Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 30.08.2017 14:56

ManUtd_9494
Junior-Mitglied
Registriert: 30.08.2017
Beiträge: 5

Livistona schrumpelig

livistona1-3.jpeg
Hallo Ihr Lieben.
Ich habe vor 3 Wochen  neue Livistona bestellt und sie dann gleich umgetopft. Jedoch infolge mangelnder Untersätze ein paar Tage trocken gelassen, dann getränkt als die untersätze kamen, kurz darauf wurde sie schrumpelig wie im bild und es ändert sich zurzeit nichts (5.tag) halte die erde feucht und hab ihr auch schon vital gegeben. Habt Ihr einen Tipp, ob die sich erholt und in welcher zeit ca.? Die andere hält sich nicht so schlecht, sie stehen im zimmer am fenster, mögens ja eher schattig.

Beitrag geändert von ManUtd_9494 (30.08.2017 15:07)

Offline

#2 30.08.2017 15:06

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 72

Re: Livistona schrumpelig

Hi,

ich sehe kein Bild?

Grüße
Rene

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#3 30.08.2017 15:09

ManUtd_9494
Junior-Mitglied
Registriert: 30.08.2017
Beiträge: 5

Re: Livistona schrumpelig

schmidtrene schrieb:

Hi,

ich sehe kein Bild?

Grüße
Rene



Sorry Rene, musste die Bilder verkleinern wegen dem Speicherplatz
livistona1-1.jpeg

Offline

#4 30.08.2017 15:10

ManUtd_9494
Junior-Mitglied
Registriert: 30.08.2017
Beiträge: 5

Re: Livistona schrumpelig

livistona1-2.jpeg

Beitrag geändert von ManUtd_9494 (30.08.2017 15:11)

Offline

#5 30.08.2017 20:54

Marchfelder
Mitglied
Registriert: 05.08.2017
Beiträge: 58

Re: Livistona schrumpelig

Trockenschaden... ist mir bei meiner livingstonia chinensis auch mal passiert. Und sie hat es überlebt. Und kämpft sich wieder empor. Bei rorundifolia wäre ich vorsichtiger betreffend Regeneration
Lg

Offline

#6 30.08.2017 21:10

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Livistona schrumpelig

Ich würde sagen, daß da nicht mehr viel zu machen ist...  L.rotundifolia verabschieden sich oftmals aus unerklärlichen Gründen.....


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#7 30.08.2017 21:18

Marchfelder
Mitglied
Registriert: 05.08.2017
Beiträge: 58

Re: Livistona schrumpelig

Typische Zickenpalme.
Ich habe mir eine 2 stämmige rorundifolia gekauft und frech einfach in den Garten gestellt wo sie Sonne und Schatten hat. Und sie wächst... wenn sie trocken ist dann wird sie getaucht.
Zickenpalme bekommt eine Rosskur

Lg

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#8 30.08.2017 21:19

ManUtd_9494
Junior-Mitglied
Registriert: 30.08.2017
Beiträge: 5

Re: Livistona schrumpelig

Marchfelder schrieb:

Trockenschaden... ist mir bei meiner livingstonia chinensis auch mal passiert. Und sie hat es überlebt. Und kämpft sich wieder empor. Bei rorundifolia wäre ich vorsichtiger betreffend Regeneration
Lg

Hallo Marchfelder,
Rorundifolia gemäss Verläufer...
Besten Dank für deinen Rat, wie lange würdest Du Ihr denn Zeit lassen?
Lg

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#9 30.08.2017 21:21

ManUtd_9494
Junior-Mitglied
Registriert: 30.08.2017
Beiträge: 5

Re: Livistona schrumpelig

Karin schrieb:

Ich würde sagen, daß da nicht mehr viel zu machen ist...  L.rotundifolia verabschieden sich oftmals aus unerklärlichen Gründen.....


Hallo Karin, wielange gibst Du ihr Bedenkzeit?
Lg

Offline

#10 30.08.2017 22:30

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Livistona schrumpelig

Bedenkzeit? Hm.... Sie sieht nicht gut aus! Ich hatte eine L.rotundifolia in Hydro. Viele Jahre! Sie war schon oben an der Zimmerdecke angekommen, mit riesigen Wedeln. Plötzlich sahen immer mehr Wedel vertrocknet aus. Sie ist eingegangen! Ich hatte sie aus Zeitmangel nur einige Tage vergessen zu gießen, weil der Wasserstandsanzeiger hakte und nicht den aktuellen Wasserstand anzeigte. Die darf niemals zu trocken stehen. Das kann den Tod bedeuten! Viel gießen ist angesagt, aber auch keine Staunässe. Deshalb hielt sie sich in Hydro sehr gut über viele Jahre. Ich mußte fast jeden Tag Wasser nachgießen.
Gieße sie ausreichend, überschüssiges Wasser im Untersetzer entfernen. Vielleicht erholt sie sich wieder, bin aber skeptisch.... LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#11 31.08.2017 10:35

Marchfelder
Mitglied
Registriert: 05.08.2017
Beiträge: 58

Re: Livistona schrumpelig

Hallo
Ich würde sie kompostieren... ist extrem trockenempfindlich... erinnert mich am Ficus pumila. Selbe Käse.... um 7 euro bekommt man schon im Supermarkt rotundifolia mit keiner so schlechten Qualität. Auch im Möbelgeschäft ( blau und gelb) gibt es sie schon günstig
Lg

Beitrag geändert von Marchfelder (31.08.2017 10:40)

Offline

#12 31.08.2017 14:11

Dieter
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 285

Re: Livistona schrumpelig

sorry - das sagen zu müssen: Vergiss die Pflanze.
Ich weiß nicht wie viele Palmen ich dieser Gattung bereits auf den Kompost habe entsorgen müssen.
Länger wie 6-8 Monate lebt bei mir keine; ganz egal wie ich sie pflege.

LG
Dieter


"Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen hinterher"  (Voltaire)

Offline

#13 31.08.2017 18:39

Marchfelder
Mitglied
Registriert: 05.08.2017
Beiträge: 58

Re: Livistona schrumpelig

Komischerweise wächst meine im Garten. Ich habe sie halbschattig stehen in einer Ecke auch die 10 Grad letztens machten ihr nix aus und schiebt neue Blätter.

Offline

#14 31.08.2017 22:11

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Livistona schrumpelig

Zeig mal ein Foto von der "Ecke im Garten bei 10 Grad!" wink
Es ist eine tropische Palme. Dauerhaft verträgt sie keine 10 Grad! Meine stand immer im Zimmer.
Oktober-2013-025.jpeg


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums