Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 19.11.2017 13:26

schaeferp
Junior-Mitglied
Registriert: 16.05.2014
Beiträge: 9

Unbekannte Palme

Hallo!
Ich habe vor ein paar Monaten in einem Gartencenter eine Palme erworben, die es 'mir angetan hat'. Sie stand als Einzelstück im Aussenbereich ohne Etikett, und niemand konnte mir sagen, wie sie heißt. Da jetzt nun der Frost vor der Tür steht, und ich nicht ausprobieren möchte ob sie den verträgt, wollte ich fragen ob ob jemand weiß wie sie heißt.

20171119_115712.jpeg

Vielen Dank schon mal!
Viele Grüße
Ralf

Offline

#2 19.11.2017 13:39

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 138

Re: Unbekannte Palme

Hallo Ralf,

das ist keine Palme. Es dürfte sich um eine Cordyline australis aus der Familie der  Spargelgewächse handeln.
Leichter Frost wird vertragen, aber Dauerfrost sollte verhindert werden.
Im Netz kannst Du mehr dazu erfahren.
Meine wird knapp frostfrei und fast trocken in einem Schuppen überwintert.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

Fußzeile des Forums