Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 10.05.2022 09:38

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 229

Re: Phoenix canariensis Dattelpalme Anfängerfragen

Hi,

Die Lage hört sehr gut für eine Phönix an. Bei Wärme und viel Sonne musst du auch viel gießen. (Phönix: Mit den Fiedern im Feuer und den Füßen im Wasser)

1.) In einen tieferen Topf pflanzen. Irgendwann wachsen da aber auch die Wurzeln unten raus. Bei meiner schneide ich die immer ab. Phönix nehmen das nicht übel.

2.) Ich nehme immer irgendwelche Blumenerde.

3.) Die Wurzeln dürfen keinen Frost haben. Ich weiß ja nicht wo du wohnst aber kannst du sie nicht in einem kühlen Hausflur überwintern? Oder einen Frostwarner in die Holzhütte stellen?

4.) Im Sommer viel gießen und auch öfter mal düngen. Nach Gefühl oder was auf dem Dünger steht.

Viele Grüße
Rene

Offline

#2 09.05.2022 10:57

Steve_1
Neues Mitglied
Registriert: 08.05.2022
Beiträge: 2

Phoenix canariensis Dattelpalme Anfängerfragen

Grüß euch  wink

Wir wollen uns eine Dattelpalme (Phoenix canariensis) vom gartencenter kaufen !

Natürlich will ich nicht blind darauf hoffen das alles gut geht und einpflanzen sondern ich will eure erfahrungen bei mir gleich umsetzen !

Es ist unsere erste Palme daher ist alles noch neuland !

Zur lage : Großer Balkon , Massiv sonnig im sommer sind Temp. Über 40°C möglich , kein schatten , Windschutz nur ca 1m vom Gelander , keine überdachung

Frage 1.) Geliefert wird die palme mit einer Topfgröße von 28cm D , wie groß sollte der Topf sein bzw wie Tief wo sie umgepflanzt wird ?

Frage 2.) Welche palmenerde eignet sich am besten oder sind die alle recht gleich ?

Frage 3.) Reicht es zum überwintern aus die palme in die holzhütte zu stellen und wie sollte man sie übern winter pflegen ?

Frage 4.) Pflege der palme was sollte man alles machen (täglich , monatlich, jährlich )


Danke jetzt schon über die antworten , wie gesagt ich bin sehr engagiert wenn och etwas mache , ich will die palme einfach nicht quälen ^^

Lg Stefan

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB