Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Yucca zum halben Preis
Yucca thompsoniana statt 59,90 € nur 29,90 €
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 29.08.2016 09:32

diggerbarnes
Neues Mitglied
Registriert: 29.08.2016
Beiträge: 2

Palmenbestimmung erbeten

Hallo,

ich lese schon eine graume Zeit hier im Forum und habe auch schon zwei Trachies im Vorgarten plaziert.

Nun wurde mir die folgende Palme angeboten
palme.jpg

Laut Besitzer wurde diese immer im Winter in die Wohnung gestellt, ich würde diese allerdings gerne in einen 0,5m3 Kübel ins Freie pflanzen (NRW):

Meines Erachtens handelt es sich um eine Trachy, aber ein so richtiger Palmenexperte bin ich noch nicht :-)

Also, macht es Sinn jetzt so eine Palme umzupflanzen und dann noch eine die nie einen Winter im freien erlebt hat ?

Danke !
chris

Offline

#2 29.08.2016 11:10

mberninger
Mitglied
Registriert: 28.06.2015
Beiträge: 10

Re: Palmenbestimmung erbeten

Hi,

schaut ähnlich aus wie meine - sollte also auf jeden Fall eine Trachy sein.
Ich bin nur nicht sicher ob es eine Fortunei oder eine wagnerianus ist.
Aber beide vertragen ordentlich Frost.

Sinn macht es an sich schon die umzusetzen in´s freie - aber jetzt bitte nicht mehr, das ist viel zu spät

Warte bis zum zeitigen Frühjahr - dann hat Sie genügend Zeit um sich auf den Winter vorzubereiten.

Viele Grüße

Mike

Offline

#3 29.08.2016 11:16

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.382

Re: Palmenbestimmung erbeten

Servus!

Mike kann ich nur zustimmen.
Erst im Frühjahr auspflanzen,und am besten den Winter über schon mal ein wenig abzuhärten.


               L.  G.  Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (29.08.2016 11:16)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#4 29.08.2016 13:13

diggerbarnes
Neues Mitglied
Registriert: 29.08.2016
Beiträge: 2

Re: Palmenbestimmung erbeten

Danke für die beiden Antworten !

Ja, im Frühjahr umbetten wird sicherlich besser sein, muss mir nur noch einen geeigneten Platz überlegen...

Viele Grüsse
chris

Offline

#5 02.09.2016 18:54

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Palmenbestimmung erbeten

Hallo Chris,
das ist eine schöne T. fortunei, im Frühjahr ausgepflanzt wird sie Dir viel Freude machen.
Liebe Grüße
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#6 02.09.2016 19:05

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.382

Re: Palmenbestimmung erbeten

Ludwig sei gegrüßt endlich hast du dich mal wieder zu Wort gemeldet !!!
.....       L.  G.  Heinz    cool

Beitrag geändert von Palmenhain_z (03.09.2016 05:45)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

Fußzeile des Forums