Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 21.11.2020 15:02

klauskreutz
Neues Mitglied
Registriert: 21.11.2020
Beiträge: 1

Meine Palmen

Hallo und viele Grüße
Wir haben im Garten hinterdem Pool verteilt 3 Hanfpalmen.
1. Stammdurchmesser 40cm Stammhöhe  3,00m Höhe mit Wedeln 4,50-5,00m diese steht seit 10 jahren ausgepflanzt dort wächst gut und hat heute 62 Wedel,geblüht hat sie jedes jahr diejahr waren es 16 Blüten die 1,50mlang runter hingen.hatte diese immer mit XXXL Palmensack ,drüber  bis runter umbunden fertig.Damit hat sie schon vor 5-6 Jahren Minus 23 Grad Vertragen.Mehr hab ich nie gemacht.
Diesjahr will ich den XXL hut nochmal drüber machen nur sie wird immer größer und die Wedel von Rechts nach links gemessen 5,80 Auseinander Wedel zusammenbinden Unmöglich denn die Stiele haben 4-5cm Durchmesser bekommt man nicht gebogen.
Meine Frage nun wie lang sollte man sie ohne Hut lassen und diesen nur zur Nod drüber ziehen wenn ja wenn es EISIG wird was die letzten 4
Jahre nie war bei usn in Sachsen -delitzsch.Muß sagen steht Windgeschützt hinbter dem pool und vorn ,hinten,seitlich Sichtschutzwand 2,50 hoch
Aso komplett geschützt ausser was drüber schaut.Wird echt Problem langsam weil sie so RIESIG ist.Hab schon Bilder gesehen wo palmen voll schnee waren  nichts eingepackt.Zu diese ml einen rat Danke bitte.


die anderen beiden Hanf stehen auch geschützt eine 25cm Stamm und 3,00 eine  24 cm Stamm und  4,00 mit Wedeln hoch da Flies Mütze drauf bis runter mehr nciht hat immer gereicht.
Boden 40 cm Rindenmulch im Umkreis 1,50m gelegt.

Muß sagen alle Hamfpalmen von Deutschen Händler gekauft war bei Berlin wo man denk 100 Palme verschiedener größe in Rei udn Glied stehen sieht auf Feld mit schne  nicht eine eingepackt.

Dann Kanariche alter 15 jahre höhe Stamm 50cm Durchmesser 50 cm 42 Wedel und mit Wedeln 2,50 hoch diese wedel zusammen gebunden
Hut bis runter drauf,Rindenmulch fertig.
heut nacht bei usn Minus 6 Grad alles weiss weis niht wie es deuten hab ja 27 Bananen dort stehen 4,50 hoch gut 1,00m bis Boden Gitter drumm Laub voll fertig Wunderlich nicht mal die sind oben Erfrohren war echt so kalt.


Ich Danke Klaus Kreutzmann 67 Delitzsch in Sachsne

Offline

#2 21.11.2020 16:58

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 452

Re: Meine Palmen

Grüße aus der Nachbarschaft Eilenburg in meine alte Heimat  big_smile
Deine Palmen haben ja stattliche Ausmaße!
Meine Töpfe stehen noch draußen. Werden aber demnächst ins Balkongewächshaus übersiedeln.
Gruß Uwe

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB