Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 14.05.2016 19:03

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Trachycarpus-Veteranen in Zone 6b

So.... Heute mal Bilder aus einem der Gärten im Südharz. Insgesamt wachsen dort seit 16 Jahren im Freiland (manche davon erst seit 11) fünf größere Trachycarpus fortunei. Die nun größte kam als Sämling von der Krim Ende der 1980er. Die anderen stammen aus dem Tessin. Blütenentwicklung ist +/- weit fortgeschritten.
Die drei jüngsten stehen in 3er Gruppe.... Das kennt man aus dem Tessin. Diese sind genauso wüchsig wie die anderen.

image_20160514-1956.jpeg

image_20160514-1959.jpegimage_20160514-2000.jpeg


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#2 15.05.2016 10:33

André
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 108

Re: Trachycarpus-Veteranen in Zone 6b

Super sehen die aus. Könnten aber ein bisschen Wasser vertragen wenn ich das richtig sehe. Wo stehen die denn genau? Wie werden und wurden sie über die Jahre geschützt? Bei meiner zeigt sich bisher och keine Blüte. Mal abwarten.
Gruß André.

Offline

#3 15.05.2016 10:55

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Re: Trachycarpus-Veteranen in Zone 6b

Die Fotos entstanden nach einem stürmischen Tag hier im Harz.... Da sind die Blattsegmente etwas vorbelastet. Gegossen wird maximal im Hochsommer. Nach über 10 Jahren sind die Wurzeln sicher so tief, dass sie genug selbst finden bei 2m tief anstehendem Grundwasser und Kapillarverteilung im Boden. Den Winterschutz habe ich schon mal ausführlich hier im Forum beschrieben (Lichterschlauch und Vliesmantel).
Standort: Klimazone 6b, 300m ü.NN, PLZ 997..


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

Fußzeile des Forums