Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 12.03.2013 07:22

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Mykorrhizapilze für Palmen?

Hallo zusammen,

in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "GartenFlora" ist eine Werbeanzeige für Mykorrhizapilze zu finden. Dort heißt es u. a.: "...verbessertes Anwachsen bei Neu- und Umpflanzungen, erhöhte Nährstoffaufnahme durch größere Wurzelfläche, Einsparung von Wasser und Düngemitteln, erhöhte Toleranz gegenüber Krankheiten, Schädlingen und Trockenstress, erhöhte Trittfestigkeit und Unterdrückung von Unkräutern im Rasen, mehr Blüte und Ertrag im Obst- und Gemüseanbau, kräftigere, vitalere Pflanzen. Für nahezu alle Pflanzen geeignet: Obst, Gemüse (außer Kohlarten), Beeren, Kräuter, Gewürzpflanzen, Zitrusfrüchte, Zierpflanzen, Rosen, Gräser, Palmen und vieles mehr. Wir führen auch spezielle Mykorrhiza-Präparate für Nadelgehölze, Rhododendren, Azaleen, Heidelbeeren und Heidepflanzen im Sortiment!"

Hat jemand mit Mykorrhizapilzen, die u. a. direkt beim Einpflanzen mit ins Pflanzloch gegeben werden, bereits Erfahrungen sammeln können? Da ja auch Palmen als Zielgruppe aufgeführt sind, frage ich mich, ob so etwas auch bei Kübel-Palmen funktionieren könnte oder sind hier nur ausgepflanzte Exemplare gemeint?

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#2 12.03.2013 07:25

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Mykorrhizapilze für Palmen?

Hallo Heike,
habe damit keinerlei Erfahrung, auch noch nichts davon gehört. Kingt aber interessant.
LG Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#3 12.03.2013 10:59

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Mykorrhizapilze für Palmen?

Hallo Ludwig,

ich wusste bisher nur, dass jeder Baum in Symbiose mit seinem eigenen Wurzelpilz - eben diesem Mykorrhiza - lebt. Dass man das aber auch gezielt für alle möglichen Nutz- und Zierpflanzen anwenden kann, hatte ich bisher noch nie gehört. Ich bin mal auf die Antworten hier aus dem Forum gespannt - wenn denn welche kommen.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#4 12.03.2013 20:15

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Mykorrhizapilze für Palmen?

Es sind bei verschiedenen Palmenarten schon Mykorrhiza nachgewiesen worden, allerdings dürfte sich der Vorteil für gut ernährte Palmen im Kübel oder Garten in engen Grenzen halten. Interessant wär's bei schwierigen Arten wie Juania, Lepidorrhachis oder Ceroxylon.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#5 13.03.2013 07:13

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Mykorrhizapilze für Palmen?

Hallo Tobias,

schade, jetzt hast Du mir den Traum von der perfekten Palmenpflege im Kübel zerstört (lach). Aber mal sehen, was sich da in den nächsten Jahren oder Jahrzehnten noch so tut.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

Fußzeile des Forums