Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 22.12.2021 10:20

Kurt
Gast

Cykas wächst leider immer im Winter

Hallo,

ich habe eine Cykas, die bisher gut gewachsen ist. Leider hat sie im letzten Winter im Haus bei wenig Licht einen neuen Blätterkranz bekommen, der ist sehr dünn ist und die Blätter sind sehr lang.
Im Sommer habe ich die Cykas wieder in die Sonne gestellt, da hat sie sich kaum erholt. Leider ist jetzt kurz nach dem Reinstellen ins Haus wieder ein Blätterkranz gewachsen. Mit einer Pflanzenlampe sieht der etwas besser aus.
Wie kann ich die Pflanze dazu bringen, den Blätterkranz in der Sonne zu bilden, damot die Blätter wieder schön werden?

#2 22.12.2021 13:21

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 241

Re: Cykas wächst leider immer im Winter

Hi,
evtl. schiebt die einen Kranz, weil sie zu warm steht?
Meine kommt im Frühling so früh wie möglich raus in die Sonne und im Herbst kommt sie so spät wie möglich in einen kalten Raum. Probier mal. Und Cycas bitte mit c.  wink
Viele Grüße Rene

Offline

#3 22.12.2021 16:04

pinktree1
Mitglied
Registriert: 11.07.2015
Beiträge: 71

Re: Cykas wächst leider immer im Winter

Die hat sich jetzt an den Rhythmus Winter/Winter gewöhnt, das musst Du durchbrechen.

Ich hab zum Glück keine Erfahrung mit vergeilten Kränzen im Winter,
aber letztes Jahr hat mir ein neuer Kranz im März nicht gefallen,
so hab ich die neuen Wedel bis auf 15 cm gekürzt und sie wieder in die Sonne gestellt.
mini_Screenshot-2021-12-22-160144.jpg
Es kam tatsächlich nach 2 Monaten noch mal ein Kranz.
mini_Screenshot-2021-12-22-160236.jpg

Ich würde den unschönen Kranz jetzt schon abschneiden und sie ab Februar/März in die Sonne stellen.

Offline

#4 22.12.2021 17:22

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.960

Re: Cykas wächst leider immer im Winter

pinktree1 schrieb:

Die hat sich jetzt an den Rhythmus Winter/Winter gewöhnt, das musst Du durchbrechen.

Ich hab zum Glück keine Erfahrung mit vergeilten Kränzen im Winter,
aber letztes Jahr hat mir ein neuer Kranz im März nicht gefallen,
so hab ich die neuen Wedel bis auf 15 cm gekürzt und sie wieder in die Sonne gestellt.
https://www.palmenforum.de/img/members/3359/mini_Screenshot-2021-12-22-160144.jpg
Es kam tatsächlich nach 2 Monaten noch mal ein Kranz.
https://www.palmenforum.de/img/members/3359/mini_Screenshot-2021-12-22-160236.jpg

Ich würde den unschönen Kranz jetzt schon abschneiden und sie ab Februar/März in die Sonne stellen.

Servus !

Na das sieht doch richtig gut aus !!!     cool      wink


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB