Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 11.04.2017 09:18

Roland
Mitglied
Ort: Steigra
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 172
Webseite

Jubaea chilensis

Meine Jub erst  vor zwei Jahren gepflanzt, aber bisher nur sehr beschiedenes wachsen. Die muss sich sicher erst mal richtig etablieren.
20170410_120417-1_20170411-1016.jpeg
20170409_161142-1_20170411-1017.jpeg

Offline

#2 11.04.2017 11:27

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.330

Re: Jubaea chilensis

Hallo Roland
Meine ist jetzt den 3. Sommer ausgepflanzt und hat eigentlich mehr um die Hüften zugenommen als Wedel produziert. So 2 -3 Wedel kommen aber schon zusammen im Laufe des Sommers. Anton aus dem Saarland hat mir mal gesagt, dass eine Jub bis zu 4 Jahren für die Etablierung braucht und da bin ich eigentlich ganz froh, dass sie nicht so schnell wächst. So kann der Winterschutz noch viele Jahre dienen bevor ich die Leiter brauche.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#3 11.04.2017 16:55

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 975

Re: Jubaea chilensis

Jo, ich wäre da auch nicht zu besorgt, irgendwann beschleunigt die dann schon. Was heisst denn für dich bescheiden? Wie viele Blätter hat sie gemacht?
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#4 11.04.2017 17:51

Roland
Mitglied
Ort: Steigra
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 172
Webseite

Re: Jubaea chilensis

Hallo Flow na höchstens zwei Wedel im letzten Jahr das finde ich doch bescheiden....

Offline

#5 12.04.2017 05:19

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.613

Re: Jubaea chilensis

Hallo Roland,

das langsame Wachstum in den ersten Jahren ist die Erfahrung vieler und auch aus der Literatur geht dies hervor. Betreffs des Winterschutzes gebe ich Conny recht. Es hat auch Vorteile.


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#6 12.04.2017 06:07

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.339

Re: Jubaea chilensis

Servus Honigpalmenfans !

Hat eigendlich jemand was von dem "Mordsbrummer" von Anton aus dem Saarland gehört oder gesehen.
Wenn es die Palme noch giebt, was ich doch hoffe, muß Sie ja inzwischen gewaltige Außmaße angenommen haben !


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#7 12.04.2017 09:54

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.330

Re: Jubaea chilensis

Ich bin eigentlich regelmässig auf seiner Website und denke schon, dass er die noch hat. Mir ist jetzt nichts anderes bekannt von der schönsten Bushaltestelle. Muss mich korrigieren, die Website sieht jetzt anders aus. Von der Jub ist nichts mehr zu sehen.

Beitrag geändert von connyhb (12.04.2017 10:01)


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#8 13.03.2019 10:48

Hulian22
Junior-Mitglied
Registriert: 25.10.2018
Beiträge: 5

Re: Jubaea chilensis

Ich war letztes Wochenende im Saarland beim Anton und habe mir eine Jub mitgenommen.
Seine große Jub gibt es immer noch. Leider war sie noch eingepackt und ich konnte nicht ihre ganze Pracht sehen. Aber der Stamm und die zusammengebundene Wedelhöhe war schon sehr beeindruckend.
Hoffentlich sieht meine Jub irgendwann genauso aus.
Jetzt heißt es warten das es etwas wärmer wird, das sie endlich in die Erde kann.

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#9 13.03.2019 11:03

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.339

Re: Jubaea chilensis

Hulian22 schrieb:

Ich war letztes Wochenende im Saarland beim Anton .
Seine große Jub gibt es immer noch.

Danke für die Nachricht !   cool Gut das es "SIE" noch gibt !   big_smile

..viel Glück für deine JUB und das du sie bald auspflanzen kannst.    wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#10 26.03.2019 11:00

Hulian22
Junior-Mitglied
Registriert: 25.10.2018
Beiträge: 5

Re: Jubaea chilensis

Hallo zusammen,
wann pflanzt ihr eigentlich eure Jubaea Chilensis aus?
Komme aus dem sonnigen Baden-Württemberg nähe Freiburg/Rust. Meint ihr die könnte schon in die Erde oder lieber noch ein paar Wochen warten?
Danke für eure Einschätzungen  smile

Offline

#11 26.03.2019 12:53

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 347

Re: Jubaea chilensis

Ich würde mit der Aktion trotz eurer milden Gegend noch ein wenig warten und den für nächste Woche vorhergesagten Winterrückfall noch abwarten.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

#12 26.03.2019 13:18

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 975

Re: Jubaea chilensis

Ich würde mich Jürgen anschliessen. Der Boden ist ja auch noch nicht sonderlich warm und da gewinnst du nichts, wenn du sie jetzt auspflanzst.


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#13 26.03.2019 13:52

Hulian22
Junior-Mitglied
Registriert: 25.10.2018
Beiträge: 5

Re: Jubaea chilensis

Alles klar, danke euch.
Hab es schon fast vermutet... aber ihr kennt es ja, bei so einem Wetter bekommt man einfach Lust etwas im Garten zu machen  big_smile

Offline

Fußzeile des Forums