Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 21.06.2020 17:29

Robert29566
Neues Mitglied
Registriert: 21.06.2020
Beiträge: 1

Palmenempfehlung

Guten Abend,

als Neuling kurz eine Vorstellung:

Robert, 54 Jahre jung ...komme aus der Nähe von Landshut

Nachdem meine Frau in der Corona Zeit die Diagnose " Mammakarzinom" erhalten hat, und somit vieles sich geändert hat, haben wir auch einen kleinen Pool gebaut.

Was gibt es schöneres als ein bischen " Urlaubsflair "......

Viele Jahre habe ich schon Citrus Pflanzen, mit denen ich es ganz gut kann... Sie wachsen und bringen jedes Jahr viele Essbare Früchte hervor.

Nachdem das Poolbauprojekt zu 95 % abgeschlossen ist... hätte ich gern auf dem Pooldeck eine schöne Plame.
( Boah... es gibt so viele schönes im Palmen und Plamenfarn bereich )

Zur entscheidung steht: ( so 150-180 cm soll schon sein )

Hanfpalme (Trachycarpus fortunei )
Washington Palme ( Washingtonia robusta )
Chilenische Honig-Palme  (Jubaea chilensis ) ( mein Favorit, jedoch der Preis...holla ...)
oder ein Palmfarn  (Cycas revoluta  )

Jetzt stellt sich die Frage...Zwei, aus der Serie sollen es werden( eine Dattelpalme habe ich schon ).

Welche sind schwierig mit Pflege bzw. das es Ihnen gut geht?

Habt ihr ein paar Tipps... vielleicht auch eine Bezugsquelle, die versenden und Preislich im Rahmen bleiben.

38838625ok.jpg

Vielen Dank

Lieben Gruß

Robert

Beitrag geändert von Robert29566 (21.06.2020 17:31)

Offline

#2 24.06.2020 05:39

Palmfarn der 3.
Junior-Mitglied
Registriert: 02.06.2020
Beiträge: 4

Re: Palmenempfehlung

Hallo!
Wird gut euer Pool.Hatte einen größeren mit 35000 l
Zugemacht.Könntet einen Palmfarn und einen Elefantenfuß bekommen.
Bin Jahre älter und die Pfanzen werden nicht leichter.Alle im Kübel.
Der Anfahrtsweg wird zu weit sein.Wohne in Sachsen-Anhalt.
Der Palmfarn ist alt aber nicht groß,Der Elefantenfuß mißt schon 180 cm
Habe selber Krebs.
Trotzdem schöne Grüße und drücke die Daumen.

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB