Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 24.10.2016 07:48

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 72

Hyophorbe

Hi,

ich habe mir aus dem Urlaub Palmensamen mitgebracht. Unter anderem von 2 Flaschenpalmen, Hyophorbe lagenicaulis.
Das stand bei beiden dran. Aber die eine hat einen schlanken Stamm und die Samen der beiden sehen auch unterschiedlich aus.

seeds.jpeg

Die samen links stammen von dieser Palme:

2_20161024-0845.jpeg

Die Samen rechts von dieser:

1_20161024-0846.jpeg

Die zweite hat einen schlanken Stamm wie eine Hyophorbe verschaffeltii. So eine habe ich schon mal gezogen und die Samen sind auch nicht rund sondern ca. 1 cm lang und schmal.

Gibt es da Mischformen?

Grüße
Rene

Offline

#2 24.10.2016 08:07

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Hyophorbe

Hallo Rene,

ich bin der Meinung, daß es alles Hyophorbe lagenicaulis sind. Je älter (größer) diese Palmen werden, umso schlanker wird der Stamm. Von dem eigentlichen "Flaschenstamm", der in der Jugend sehr ausgeprägt und dementsprechend auch sehr attraktiv ausssieht, sieht man in den weiteren Jahren nicht mehr viel. Außerdem hat H.verschaffeltii auch viel feinere Wedel als die H.lagenicaulis, sowohl in der Jugend als auch im Alter. Es kann aber durchaus einige Abweichungen in der Form der Samen geben, die wahrscheinlich dann auch etwas mit dem Alter der Palme zu tun haben könnten. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 24.10.2016 15:23

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: Hyophorbe

Ich kann mich nur Karin anschließen H. lagenicaulis und H. verschaffeltii - Samen sehen sehr unterschiedlich aus, während meine Samen von H. l. unterschiedlich rund bis länglich waren.
Außerdem sind die Samen auf der rechten Seite auf dem Foto "nackt", während die linken Samen noch die Fruchthülle "drumrum" haben. Weiche die mal ein Weilchen in warmes Wasser ein, dann kannst Du sie "auspacken". Ich denke dann werden alle gleich aussehen.

Grüßle Barbara

Offline

#4 25.10.2016 08:17

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 72

Re: Hyophorbe

Hi,
ich habe sie schon eingepflanzt und auf die Heizung gestellt. Mal sehen ob die Sämling alle gleich aussehen.
Grüße
Rene

Offline

Fußzeile des Forums