Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#26 18.03.2013 23:29

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Brahea armata eingetroffen!

Brahea armata lässt sich durchaus langfristig im Topf halten. Wichtig ist dass das Substrat eher schwer ist, lehmig, gut drainiert und humusarm. Am Naturstandort kommt die Art auf Kalkfelsen vor, ein kalkreiches Substrat würde auf jeden Fall nicht schaden.
Im Kübel wächst Brahea natürlich noch langsamer als ausgepflanzt, aber besonders kleine Pflanzen nehmen schon sichtbar zu.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#27 19.03.2013 05:24

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Brahea armata eingetroffen!

Hallo Tobias,
recht schönen Dank für die Klarstellung. Meine B.a. soll vorerst im Topf bleiben. Ich habe ihr letztes Jahr einen etwas grösseren Topf gegeben. Soll ich dieses Jahr wieder umtopfen ?
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#28 19.03.2013 07:27

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Brahea armata eingetroffen!

Hallo Tobias,

nun hast Du mich wirklich beruhigt. Den ganzen Aufwand mit Winterschutz und Heizkabeln will ich mir wirklich nicht antun. Dann lieber Schleppen.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

Fußzeile des Forums