Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 29.05.2021 23:04

MATZE
Neues Mitglied
Registriert: 29.05.2021
Beiträge: 2

Rettungsversuch mit Hormoncocktail

Nachdem ich in einem schwachen augenblick ohne vorkenntnis drei 2m trachys (angeblich 25 jahre alt aus costa rica im februar 2020 importiert) kaufte und mir vor die terasse setzte im juni 2020, schwant mir böses... Zu beginn sahen sie noch satt grün aus....
Nur zu beginn 2 oder 3mal gegossen, regnete ja so alle 2-3 wochen hier an der nordseeküste...
Zum winter nichts gemacht, erst als nun im februar der frosteinbruch kam, panik bekommen und gegoogelt  yikes

Wurzel, die auffällig klein waren beim einpflanzen, habe ich gar nicht geschützt, lediglich mit einem xxl vliessack die wedel und halben stamm eingepackt nach den ersten tagen mit - 15 grad

So sahen sie beim einpflanzen aus:
mini_IMG_20200811_192807_4_copy_1000x750-Sl1C.jpg

Nun nach dem abschneiden der braunen wedel:
mini_IMG_20210527_134012_copy_780x1040.jpgmini_IMG_20210527_134141_copy_1040x780.jpg


Da bislang kein wachstum feststellbar ist und auch die Speere braune flecken haben, habe ich heute auxin eingesetzt. Den palm booster habe ich in Holland bestellt und auf 3l wasser 5ml gegeben. Angeblich soll man es alle 2 wochen dann mit 1ml auf 1l wasser verabreichen... Hoffentlich treiben die wedel nachdem die wurzeln den kick bekommen... ....
Noch ein winter ohne gepimptes wurzelwerk traue ich denen nicht zu.... Dafür waren die auch zu teuer....

Beitrag geändert von MATZE (30.05.2021 00:38)

Offline

#2 30.05.2021 08:32

PeterW
Mitglied
Registriert: 18.07.2019
Beiträge: 24

Re: Rettungsversuch mit Hormoncocktail

Ich bin recht optimistisch, dass sie den Winter überstanden haben.
Die Palme steckt alle Energie in die Wurzelbildung.
Daher  werden viele neue Wedel in diesem Jahr nicht zu erwarten sein.
Ich war auch erschrocken das meine das Wachstum einstellte nachdem ich sie ausgepflanzt hatte.
Ich dachte ich tu ihr was gutes, und dann reagiert sie mit null Wachstum. Man sagte mir
das es völlig normal sei.
Die Wedel meiner Palme haben durch die Fröste wesentlich mehr gelitten.

Hoffnungsvolle Grüße aus Berlin
Peter

Offline

#3 30.05.2021 18:53

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.856

Re: Rettungsversuch mit Hormoncocktail

Dafür das es so kalt war sehen sie eigendlich noch sehr gut aus !

.......noch mal Glücck gehabt !

..wird schon wieder !   wink


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#4 11.06.2021 14:18

MATZE
Neues Mitglied
Registriert: 29.05.2021
Beiträge: 2

Re: Rettungsversuch mit Hormoncocktail

Hallo,

Danke für die rückmeldung, da bin ich ja ein wenig beruhigt. Da es die letzten 7 tage hier nicht geregnet hat, habe ich am dritten tag jede mit 10l wasser gegossen. Heute, nach 14 tagen habe ich die 2.dosis mit 5ml auf 5l wasser, nun auch mit ein wenig flüssigdünger, angewendet.
Nachdem die erste woche gar nichts passierte, explodieren die wedel nun förmlich! Die alten stiele nicht merklich, aber die neuen wedel in der mitte und die speere wachsen merklich!!!

Angeblich kann man mit 14tägiger anwenung und ein wenig flüssigdünger 2-3 wachstumsperioden in einer saison erreichen... Meint der hersteller...
Da mein ziel ein breites wurzelwerk ist, damit auch die krone schön in die breite geht, werde ich es versuchen bis das fläschchen leer ist.

mini_palme1.jpgmini_palme2.jpgmini_palme3.jpg

Beitrag geändert von MATZE (11.06.2021 14:23)

Offline

#5 11.06.2021 17:02

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.856

Re: Rettungsversuch mit Hormoncocktail

Servus !

Das sieht sehr gut aus !  Bald sehen "die" wieder schön aus !   wink

.....der nächste Winter muß ja nun nicht wieder sooo kalt werden .     yikes

Beitrag geändert von Palmenhain_z (11.06.2021 18:07)


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB