Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 08.09.2015 12:38

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Jubaea chilensis auspflanzen

Hallo zusammen

nachdem ich auch versuche, Jubaeas selber zu ziehen, habe ich mir vorgenommen, diese wunderschoenen Palmen auch bei meinen Schwiegis (in Chile) auszupflanzen. Ich dachte, das sei einfach, schliesslich kommen die Pflanzen hierher, aber obwohl sie frueher mal bis in die vierte Región verbreitet waren, gibt es nur noch zwei Gebiete, in denen die hete noch verbreitet sind. Ein Gebiet liegt nur 250 km suedlich von meinem Standort - und gluecklicherweise gibt es dort auch eine kleine Baum- (Palmen-?)schule. Letzte Woche bin ich hingefahren und habe 10 kleine Jubaeas gekauft?. Mal sehen, oh ich hier Fotos von den kleinen einstellen kann.

Liebre Gruesse

Christina

Offline

#2 08.09.2015 14:14

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Hallo Christina
Fotos wären natürlich toll. Wo ist denn dein Standort genau? Hast du auch Bilder vom Naturstandort?
Ich denke, bei dir haben die kleinen Jubaeas sehr gute Karten und wünsche dir viel Erfolg.

Hier noch ein Bild von meiner
DSC_0046.jpeg

LG Flo

Beitrag geändert von flow (08.09.2015 14:18)


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#3 08.09.2015 15:47

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Die sieht wunderschoen aus. Meine sind noch viel kleiner. Fotos kann ich nicht hochladen, ich probiere es aber noch mal, vielleicht klappt es spaeter.

Offline

#4 08.09.2015 15:55

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Normalerweise wohne ich im Raum Heilbronn, bin aber derzeit noch bei meinen Schwiegis im kleinen Norden in Chile (noerdlich von Santiago, suedlich von la Serena). Das naechste Gebiet mit Jubaeas ist bei Hijuelas, ocoa. (Parque nacional la campana). Weiter noerdlich gibt es nur noch vereinzelt Jubaeas, es werden fast nur kanarische Dattelpalmen gepflanzt.

Offline

#5 08.09.2015 17:19

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Mal sehen, ob das mit den Fotos jetzt klappt:

image_20150908-1727.jpeg

Das sind die kleinen Jubaeas aus Ocoa.

Offline

#6 08.09.2015 17:26

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Hier ein paar Palmen aus Ocoa. Ich weiss leider nicht, warum die Bilder auf dem Kopf stehen.

Beitrag geändert von choppe19 (07.07.2016 18:40)

Offline

#7 08.09.2015 20:00

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Et voilà:
image.jpeg
image_20150908-1727.jpeg

Wenn überall Kanarische Dattelpalmen gepflanzt werden, haben deine Jubaeas sicher keine Probleme. Sind halt etwas langsamer.
Deine sind zwar kleiner als meine, aber dafür haben sie weit bessere Bedingungen und werden meine sicher irgendwann eingeholt haben.

LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#8 09.09.2015 01:01

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Klasse, vielen Dank!

Hier ausgepflanzt:

image_20160707-1934.jpeg

Beitrag geändert von choppe19 (07.07.2016 18:37)

Offline

#9 09.09.2015 07:52

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Servus!

Sind die Jubs in Chile Billiger als "Hierzulande" ???   wink   tongue  Warscheinlich! cool    cool


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#10 09.09.2015 12:41

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

In den Baumschulen sind die schon wesentlich billiger. Ich wuerde am liebsten noch ein paar nach Deutschland mitnehmen :-) Je nach Standort aber eben auch schwierig zu erhalten. In Santiago, im "fachhandel" sind die nicht viel guenstiger als bei uns.

Offline

#11 10.09.2015 18:16

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Ich würde mich eher für die Coquitos interessieren! Du solltest mal einen Koffer voll zu uns schmuggeln. Ich finde die sehr lecker:-).

LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#12 11.09.2015 12:00

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Da esse ich lieber Kokosnuesse - die coquitos lasse ich lieber keimen. Ich habe noch ein paar zu Hause. Keinen Koffer voll, aber einige koennte ich schon abgeben.

Offline

#13 12.09.2015 16:02

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Nene, schon gut:-). Ich habe übrigens meine nicht aus Samen gezogen. Das habe ich zwar auch getan, aber mit der grösseren habe ich mir sicher 6-7 Jahre Warten gespart. Und wenn man Geduld hat, kann man auch bei uns Schnäppchen finden.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#14 01.11.2015 17:50

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

CIMG1574.jpegServus!

Ja ja Geduld!!    wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (01.11.2015 17:52)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#15 04.03.2017 22:14

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Nachdem jetzt ca. 1,5 Jahre seit der Auspflanzung vergangen sind, hier noch einmal Fotos der Jubaeas in aktuellem Zustand. Im Winter waren die Jubs durch Schildläuse arg gebeutelt, haben sich aber jetzt wieder recht ordentlich berappelt:

Palme 1:
Palme-1.jpeg
Palme 2:
Palme-2.jpeg
Palme 3:
Palme-3.jpeg
Palme 4:
Palme-4.jpeg
Palme 5:
Palme-5.jpeg
Palme 6:
Palme-6.jpeg
Palme 7:
Palme-7.jpeg
Palme 8:
Palme-8.jpeg

Liebe Grüße
Christina

Offline

#16 05.03.2017 07:48

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Servus Christina !

Es sieht sehr trocken aus auf den Fotos !
Warscheinlich mußt Du viel Bewässern ???

Beitrag geändert von Palmenhain_z (05.03.2017 09:31)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#17 05.03.2017 08:21

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Es hat seit Anfang September nicht mehr geregnet...

Die Palmen wurden bislang nur ab und an gegossen (Eimer schleppen macht keinen großen Spaß), jetzt hat mein Mann die Bewässerungsschläuche der Obstbäume bis zu den Palmen verlegt, so dass 14-tägig bis wöchentlich gewässert werden wird. Ab Ende Mai muss im Allgemeinen gar nicht mehr bewässert werden, da es dann normalerweise das erste Mal wieder regnet.

Liebe Grüße
Christina

Offline

#18 05.03.2017 13:34

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Hallo Christina
Danke für die aktuellen Fotos. Dafür, dass sie so wenig Wasser bekommen haben, sehen die kleinen ja noch gut aus. Die werden das schon überstehen.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#19 06.03.2017 21:17

choppe19
Mitglied
Registriert: 01.08.2015
Beiträge: 82

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Hallo Flo,

ich denke auch, das schlimmste ist überstanden - im Winter waren die Pflanzen komplett überwuchert und von Schildläusen befallen. Die Palmen wachsen derzeit noch sehr langsam - langsamer als die zwei, die ich hier im Topf halte. Vielleicht zieht das Wachstum an, wenn die Pflanzen besser angewachsen sind.

Grüße
Christina

Offline

#20 07.03.2017 08:31

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 843

Re: Jubaea chilensis auspflanzen

Na, lass es uns auf jeden Fall wissen:-).


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

Fußzeile des Forums