Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 19.11.2021 12:01

Tatzenkatz
Mitglied
Registriert: 21.02.2020
Beiträge: 68

Exotenvielfalt (von Bad Krozingen nach Tunsel)

Hallo Exotenfreunde,
in den letzten Wochen habe ich die meisten Abschnitte der Tour bewältigt und sehr viele Fotos gemacht.





Alle bisherigen Beiträge der Sommertour:

Sommertour Teil (1) Exoten im Weinland
https://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=5492

Sommertour Teil (2) In Teufels Küche
https://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=5493

Sommertour Teil (3) Am Palmen-Wäldchen
https://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=5494

Dieser Beitrag:
Sommertour Teil (4) Exotenvielfalt






Mitten im Herbst folgt nun endlich der nächste Abschnitt der Sommertour smile


Im Kurpark von Bad Krozingen steht eine schattige Steineiche. Der Hauptstamm ist diesen Winter durch den Schneedruck umgefallen.
Es ist aber noch Leben im Stamm

z5ZEGgQh.jpg





Im Frühling fand ich unter einem weit entfernten Mammutbaum eine junge, wilde Steineiche.
Mittlerweile wurde sie von den Gärtnern entfernt

7DUvupoh.jpg





An der großen dreiblättrigen Orange am Kurhaus hängen hunderte reifende Früchte

JWV7nMPh.jpg





Ein paar Meter vom "Palmenwäldchen" entfernt steht eine einzele Trachy vor einer immergrünen Magnolie

WaESj8Nh.jpg





Im Kurpark ist immer was los. Links hinter dem Heißluftballon steht eine der größten wintergrünen Eichen der Region

1aS9dUHh.jpg

inKlwH7h.jpg





Nun aber schnell raus aus dem Herbst und hinein in den Hochsommer smile
Neben den verwildernden Trachys aus letztem Beitrag wird man im Kurpark auch beim auspflanzen von Palmen experimentierfreudiger. Zwei junge Trachys neben dem Weg

eUjmwO7h.jpg





Im Kurpark steht eine größere Lagerstroemia indica, die in diesem kalten Jahr nur sehr spärlich blüht

OjBSQDqh.jpg

1iYxc9sh.jpg

CDgxTvjh.jpg





Südlich des Kurparks geht die Exotenvielfalt weiter. Pinus pinea in einem Vorgarten

M22pJOuh.jpg





Vor der Therme steht eine Albizia mit einer typischen, ausladenden Krone

zDVTjv9h.jpg





Die Blätter sind zu dieser Stunde natürlich noch nicht am "Schlafen"

AuWFCa6h.jpg





Auf dem Parkplatz der Therme stehen ein paar wunderschöne Lagerstroemien in Vollblüte

UlRda3eh.jpg





Auch größere Trachys wachsen südlich des Kurparks in einem Garten

R7fh5Zkh.jpg

L2liHuzh.jpg





Die unzähligen wilden Trachys sieht man erst auf den zweiten Blick

6gj7hkFh.jpg

VjQl5jQh.jpg





In den Gärten stehen viele große Zypressen. Diese sind durch die starken Schneefälle des letzten Winters auseinandergefallen und wurden geköpft

FqBXPUYh.jpg





Ein sehr häufiger und winterharter Exot ist dieser immergrüne Strauch aus der Gattung der Ölweiden: Elaeagnus pungens

3LHTTcah.jpg





Seltener sieht man öffentliche Pflanzungen der immergrünen Magnolie. Hier stehen 4 Bäume auf einer kleinen Grünfläche

jCCWbaxh.jpg

UjgdPI7h.jpg





Zufällig fällt mir diese Hecke auf. Sind das nicht ... Palmenfächer? Tatsächlich wächst in der Hecke eine etwa 60cm hohe, wilde Hanfpalme.
Im Garten dahinter stehen KEINE Trachys!

kpQx09nh.jpg





Für diesen Tag ist meine Tour vorbei. Den nächsten Abschnitt der Tour habe ich schon im August begangen.
Das Wetter ist nicht ideal. Die Sonne brennt vom Himmel und es ist extrem schwül.

Trotzdem mache ich mich auf den Weg nach Süden und verlasse Bad Krozingen. Hinter dem Ortsrand haste ich zum ersten schattigen Platz unter einem großen Walnussbaum

Frm52rrh.jpg





Ein Feldweg führt den Krozinger Berg, einen kleinen Hügel, hinauf. Am höchsten Punkt des Weges wächst ein Mammutbaum

BHYVlkoh.jpg





Der Krozinger Berg wird größtenteils für den Weinanbau genutzt. In der Ebene südlich des Hügels wächst Mais. Dahinter sieht man die Häuser von Tunsel.
An diesem Tag ist es schwül und diesig. Trotzdem kann man rechts hinter dem Ort die fernen Hügel des Sundgaus erkennen. Sie bilden den Südrand der burgundischen Pforte.

uhTwCIXh.jpg





Tunsel röstet in der Hitze vor sich hin, ist dabei aber ziemlich Exotenarm.
Zypressen findet man in der Gegend überall und auch dieser Ort macht keine Ausnahme. Hinter der Hecke steht zudem eine Trachy.

EYX2yEnh.jpg





Feigenbäume dieser Größe sind nichts besonderes. Aber etwas besonderes finde ich im Ort bisher nicht...

W52Hoq5h.jpg





...bis ich diesen echten Lorbeerbaum vor einem Haus sehe

W8AizGJh.jpg



Genug Bilder für heute. An diesem Tag bin ich trotz der Hitze noch ein ganzes Stück weitergelaufen, das ich euch im nächsten Beitrag zeigen werde.
Bis zum Ende dieses Beitrags beläuft sich die Wegstreck insgesamt auf etwa 36km. In Teil 5 geht es weiter nach Süden in Richtung Heitersheim smile


Herbstliche Grüße
Erik

Offline

#2 19.11.2021 14:04

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.887

Re: Exotenvielfalt (von Bad Krozingen nach Tunsel)

Servus !

Wie immer schöne Fotos !
Danke fürs zeigen !!!   cool

.....Du hast dir viel mühe und mir viel Freude gemacht !   big_smile   wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (22.11.2021 10:26)


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#3 21.11.2021 17:25

Tatzenkatz
Mitglied
Registriert: 21.02.2020
Beiträge: 68

Re: Exotenvielfalt (von Bad Krozingen nach Tunsel)

Das freut mich : )

Viele Grüße
Erik

Offline

#4 22.11.2021 09:36

chrismt01
Mitglied
Registriert: 07.03.2021
Beiträge: 56

Re: Exotenvielfalt (von Bad Krozingen nach Tunsel)

Hallo Erik
Schöne Fotos hast du gemacht.
Gruß Chris

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB