbjahr eher mit längeren Stielen gerechnet. Mal sehen, wie sie sich jetzt weiterentwickelt.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#4 06.04.2013 22:47

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Frage zu Kentia-Palme

Es darf auf Dauer natürlich aus nicht zu wenig Licht sein, sonst werden die Blattstiele zu lang und schwach, aber die Kentia kommt schon mit sehr wenig zurecht.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#5 07.04.2013 07:36

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Frage zu Kentia-Palme

Hallo Tobias,

okay, dann mache ich mir mal weiter keine Sorgen um sie. Zu dunkel steht sie auf keinen Fall - auch nicht im Winter.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

Fußzeile des Forums