Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 08.01.2020 01:41

Fabey
Junior-Mitglied
Ort: Offenbach
Registriert: 08.01.2020
Beiträge: 5

Trachycarpus latisectus: Wie lange bis zum ersten Keimblatt?

Hallo liebes Forum!

Ich habe vor längerem - so um den 30.10. fünf Samen von T. latisectus gepflanzt, von denen drei um Mitte/Ende November auch keimten.
Ich habe zwei in relativ hohe Töpfe (10cm) und eine in eine weit oben abgeschnittene 0,5l-Wasserflasche gepflanzt. Letztere habe ich aus Neugier vor 3 Wochen mal ausgegraben, weil such noch keine Keimblätter zeigten. Da war die Wurzel schon mehr als fingerlang und am Ende verdickt.
Seitdem ist die Wurzel noch nicht am Boden der Flasche angekommen und auch die Wurzeln der beiden Keimlinge in den Töpfen gucken noch nicht aus den Töpfen raus.
Keimblätter haben sie alle noch nicht.

Nun meine Frage: wie lange dauert es denn so, bis ich die ersten Keimblätter erwarten kann?
Ist es ein schlechtes Zeichen, dass es so lange dauert?

Danke schon mal für eure Antworten und liebe Grüße,

Fabi

Offline

#2 08.01.2020 11:12

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 428

Re: Trachycarpus latisectus: Wie lange bis zum ersten Keimblatt?

Hallo Fabi
Du musst schon etwas Geduld mit bringen, bei der Anzucht von Palmen  smile
Also gemach gemach, irgendwann zeigt sich das erste grün.
Gruß Uwe

Offline

#3 08.01.2020 12:10

Fabey
Junior-Mitglied
Ort: Offenbach
Registriert: 08.01.2020
Beiträge: 5

Re: Trachycarpus latisectus: Wie lange bis zum ersten Keimblatt?

Hallo Uwe,

Danke dir für deine Antwort!
Ich war nur verwirrt, weil sowohl meine Phoenix roebelenii als auch meinr Hyophorbe verschaffelti schon direkt nach Keimung Keimblätter bze. deren Ansätze ausbildeten.

Mir war definitiv nicht bewusst, wie unterschiedlich das Keimverhalten sowie die Wurzelbildung bei Palmenarten ausfallen.

Als Bild hänge ich mal dir frisch gekeimte H. verschaffelti an - da ist die Wurzel m. E. echt extrem kurz, wenn ich an die fast 10cm lange der T. latisectus denke, die noch keine Blätter aufweist.

Liebe Grüße,

Fabi
20200108_120705.jpeg
20200108_120620.jpeg

Offline

#4 08.01.2020 19:54

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.590

Re: Trachycarpus latisectus: Wie lange bis zum ersten Keimblatt?

Servus !

...........schöne Fotos !........hab "Geduld" !!!!!!!!!!!   wink    cool


Hänigsen ("KASPARLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB