Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 06.09.2020 10:22

Frazug
Neues Mitglied
Registriert: 06.09.2020
Beiträge: 3

Yucca Gloriosa

Hallo
Ich bin neuling hier und habe eine Frage.
Die Yucca Gloriosa soll im Spätsommer blühen.
Warum blühte meine schon im April Mai.
Und sie hat mehrere ableger gebildet wann kann ich sie Trennen.
LG
FRANK

Offline

#2 06.09.2020 17:41

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 439

Re: Yucca Gloriosa

Weil es keine ist, oder bei einer Kreuzung der Y. recuvifolia-Anteil den Ausschlag gibt.
Eventl. ist es aber auch eine reine Yucca recurvifolia, die blühen um diese Zeit.
Die Ableger würde ich im Frühjahr abmachen damit sie die Vegetationsperiode vor sich haben und gut bewurzeln können.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

#3 06.09.2020 19:11

flow
Senior-Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 1.059

Re: Yucca Gloriosa

Wenn sie Ableger macht, könnte es auch Yucca filamentosa/flaccida sein.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Online

#4 13.09.2020 17:52

Frazug
Neues Mitglied
Registriert: 06.09.2020
Beiträge: 3

Re: Yucca Gloriosa

mini_Screenshot_20200913-185003_Google.jpg

Trachy schrieb:

Weil es keine ist, oder bei einer Kreuzung der Y. recuvifolia-Anteil den Ausschlag gibt.
Eventl. ist es aber auch eine reine Yucca recurvifolia, die blühen um diese Zeit.
Die Ableger würde ich im Frühjahr abmachen damit sie die Vegetationsperiode vor sich haben und gut bewurzeln können.

Offline

#5 13.09.2020 17:53

Frazug
Neues Mitglied
Registriert: 06.09.2020
Beiträge: 3

Re: Yucca Gloriosa

Was ist es dann für eine?

Offline

#6 14.09.2020 08:53

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 439

Re: Yucca Gloriosa

Das ist die Frage, selbst unbestrittene Yucca-Spezialisten werden dir das so nicht eindeutig beantworten können.
Es gibt inzwischen einfach zu viele Kreuzungen zwischen den Arten und ohne eine genetische Analyse werden auch die damit Probleme haben.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB