Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#26 01.06.2016 13:54

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.641

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Suuper !!

.....und ganz tolle scharfe Fotos !!!                    smile      wink      tongue


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#27 01.06.2016 14:31

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Danke Heinz. Die Fotos sind vom Smartphone, die machen fast so gute Fotos wie Kameras.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#28 01.06.2016 14:51

Björn
Mitglied
Registriert: 05.09.2015
Beiträge: 59

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Sehr schön!! Das zeigt mal wieder, dass man einen Cycas Revoluta niemals wegschmeissen sollte, mega robust die dinger  big_smile

Halt uns auf dem laufenden smile

Grüße

Offline

#29 01.06.2016 16:54

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Hallo Björn
Sobald der erste Kranz aus dem Hauptstamm ausgebildet ist, werde ich wieder knipsen.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#30 28.06.2016 15:06

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Konnte nicht mehr länger warten und musste meinen Prachtskerl ablichten. Die Wedel sind zwar noch nicht ganz ausgereift, aber er sieht auch so einfach super aus. Von den 10 Ablegern sind 3 vermutlich tot und einer bastelt gerade noch am ersten Kranz. Alle anderen Ableger haben ausgetrieben. Der Haupttrieb hat 17 Wedel hervorgebracht.

Cycas-revoluta20160628_152824.jpeg

Cycas-revoluta20160628_152840.jpg

Beitrag geändert von connyhb (28.06.2016 15:06)


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#31 28.06.2016 15:31

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 384

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Na der ist doch mal richtig schön geworden!!!!
Da fragt man sich immer noch, wer so etwas wegwirft *koppschüttel*.
In der Größe sind die bestimmt auch nicht gerade günstig...

Offline

#32 28.06.2016 16:02

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.372

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Kaum zu glauben, wenn man dieses Bild mit dem traurigen Bild aus dem ersten Beitrag vergleicht. Und ja, es ist absolut unfassbar, dass jemand so ein Prachtexemplar einfach wegwirft.

Offline

#33 28.06.2016 18:43

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Jetzt hoffe ich nur, dass es mir gelingt ihn so zu pflegen, dass er keine gelben Wedel bekommt. Die früheren revolutas habe ich immer mit dem Wasser knapp gehalten weil viele gesagt haben, sie bräuchten wenig Wasser. Vor einiger Zeit habe ich aber im Netz auch gelesen, dass dies gar nicht stimmt und sie eben mehr Wasser benötigen würden und dass das Gebiet aus dem sie stammen eigentlich häufige Regenschauer hat.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#34 28.06.2016 18:56

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.372

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Ich gieße meine zur Zeit jeden Tag mit einer Brause. Es schadet ihnen also nicht, von oben und regelmäßig gegossen zu werden. Es stimmt allerdings, dass sie keine Staunässe mögen und im Winter mögen sie es nach meiner Erfahrung eher kühl und trocken.

Offline

#35 29.06.2016 06:57

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Ja, so habe ich das auch gelesen und werde es so machen.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#36 06.07.2016 00:06

Gummibaum
Mitglied
Registriert: 27.07.2013
Beiträge: 347

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Glückunsch Conny,

ein super schönes Prachexemplar. Du weist was die Teile in der Größe kosten?

Offline

#37 06.07.2016 13:14

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Vielen Dank Jens. Oh ja, da hatte ich echt einen Glückstag erwischt und er wird mit jedem Tag schöner.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#38 06.07.2016 21:28

Gummibaum
Mitglied
Registriert: 27.07.2013
Beiträge: 347

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Halte uns hier mal auf dem laufenden.

Offline

#39 07.07.2016 05:28

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Cycas revoluta an einem Bach gefunden

Werde ich gestimmt machen.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

Fußzeile des Forums