Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 01.03.2019 14:18

Lance H
Neues Mitglied
Registriert: 01.03.2019
Beiträge: 2

Zwergdattelpalme vertrocknet

Hallo miteinander,

ich habe mich hier angemeldet, weil ich vollkommen ratlos bin, was meine Zwergdattelpalmen betrifft. Diese habe ich kürzlich beim Händler gekauft, das Substrat war ziemlich trocken, sie hatte einen oder zwei trockene Wedel. Der Rest sah gut aus. Nun wurden immer mehr Wedel trocken, bleiben aber grün, also nicht gelb oder braun sondern einfach nur ausgetrocknet. Auch die neuen Speere werden an den Spitzen trocken. Es beginnt oben und geht dann runter bis zur Pflanze hin. Einige Wedel sind halb vertrocknet. Ich habe die Pflanzen erst mal gut gewässert und jetzt raus gestellt. Es gibt bei uns derzeit keinen Frost. Mir fällt auf, dass die Blätter an den Wedeln in der Mitte am Knick zusammengefaltet sind. Die vertrockneten Blätter werden in der Sonne hellgrün.
Die Beschwerde beim Händler führte dazu, dass ich weitere sechs Palmen geschenkt bekommen habe, die teilweise schon komplett ohne Wedel sind, eine ist gut, die Blätter sind nicht zusammengefaltet, alle anderen mickern vor sich hin.
Was kann das sein? Es gibt keine sichtbaren Krankheiten, keine Spinnmilben oder so etwas. Sie sind nicht faulig. Selbst die schon umgetopfte Palme mit viel Platz im Kübel mickert weiter und die Wedel sterben ab. Was kann ich machen? Meiner Palme vom Müll, die ich vor ein paar Jahren mal gerettet habe, gehts prächtig derzeit im Treppenhaus, nie Probleme. Daher wundert es mich, dass diese hier alles zusammen dieselben Symptome zeigen.

Danke im Voraus.

IMG_3514a.jpeg
IMG_3515a_20190301-1427.jpeg


IMG_3519a.jpeg

Gruß
Volkmar

Beitrag geändert von Lance H (01.03.2019 14:36)

Offline

#2 01.03.2019 17:18

Dieter
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 358

Re: Zwergdattelpalme vertrocknet

hallo Volkmar,
bei Deinen Palmen handelt es sich aber um "Kanarische Dattelpalme" (Phoenix canariensis) und nicht um  "Zwerg-Dattelpalme" (Phoenix roebelenii).
Wahrscheinlich haben Deine Palmen einen Wurzelschaden bzw. überhaupt keine oder nur sehr wenige Wurzeln.
Da hilft nur umtopfen in gute Palmenerde und abwarten.........

LG
Dieter


"Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen hinterher"  (Voltaire)

Offline

#3 01.03.2019 18:05

FlameGemini
Mitglied
Registriert: 02.07.2017
Beiträge: 142

Re: Zwergdattelpalme vertrocknet

Phoenix canariensis ist eigentlich ganz fix im wurzelwachstum .
Vielmehr sollte man aber aufpassen da diese nur bis max -5 frostbeständig ist . Und das auch nur als nachtfrost ,kein dauerfrost .

Offline

#4 01.03.2019 19:45

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.658

Re: Zwergdattelpalme vertrocknet

Servus !

Ich denke , es liegt nicht an dir das es ihnen so schlecht geht !
Warscheinlich waren sie schon sehr geschädigt , als du sie erstanden hast und nun gehen sie , durch falsche
haltung , bei deinem " Händler " langsam zugrunde !
Wenn man Pflanzen im "Supermarkt" kauft , wo die "Leute " null Ahnung haben ,
die Pflanzen wochenlang fast ohne Licht standen , kaum gegoßen wurden , hat man eben pracktisch schon
mindestens " halbtote " gekauft , was in jedem Fall absolut keine große Voraussetzung für ein üppiges Wachsen
und "Gedeien" ist !!!!!!!!!                 sad


Hänigsen ("KASPARLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB