Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 21.12.2018 18:26

Helene
Gast

Bergpalme

Hallo und guten Abend,

ich habe schon seit einigen Jahren eine Bergpalme. Die jungen Triebe die gerade kommen sind leider nicht mehr grün sondern richtig
gelb. Hat jemand einen Rat für mich? Was fehlt meiner Pflanze?  Danke

#2 21.12.2018 19:02

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.657

Re: Bergpalme

Wie fühlt sich die Erde an , zu naß oder zu trocken ?       roll


Hänigsen ("KASPARLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#3 21.12.2018 19:27

Helene
Gast

Re: Bergpalme

Hallo Palmenhain,
die Erde ist weder nass noch richtig trocken. Sie ist locker wie immer. Es kommen auch zur Zeit immer neuer Blätter, nur leider gelblich.
Keine Parasiten. Hat ein West-Fenster. Grösse um die 1 Meter. Liegt es am Dünger?

#4 25.12.2018 10:39

Anke
Gast

Re: Bergpalme

Hallo
Ich habe auch eine bergpalme
Die sieht auch nicht gut aus kann mir da jemand einen Rat geben
Die Erde ist sehr nass

Gedüngt habe ich sie noch nicht
Ich habe sie jetzt kühler gestellt aber auch hell
Nicht direkt am Fenster

#5 25.12.2018 11:40

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.657

Re: Bergpalme

Servus !

Wie oft und mit was düngt ihr denn ?               roll


Hänigsen ("KASPARLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#6 25.12.2018 12:28

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.162

Re: Bergpalme

Hallo,

über die Pflege von Bergpalmen wurde hier soooo viel schon geschrieben, und immer wieder kommt diese Frage. Man braucht einfach nur mal ein wenig das Forum durchstöbern, da findet man inzwischen alles über die Pflege aller Palmen.....
Es wurde auch schon oft geschrieben, daß Bergpalmen saueres Substrat (5-6) brauchen, und daß sie keine Sonne mögen. Im Zimmer gedeihen sie prächtig, auch wenn es nicht hell ist.... Im Winter werden Palmen generell nicht gedüngt bzw. nur sehr wenig. Im Sommer wie alle Pflanzen einmal die Woche nach den Angaben auf dem Dünger, das reicht vollkommen aus! Die Erde muß gleichmäßig feucht sein, aber nicht naß. Es sind keine Sumpfpflanzen!
ttps://www.pflanzenfreunde.com/lexika/zimmerpalmen/bergpalmen.htm

LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB