Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 20.03.2015 10:58

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.640

Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Servus!!

Vor 10 Jahren als 20 cm große Palme erstanden!!






....hat Sie inzwischen ein gewisses Ausmaß angenommen!!!

CIMG2290.jpeg

CIMG2291.jpeg


L. G. Heinz      cool cool

Beitrag geändert von Palmenhain_z (12.02.2016 09:26)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#2 20.03.2015 14:25

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Die sieht wirklich toll aus, ein richtiger Blickfang.
Liebe Grüsse
Conny


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#3 20.03.2015 19:28

Roland
Mitglied
Ort: Steigra
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 122
Webseite

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Die  wird bei mir grundsätzlich  nicht alt. Die geht immer ein, warum ich habe keine Ahnung.
MfG Roland

Offline

#4 20.03.2015 19:38

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.640

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Servus!!

Bei mir ists genau umgekehrt ---- wird Größer und Größer..mal ist Sie zu Trocken
..mal steht Sie total unter Wasser (Wasser im Untersetzer)
es geht Ihr einfach nur gut!!!! ( Steht vor einem Südfenster).

..nun denn  Heinz


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#5 20.03.2015 20:54

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Hallo Heinz,
meine ist schon fast bis an der  Decke. Die sieht aber ganz anders aus. Meines Erachtens knicken die Wedel bei Saribus rotundifolia (die heißt wohl nicht mehr Livistona) nicht ab. Könnte es sich bei Deiner vielleicht um eine Livistona chinensis handeln?Blumen-018.jpeg
LG Karin

Beitrag geändert von Karin (20.03.2015 20:56)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#6 21.03.2015 08:04

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.640

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

CIMG1433.jpegHallo Karin!!


Ich glaube nicht ,da Sie als "Minnipflanze" bereits kreisrunde Blätter hatte welches
für diese Art so typisch ist!!


CIMG1432.jpeg

CIMG1434.jpeg

Genau weiß ich es nicht , die Katze stimmt aber zu!!

CIMG1431.jpeg

....L. G. Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (21.03.2015 08:09)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#7 21.03.2015 08:21

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Hallo Heinz,
Du hast Recht! Wenn ich sie jetzt von der Nähe sehe ist es eindeutig eine rotundifolia. Wahrscheinlich gibt es auch bei diesen Palmen unterschiedliche Wuchsformen. Schönes Wochenende wünscht Karin smile

Beitrag geändert von Karin (21.03.2015 08:21)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#8 23.03.2015 07:43

annali
Mitglied
Registriert: 15.10.2012
Beiträge: 184

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Gib´ zu, Du hast Deine Katze festgetackert, die muss Dir zustimmen smile
lf Annali

Offline

#9 24.03.2015 09:21

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.640

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

.....ich gebs zu!! monkey cool smilesmile  !!






....Und in der Nacht!!!???!!!!!!!!!!!! smile=: smile=: smilesmile:



CIMG1431-009.jpeg

   cool cool cool

Beitrag geändert von Palmenhain_z (12.02.2016 09:29)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#10 11.04.2015 04:12

Frank_HU
Mitglied
Registriert: 08.02.2013
Beiträge: 24

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Die Art hab ich mehrfach probiert, weil sie als Jungpflanze einfach toll aussieht und öfter angeboten wird, aber noch keine hat mich so frustriert.  Nach einigen Monaten gab's imer einen "sudden death" - die Palme ist innerhalb kürzester Zeit verstorben, ohne daß ich das auf Fehler beim Gießverhalten oder anderer Kulturbedingungen zurückführen könnte.  Oder sie hat gerade so eben überlebt und führte anschließend eine Restexistenz, ohne je zu alter Schönheit zurückzufinden.

Danke für's Zeigen, so weiß ich wenigstens mal,wie die größer aussehen.

Grüße,
Frank

Offline

#11 11.04.2015 11:21

Dieter
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 285

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Hallo Frank,
da muss ich dir in allen Punkten recht geben.
Ich habe es mittlerweile auch aufgegeben mich an diese Palme zu wagen.
Ich weiß nicht wie viele bereits bei mir "ihr Leben " lassen mussten.
Der längste Zeitraum in dem ich mal eine  "Livistona rotundifolia" am Leben erhalten habe war knapp eine 3/4 Jahr.
Sonst sind alle innerhalb von Wochen (max. knapp 6 Monate) gehimmelt bzw. vegetieren vor sich hin.

LG
Dieter


"Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen hinterher"  (Voltaire)

Offline

#12 11.02.2016 10:38

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.640

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Servus!

Dieses Foto mußte ich einfach machen!!


          CIMG2288.jpeg


    (Blattausschnitt  Saribus rotundifolia )     wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (11.02.2016 10:40)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#13 12.02.2016 09:33

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.640

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Servus!

Ich habe die Fotos im ersten Beitrag anscheinend irrtümlicherweise Gelöscht !??!
.....und nicht wiedergefunden.....nun aber durch actuelle NEUE ersetzt!!!!!          wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#14 12.02.2016 12:46

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.372

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Ich glaube, das hätte niemand gemerkt.  devil

Offline

#15 27.02.2016 08:53

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.640

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Servus!

Habe Gestern eine kleine Saribus R. erstanden .
Und um mal den Größenunterschied zu zeigen ,folgende Fotos gemacht.

CIMG2293.jpeg

CIMG2294.jpeg

...so winzig war die große vor ca. 10 Jahren!

        L. G. Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (27.02.2016 08:55)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#16 27.02.2016 09:06

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 380

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Hallo Heinz,

ach was ist die schön! Mir wäre vor ein paar Tagen auch beinahe eine in den Einkaufswagen gehüpft. Konnte Sie aber davon überzeugen, das ich momentan viel zu viel um die Ohren habe, um mich angemessen um sie zu kümmern zu können  big_smile War gar nicht so einfach!
Aber vor Mai gehts einfach nicht. Dann allerdings nehme ich gleich die erste mit, die mir über den Weg läuft big_smile

Offline

#17 03.04.2016 15:26

Johanna
Mitglied
Registriert: 07.09.2014
Beiträge: 39

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Wie haltet ihr es denn mit eurer Saribus im Sommer. Stellt ihr sie raus oder ist es besser sie im Haus zu lassen? Und wenn sie raus kann, aber welcher Temperatur stellt ihr sie raus?
Meine habe ich heute morgen mal auf den Balkon in den Regen gestellt, werde sie aber heute Abend wieder rein holen.

Offline

#18 03.04.2016 19:03

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Hallo, ich stelle meine raus auf den Balkon und zwar schon recht bald. Vielleicht warte ich noch die kühle Wochenmitte ab und stelle sie dann nächstes Wochenende raus. Sollte es dann tatsächlich nochmal Minusgrade haben hole ich sie die Nacht über halt noch mal rein.

Offline

#19 03.04.2016 21:45

Johanna
Mitglied
Registriert: 07.09.2014
Beiträge: 39

Re: Saribus rotundifolia ( Livistona rotundifolia )

Gut zu wissen, dass sie auch recht geringe Temperaturen erträgt und auch jetzt schon nachts raus kann. Ich muss meine mit Sicherheit hin und wieder rein holen, weil es hier bestimmt nochmal frieren wird.

Offline

Fußzeile des Forums