Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 24.03.2019 09:02

Erich30
Mitglied
Registriert: 12.11.2017
Beiträge: 51

1

1

Beitrag geändert von Erich30 (08.05.2019 21:13)

Offline

#2 24.03.2019 09:08

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.185

Re: 1

Hallo Erich,

ich brauchte nichts auspacken, weil nichts eingepackt war. Meine sind alle ohne Einpacken über diesen "Winter" gekommen. Tiefsttemperatur -5 Grad! LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 24.03.2019 09:33

Erich30
Mitglied
Registriert: 12.11.2017
Beiträge: 51

Re: 1

1

Beitrag geändert von Erich30 (08.05.2019 21:12)

Offline

#4 24.03.2019 18:31

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 474

Re: 1

Hallo Erich,
bei mir ist auch alles seit letzten Montag ausgepackt, war so spät wie schon lange nicht mehr.
Jetzt gehe ich wieder doppelt so gern in den Garten.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

#5 24.03.2019 18:43

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.890

Re: 1

............und keine Angst vor Spätfrösten im Allgäu ?????                                               devil

Beitrag geändert von Palmenhain_z (25.03.2019 11:15)


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#6 24.03.2019 19:23

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.890

Re: 1

Na ja wir im Norddeutschen Flachland haben es da ja einigermaßen sicherer  !

...............nichts für ungut !!      cool

Beitrag geändert von Palmenhain_z (24.03.2019 19:34)


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#7 24.03.2019 19:40

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 474

Re: 1

Palmenhain_z schrieb:

............und keine Angst for Spätfrösten im Allgäu ?????                                               devil

Jedenfalls keine Angst vor trachygefährlichen Temperaturen.
Wenn ich wegen der Gefahr von ein paar Grad Minus die Hanfpalmen eingepackt lassen sollte, dann müsste ich mindestens bis in den Mai warten und im September den Winterschutz wieder anbringen. Dann würde ich vielleicht doch lieber Briefmarken sammeln.
Man kann es mit der ganzen Schützerei auch übertreiben, Trachys halten schon einiges aus.
Ich hätte heuer leicht ab Mitte Februar abbauen können, es gab den ganzen Monat keine kritischen Werte mehr. Aber ich bin froh, dass ich es nicht gemacht habe, denn der elende Sturm und Wind den wir die ersten drei Wochen diesen Monats hatten, habe ich so den Fächern ersparen können.  Es reicht schon wenn sie im Sommer durch die Gewitterstürme immer wieder zerzaust werden.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

#8 25.03.2019 09:27

Kai Z.
Neues Mitglied
Ort: Elmshorn
Registriert: 25.03.2019
Beiträge: 1

Re: 1

Moin,

habe gestern alle ausgepackt da wir gefühlt seit 2 Monaten keinen richtigen Frost mehr hatten habe ich es gewagt... hätte aber auch schon Ende Januar alles machen können......nur letztes Jahr wurde es noch mal im März kalt....


Schöne Woche

Offline

#9 26.03.2019 17:40

Tracyner
Mitglied
Registriert: 23.05.2016
Beiträge: 24

Re: 1

Hallo zusammen,
seit knapp einer Woche habe ich auch den Rest draußen. Die Trachys hatte ich schon im Februar ganz befreit und die große Phoenix ist jetzt auch frei. Einige Phoenix in Kübeln und zwei Washis sind auch raus aus dem Winterhaus. Nächste Woche soll es nun entgegen der Vorhersage doch kälter werden, nachts auch mal -5 Grad. Da werde ich doch wieder einige reinholen müssen, gerade auch Zitronen und Co. Vielleicht ändert sich das Wetter doch wieder positiver.
Gruß
Tracyner

Offline

#10 26.03.2019 17:59

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.890

Re: 1

Das hoffe ich auch !
............möge es sich doch zum besseren wenden !!!!!!!!!!!     neutral
( Ich habe auch schon seit zwei Wochen so alles mögliche nach draußen geholt ) !  Hoffendlich giebt es keine stärkeren Fröste mehr !  yikes  yikes

Petrus sei Dank !!!!!!!!!!!     big_smile

Beitrag geändert von Palmenhain_z (26.03.2019 18:05)


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB