Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 25.06.2013 13:09

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Ficus Carica (echte Feige)

Hier mal ein paar Früchte meiner Feigenbäume.Selbst bei diesem Schmuddelwetter wachsen die Feigen ziemlich gut.
20130615_151354-1.jpg20130615_151332-1.jpg

LG

Offline

#2 25.06.2013 13:12

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hab heuer schon 5 feigen von meinem ficus gepflückt und gegessen,waren schon reif


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#3 25.06.2013 13:16

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hi, ja das kann schon sein das war dann sicherlich eine früh tragende Sorte smile

LG

Offline

#4 25.06.2013 13:27

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Waren früchte von vorigem jahr die erst heuer ausgereift sind.:-)


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#5 25.06.2013 13:28

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Wurde die Feige im Freiland überwintert? Eigentlich frieren die Früchte ja kaputt.

LG

Offline

#6 25.06.2013 13:32

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hab sie am Dachboden frostfrei überwintert,deshalb hab ich die früchte erhalten,:-)


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#7 25.06.2013 13:33

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hey ihr zwei,
könnt ihr bei Gelegenheit mal Bilder von denen zeigen. Das wäre super !

LG,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#8 25.06.2013 13:42

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Mein ficus ist schon abgeerntet haha,und nur 50 cm hoch,trotz der kleinen grösse schon früchte,hat mich gewundert


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#9 25.06.2013 13:47

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Ich mach mal ein paar Bilder wenn ich das nächste mal in den Garten gehe.Beim letzten Unwetter sind leider viele Früchte abgefallen.Ausgepflanzt machen die sich hier aber wirklich super kann ich nur empfehlen.

LG

Offline

#10 25.06.2013 13:48

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Meine Dauphine fängt gerade erst an Feigen zu bilden. Gut, die musste aber auch mit den Temperaturen draussen fertig werden. Auf der anderen Seite stehen einige Straßen weiter welche die schon Früchte tragen. Aber ich denke, da spielen auch die diversen Varietäten eine Rolle...


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#11 25.06.2013 13:48

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Ich finde es super wenn man auch was ernten kann........
Ich bin in Florida immer in den Garten und hab mir ne Zitrone gepflückt und eine frische Limo gemacht.
So weit wird es hier zwar leider nicht kommen, aber ich halte Ausschau nach exotischen Früchten die bei uns eine Chance haben.

Und mit Feigen kann man ja auch was anfangen......


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#12 25.06.2013 13:52

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Bei mir passiert es nur leider oft das sich Tiere(z.B Wespen) gerne und auch großzügig bedienen.Die stehen auf das süße Zeug total ;-)

LG

Offline

#13 25.06.2013 13:55

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Bei uns brummen meist nur Hornissen durch den Garten und killen Schmetterlinge.


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#14 25.06.2013 18:15

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hallo Justin, Bumsti und Norrsken,

ich schließe mich der Bitte von Dennis an: Zeigt mal mehr Fotos von Euren Feigen!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#15 25.06.2013 18:20

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Ficus Carica (echte Feige)

@ Heike
Das war jetzt sehr 2 deutig haha


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#16 25.06.2013 19:44

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

gemischt_0150.gif


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#17 26.06.2013 06:15

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hallo Bumsti,

jetzt sei kein Feigling und zeig Deine Feigen her - und damit sind die im Garten gemeint, damit es hier keine Missverständnisse mehr gibt (lach).

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#18 28.06.2013 20:13

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hallo Heike, hier mein heute umgepflanzter Lieblings Feigenbaum.
Schon seit 3 Jahren im Winter draußen
20130628_181738-1.jpg
LG

Offline

#19 28.06.2013 21:08

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hey Justin,
der Baum hat einen Platz in der Basjoo Ecke gefunden. Wann rechnest Du denn mit Feigen?
Gruß,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#20 28.06.2013 21:33

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hi Dennis,Er hatte im März schon mal welche angesetzt und die waren schon Trauben groß aber leider hat er durch das schlechte Wetter alle abgeworfen,lallerdings sind jetzt wieder welche schon Erbsen groß die werden sicher im September oder Oktober noch reif wenn das Wetter besser wird.Normalerweise konnte ich von August bis Oktober immer mal etwas pflücken.Hier mal eine Frucht vom letzten Jahr
feige-1.jpg
LG

Beitrag geändert von Justin T. (28.06.2013 21:34)

Offline

#21 28.06.2013 21:39

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Schon was feines, so ein Feigenbaum. Das Wetter wird noch. Ich tippe  auf 3 Wochen vollgas und der Rest Regen, aber wärmer. Wann das losgeht? Ende August. So, ihr habt es gehört! Nehmt mich nicht beim Wortgruen_0008.gif


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#22 28.06.2013 21:44

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Na mal schauen was noch kommt :-)
Zu den Feigen:Ja hast recht die sind schon toll selbst ohne Früchte und wenn man die richtigen gefunden hat auch ganz unkompliziert im Winter.Selbst für kleine Gärten gut geeignet da man sie prima zurecht schneiden kann.

LG

Offline

#23 28.06.2013 21:52

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Ja,
ich liebäugel auch schon mit einer Ecke. Wie schon gesagt, ich hätte schon Lust ab und an mal was zu pflücken! Okay ich hab Tomaten, Pepperoni und co.. Aber so ne Feige...... Da muss ich den Aufwand noch einmal über schauen. Strom wäre in der Ecke ungünstig. Sonne bis in den späten Nachmittag. Wind mittel bis stark (für unsere Verhältnisse). Schutz wäre passiv oder samt Kübel auf den Dachboden.....
wie schnell wachsen die denn?


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#24 28.06.2013 21:59

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Dauphine? Negronne klingt gut!


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#25 28.06.2013 22:11

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Ficus Carica (echte Feige)

Hi also alle Feigen bei mir die nicht im Boden sind überwintern im Kübel draußen ein wenig mit Vlies eingewickelt. Hier gabs auch mal Temperaturen von -17/-18 Grad im Februar 2012 solange die Triebe gut ausreifen kein Problem. Ich denke das kontinentaleres Klima für Feigen besser ist solange die Tiefsttemperaturen nicht zu extrem sind.Dieser Baum auf dem Bild hat jetzt ca 30 cm neues Holz gebildet an jedem Ast (als recht schnelles Wachstum).Vom Boden ist fast alles der Feige recht aber am besten nicht ganz so Nährstoff reich(ausreifen der Triebe).Bei den Sorten kann ich dir nicht so viel helfen da meine No names sind jedoch soll negronne ganz gut sein.Auch die unter dem Namen Bornholmfeige verkaufte Ficus Carica hat sich ganz gut gemacht.

LG

Offline

Fußzeile des Forums