Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 29.05.2022 14:12

Robert Palmer
Neues Mitglied
Registriert: 29.05.2022
Beiträge: 3

Was ist das für eine Palmenart?

Hallo liebes Forum.

Ich bin gerade erst hier eingestiegen und habe schon eine Frage.
Welche Art ist diese Palme?
In den Gartencentern ist sie mir nicht wieder begegnet.
Am ehesten ist es der Elefantenfuss - nur das die meine keinen Fuss hat?
Momentan ist sie ca. 50 cm hoch, hat "haariges Blattwerk" die Blätter sind auch verdammt scharfkantig.
Sie ist ein Geschenk bzw. sollte entsorgt werden. Ich würde nun gerne wissen welche Art diese Palme genau ist.
Vielleicht könnt ihr mir helfen?

Liebe Grüße
Robert

pq4i8qhm.jpg

4a6k73jx.jpg

ptn2ijsq.jpg

7376ml7a.jpg

Offline

#2 29.05.2022 19:21

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.248

Re: Was ist das für eine Palmenart?

hallo,
die sieht mir nach Nolina bzw. Beaucarnea aus.
Bist Du Dir sicher, daß der Caudex (Fuß) nicht unter der Erde verbuddelt ist. Die sieht mir so aus, als ob sie gerade frisch umgetopft wurde.
Gruß Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 30.05.2022 08:38

Robert Palmer
Neues Mitglied
Registriert: 29.05.2022
Beiträge: 3

Re: Was ist das für eine Palmenart?

Hallo Karin,
vielen Dank für deine Antwort.

Ja die Palme wurde gerade umgetopft und da war aber keine solche Knolle,Fuß zu entdecken.
Die Pflanze stand so auch jahrelang im Büro ohne einen "Elefantenfuss" in einem, meiner Meinung nach viel zu kleinen Topf.
Und würde ein in Erde verbuddelter Fuss nicht vergammeln? Sorry, ich bin mit Pflanzen ( zumindest Palmen) nicht so bewandert.

Liebe Grüße
Robert

Beitrag geändert von Robert Palmer (30.05.2022 08:39)

Offline

#4 30.05.2022 17:31

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.248

Re: Was ist das für eine Palmenart?

Hallo Robert,

es könnte aber auch sein, daß mal ein Stammstück von einer großen Nolina/Beaucarnea abgeschnitten wurde und  dieses sich dann bewurzelte. 
Wahrscheinlich bildet sich erst im Alter  wieder ein
"Fuß"  - oder auch gar nicht mehr....
LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 30.05.2022 17:38

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.248

Re: Was ist das für eine Palmenart?

Schaue Dir mal das Video an:https://www.youtube.com/watch?v=PFoTQVchum4
Meiner Meinung nach sieht die genauso aus wie Deine Pflanze. Wenn man von dieser Pflanze im Video oben ein Kopfstück abschneidet und es bewurzeln läßt, hat man solche Pflanze, wie Deine. Dann ist kein "Fuß" mehr da. Es ist also mit Sicherheit eine Nolina. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#6 30.05.2022 18:54

Robert Palmer
Neues Mitglied
Registriert: 29.05.2022
Beiträge: 3

Re: Was ist das für eine Palmenart?

Hallo Karin

Vielen lieben Dank - dann ist es eine Nolina. smile
Auch für das interessante Video!

Kannst Du anhand der Größe ungefähr das Alter der Nolina einschätzen?

Ich suche hier im Forum mal weiter - denn ich möchte noch eine weitere schöne Pflanze - bevorzugt Palmenart - für mein kleines Arbeitszimmer. Pflanzkübel ist bereits da, mit 40 Liter.

Liebe Grüße
Robert

Offline

#7 04.06.2022 07:42

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.248

Re: Was ist das für eine Palmenart?

hallo Robert,

da ich ja geschrieben habe, daß mit Sicherheit Deine Pflanze irgendwann mal von einer großen Pflanze als Stammstück abgeschnitten und zum wurzeln gebracht wurde, kann ich nicht sagen, wie alt Deine Pflanze ist. Aber Du schreibst ja selbst, daß sie "jahrelang" im Büro stand. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB