Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 01.10.2017 17:13

Amonz
Neues Mitglied
Registriert: 01.10.2017
Beiträge: 3

Washingtons robuste wird gelb

Hallo, ich bin neu hier und brauch Mal eure Hilfe.
Ich wohne seit wenigen Monaten in London und habe hier einen kleinen Garten.
Hier in london, bedingt durch die milden Winter, wachsen überall allerhand Exoten.

Nun habe ich mir vor drei Wochen einen Topf mit drei washingtonias gekauft. Mit Topf ca 1,50.
War eine wunderschöne pralle satte Pflanze als ich sie mitnahm. Habe sie in den Garten gestellt. Nun kam ich vor einer Woche aus dem Urlaub wieder und seit dem werden die ältesten Fächer gelb. Der größere Stamm hat so 6 Wedel und drei davon sind nun schon gelb. Der älteste Fächer ist am gilbsten und die Intensität der vergilbung nimmt ab je jünger die Fächer sind. Setzt sich aber dort. Hab Angst das sie bald nur noch mit Speer dasteht. Die Wurzeln sind einwandfrei. Wir haben hier tagsüber momentan ca 18-20 Grad.


Woran kann das liegen? Ich dachte erst es wäre die direkte sonne aber dann müssten alle Blätter in Richtung sonne betroffen sein, oder?
Ist es vlt Stress? Vom wollig warmen, Dünger geboostetem Gewächshaus in den milden Garten?

Hoffe jemand kann mir helfen...

Liebe Grüsse aus London
Pascal

Offline

#2 01.10.2017 17:27

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 60

Re: Washingtons robuste wird gelb

Wie viel gießt du denn?


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#3 02.10.2017 18:28

Amonz
Neues Mitglied
Registriert: 01.10.2017
Beiträge: 3

Re: Washingtons robuste wird gelb

Ich hab sie bisher ein oder zwei mal gegossen.
Wenn es sonnig war und nicht geregnet hat, aber wenn es regnet wird sie halt nass.
Zu viel Wasser? Mein Nachbar hat zwei
Washingtonias die etwa zwei Meter groß sind ausgepflanzt und die sehensuper aus. Washingtonias sind hier in London winterhart.
Ich weis wirklich nicht was ich falsch mache:(
Vlt stell ich sie mal ins Gewächshaus damit sie wärmer und trockener steht?

Offline

#4 03.10.2017 17:29

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 60

Re: Washingtons robuste wird gelb

Die Erde sollte immer leicht feucht gehalten werden, aber keinen Nässestau erzeugen. Ist das bei dir der Fall?


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#5 03.10.2017 17:58

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.634

Re: Washingtons robuste wird gelb

Das mit dem Gewächshaus wird sicherlich nicht schaden ! Viel Glück !!!   wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#6 03.10.2017 18:11

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 60

Re: Washingtons robuste wird gelb

Schon, aber nur wegen der Wärme, nicht wegen des Wassers yikes

Ich glaube es vertrocknen viel mehr Palmen, als welche ertrinken


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#7 03.10.2017 21:57

Amonz
Neues Mitglied
Registriert: 01.10.2017
Beiträge: 3

Re: Washingtons robuste wird gelb

Ich kontrollier jeden Tag, die erde ist immer feucht, steht aber nicht im Wasser.
Ich kanns mir einfach nicht erklären... das vergilben zieht sich weiter fort ...:(

Offline

#8 04.10.2017 14:25

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 60

Re: Washingtons robuste wird gelb

Bilder wären eventuell hilfreich


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#9 05.10.2017 08:08

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.634

Re: Washingtons robuste wird gelb

Amonz schrieb:

Ich kontrollier jeden Tag, die erde ist immer feucht, steht aber nicht im Wasser.
Ich kanns mir einfach nicht erklären... das vergilben zieht sich weiter fort ...:(

Es könnte ja auch Nährstoffmangel sein ( Eisen oder Magnesiummangel ) ?!?  cry  yikes   roll

Beitrag geändert von Palmenhain_z (05.10.2017 08:09)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#10 05.10.2017 08:11

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 115
Webseite

Re: Washingtons robuste wird gelb

Hallo Among,

Das ganze hört sich sehr nach einem Mangel an Stickstoff an.


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#11 12.10.2017 19:33

Agave
Mitglied
Registriert: 04.04.2016
Beiträge: 12

Re: Washingtons robuste wird gelb

Toni schrieb:

Hallo Among,

Das ganze hört sich sehr nach einem Mangel an Stickstoff an.

Hallo,
ohne ein Bild zu sehen, auf irgendwelche Mängel schließen????  Wenn die Palme wenig Wasser hat, wird die sogar ganz schnell gelb.

LG

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#12 12.10.2017 23:51

Hanspaol
Mitglied
Registriert: 01.10.2017
Beiträge: 19

Re: Washingtons robuste wird gelb

Agave schrieb:

Hallo,
ohne ein Bild zu sehen, auf irgendwelche Mängel schließen????  Wenn die Palme wenig Wasser hat, wird die sogar ganz schnell gelb.
LG


Mit dem fehlenden Bild hast du sicher Recht. Nur wenn die Pflanze zu viel Wasser bekommt werden die Blätter auch schnell gelb. Das ist nun einmal die Farbe in die Blätter wechseln bevor sie braun werden, was wie hier alle nicht hoffen wollen.

Beitrag geändert von Hanspaol (12.10.2017 23:51)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#13 13.10.2017 06:21

annali
Mitglied
Registriert: 15.10.2012
Beiträge: 184

Re: Washingtons robuste wird gelb

Agave schrieb:
Toni schrieb:

Hallo Among,

Das ganze hört sich sehr nach einem Mangel an Stickstoff an.

Hallo,
ohne ein Bild zu sehen, auf irgendwelche Mängel schließen????  Wenn die Palme wenig Wasser hat, wird die sogar ganz schnell gelb.

LG

Hallöli,
Ich würde hier zwei Sachen zu Bedenken geben: zum einen ist unbekannt, wie die Palmen im Laden versorgt wurden, vielleicht ist die letzte Düngergabe schon eine Weile her, zum anderen heißt im Regen stehen bei Topfpflanzen nicht zwangsläufig genug Wasser, das muss man trotzdem immer kontrollieren.
Liebe Grüße
Annali

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#14 17.10.2017 22:16

Agave
Mitglied
Registriert: 04.04.2016
Beiträge: 12

Re: Washingtons robuste wird gelb

annali schrieb:
Agave schrieb:

Hallo,
ohne ein Bild zu sehen, auf irgendwelche Mängel schließen????  Wenn die Palme wenig Wasser hat, wird die sogar ganz schnell gelb.

LG

Hallöli,
Ich würde hier zwei Sachen zu Bedenken geben: zum einen ist unbekannt, wie die Palmen im Laden versorgt wurden, vielleicht ist die letzte Düngergabe schon eine Weile her, zum anderen heißt im Regen stehen bei Topfpflanzen nicht zwangsläufig genug Wasser, das muss man trotzdem immer kontrollieren.
Liebe Grüße
Annali

Beides wird in LÄDEN vernachlässigt! Wasser und Düngung, dennoch fehlt auf meine Bemerkung jede Erklärung, wie man OHNE Bilder überhaupt eine Situation einer Pflanze einschätzen kann.

Offline

#15 18.10.2017 07:26

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Washingtons robuste wird gelb

Mit Bild würde man die Situation einer Pflanze auch nicht erkennen können! Da sieht man zwar das gelbe Blatt auf dem Foto, mehr aber auch nicht.
Die Ratschläge, die viele hier geben, sind somit alle gutgemeint, an was es liegen könnte. Oder hast Du die Lösung, an was es liegt, wenn Du das Foto siehst? lol


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#16 18.10.2017 09:26

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 115
Webseite

Re: Washingtons robuste wird gelb

Da geb ich Karin recht ich finde es hilfreicher zu erfahren wo die Pflanze steht und wie sie behandelt worden ist. Wenn ich höre das es sich um eine große satte Pflanze handelt die ein gutes wurzelwerk besitzt, kann ich schon mal ein Mangel oder Überschuss an Wasser ausschließen. Ich gehe auch mal stark davon aus das die Pflanze in einem relativ kleinen Topf ist und daher regelmäßig  Dünger braucht, vor allem wenn sie im Regen steht der viel Nährstoffe ausschwemt. In so einem Fall sollte eine Düngung mit Langzeitdünger vorgenommen werden.


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#17 19.10.2017 19:22

Agave
Mitglied
Registriert: 04.04.2016
Beiträge: 12

Re: Washingtons robuste wird gelb

Toni schrieb:

Da geb ich Karin recht ich finde es hilfreicher zu erfahren wo die Pflanze steht und wie sie behandelt worden ist. Wenn ich höre das es sich um eine große satte Pflanze handelt die ein gutes wurzelwerk besitzt, kann ich schon mal ein Mangel oder Überschuss an Wasser ausschließen.

Hallo,
recht geben hin und her. Man kennt sich untereinander gell. Egal.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Es geht hier um eine  Washingtonia robusta. Und wenn diese Palme bei windigem warmen Wetter eine Woche ohne Wasser tristen muß, wird sie definitiv gelb lieber Toni. Wer weiß schon wer für dich antwortet. Sorry, die Bemerkung musste sein.
Ich habe etliche robusta, keine kommt ohne Tröpfchenbewässerung im Sommer aus.

LG

PS. ...und das Pünktchen vor dem Thread- bei anderen ist dieses nicht, soll hoffentlich nicht heißen, dass ich auf Abschussliste stehe, weil ich ein *unbequemer Kandidat* bin und mich nicht mehr hier einloggen darf. :-)

Beitrag geändert von Agave (19.10.2017 19:27)

Offline

#18 20.10.2017 17:21

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: Washingtons robuste wird gelb

Häh???

Na, egal.

MEINE Washingtonie bekommt immer dann gelbe Blätter, wenn ich zu wenig dünge. Dann gibt es für jedes neue Blatt ein altes, das gelb wird. Da ich ein schlampiger "Düngerer" bin muss ich da sehr aufpassen und greife in der Hauptwachstumszeit, zumindest als Grunddünger, auf Langzeitdünger zurück.

Offline

#19 21.10.2017 14:16

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 60

Re: Washingtons robuste wird gelb

Agave will darauf hinaus, dass hier nur Produkte von PPP beworben werden dürfen und links und rechts davon alles andere verboten ist.


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#20 22.10.2017 08:32

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.634

Re: Washingtons robuste wird gelb

Hallo !

Ganz so "Krass "sehe ich das nicht !! monkey   devil   monkey   wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#21 22.10.2017 15:57

Hanspaol
Mitglied
Registriert: 01.10.2017
Beiträge: 19

Re: Washingtons robuste wird gelb

Amonz schrieb:

Ich kontrollier jeden Tag, die erde ist immer feucht, steht aber nicht im Wasser.
Ich kanns mir einfach nicht erklären... das vergilben zieht sich weiter fort ...:(


Lass die Erde mal trocknen, Zumindest ein bisschen.
Hat das Vergilben sich verändert, hast du gedünkt?

Offline

#22 06.11.2017 16:30

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 115
Webseite

Re: Washingtons robuste wird gelb

Hallo agave und kleinerSkink,

Erst mal ich kenn die Karin nicht. Und das bei der Werbung ist es halt so das wir rechtlich Ärger bekommen könnten, wenn andere Produkte beworben oder schlecht geredet werden. Wenn die Mitglieder sich über andere Produkte über persönliche Nachrichten austauschen is das aber kein Problem.

MfG Toni


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#23 06.11.2017 17:44

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 60

Re: Washingtons robuste wird gelb

Das ist Quatsch, ihr seid lediglich dann dafür haftbar zu machen, wenn ihr bewusst illegale Substanzen über das Forum durch Dritte vertreiben lasst oder dergleichen. Ein Forum dient dem Austausch, wenn Produkte konstruktiv kritisiert werden, stellt dies einen Erfahrungsbericht dar, das hat nichts mit einer Diffamierung oder gar Verleumdung zu tun und selbst bei dieser seid ihr erst dann haftbar, wenn ihr darauf hingewiesen wurdet und diese nicht entfernt...

Was das mit Karin zu tun hat, erschließt sich mir gerade nicht


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#24 06.11.2017 17:57

Agave
Mitglied
Registriert: 04.04.2016
Beiträge: 12

Re: Washingtons robuste wird gelb

KleinerSkink schrieb:

Das ist Quatsch, ihr seid lediglich dann dafür haftbar zu machen, wenn ihr bewusst illegale Substanzen über das Forum durch Dritte vertreiben lasst oder dergleichen. Ein Forum dient dem Austausch, wenn Produkte konstruktiv kritisiert werden, stellt dies einen Erfahrungsbericht dar, das hat nichts mit einer Diffamierung oder gar Verleumdung zu tun und selbst bei dieser seid ihr erst dann haftbar, wenn ihr darauf hingewiesen wurdet und diese nicht entfernt...

Hallo,
sehe ich eben so @KleinerSkink.

Wie Barbara es hinstellt ist völliger Quatsch. Palmen brauchen gar nicht so viel an Dünger, aber in dem Fall eine Washingtonia robusta Mengen an Wasser.

MfG

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#25 06.11.2017 19:56

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.634

Re: Washingtons robuste wird gelb

Agave schrieb:
KleinerSkink schrieb:

Das ist Quatsch, ihr seid lediglich dann dafür haftbar zu machen, wenn ihr bewusst illegale Substanzen über das Forum durch Dritte vertreiben lasst oder dergleichen. Ein Forum dient dem Austausch, wenn Produkte konstruktiv kritisiert werden, stellt dies einen Erfahrungsbericht dar, das hat nichts mit einer Diffamierung oder gar Verleumdung zu tun und selbst bei dieser seid ihr erst dann haftbar, wenn ihr darauf hingewiesen wurdet und diese nicht entfernt...

Hallo,
sehe ich eben so @KleinerSkink.

Wie Barbara es hinstellt ist völliger Quatsch.

Völliger Quatsch ist eben nicht völliger Quatsch - - - es beruht sicherlich hauptsächlich an Erfahrung .    devil

Beitrag geändert von Palmenhain_z (06.11.2017 19:57)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

Fußzeile des Forums