Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 26.02.2016 12:37

Bibl-Palme
Neues Mitglied
Registriert: 26.02.2016
Beiträge: 1

Hilfe - Blätter vergilben und vertrocknen

Liebe Palmenfreunde,

leider vergilben und vertrocknen nach und die Blätter unserer Bibliothekspalme und da wir alle leider nur mit einem schwarzen Daumen gesegnet sind, wissen wir nicht so recht weiter. sad Die Palme war eine Spende; sie steht, wie man auf dem Foto sieht, neben dem Fenster; wir bemühen uns, sie nicht zu oft, aber auch nicht zu selten zu gießen. Palmendünger hat bislang auch keine Wirkung gezeigt. Ich hoffe, jemand weiß Rat, was da bei der Pflege schief läuft. Viele Grüße!

mini_Palme_2_3.jpg

Offline

#2 26.02.2016 14:15

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.301

Re: Hilfe - Blätter vergilben und vertrocknen

Hallo
Dies ist keine Palme sondern eine Yucca gigantea, meist auch Yucca elephantibes genannt. Eigentlich nicht wirklich für Innenräume geeignet, jedoch wird sie als solche häufig kultiviert. Der Standort sollte so sonnig wie möglich sein und dann sollte sie auch regelmässig Wasser bekommen.
Sie mag es den Sommer über bis zum Herbst draussen zu stehen. Man sollte aber gut darauf achten, dass sie langsam an die Sonne gewöhnt wird, ansonsten es zu Sonnenbrand kommen wird.
Yucca gigantea ist eine tolle, robuste Pflanze welche auch gut einen Rückschnitt erträgt.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

Fußzeile des Forums