Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 01.02.2013 17:01

stefan64
Gast

Trachycarpus Princeps

Hall ich wollte mal meine Lieblingstrachy zeigen eventuell habt ihr ja auch welche und könnt auch ein paar Bilder einstellen
Meine habe vom Sämling an eine tolle Palme
P1010480_zps30ef50a0.jpg
P1010483_zps1b5b3b61.jpg

#2 01.02.2013 17:03

Palme
Gast

Re: Trachycarpus Princeps

hallo stefan,
die sieht ja toll aus! so schöne kompakte blätter!
ist die auch winterhart wie fortunei?
vg christian

#3 01.02.2013 17:08

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Trachycarpus Princeps

SAM_0312.jpg


hallo Stefan , Christian : das ist meine Trachycarpus Princeps , ich weiß noch nicht , ob sie weiter im Kübel gehalten werden soll - oder ob sie ins Freiland kommt ?

LG

Claus

Offline

#4 01.02.2013 17:12

Palme
Gast

Re: Trachycarpus Princeps

hallo claus,
deine princeps sieht auch toll aus!
würde mich interessieren, ob sie auch so robust wie fortunei ist.
vg christian

#5 01.02.2013 17:15

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Trachycarpus Princeps

SAM_0353.jpg


hier eine noch kleinere princeps , ja Christian , ich habe leider keine Langzeitergebnisse anderer Freaks vorliegen , darum probier ich es sehr wahrscheinlich mit der kleineren hier einmal aus !

Ich hatte bislang nur Tmin - 10,5° C , aber der Winter davor war um die - 20°C , ich müsste einfach mehr Erfahrungsberichte über Trachy princeps haben !

LG

Claus

Offline

#6 01.02.2013 17:16

stefan64
Gast

Re: Trachycarpus Princeps

Hallo Christian Auspflanzehrfahrung mit Princeps habe ich bis jetzt noch nicht sie soll zumindestens an die fotunei herrankommen einige ausgepflanzte in Deutschland gibt es

#7 01.02.2013 17:17

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Trachycarpus Princeps

Hallo , ist hier jemand im Forum , der Trachy Princeps schon mehrere Jahre erfolgreich draußen ausgepflanzt und überwintert hat ?

LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (01.02.2013 18:59)

Offline

#8 01.02.2013 17:32

Palme
Gast

Re: Trachycarpus Princeps

hallo stefan und claus,
danke für die antworten.
vg christian

#9 10.02.2013 11:44

Ryan
Mitglied
Registriert: 18.10.2012
Beiträge: 134

Re: Trachycarpus Princeps

hallo.ich bin gerade dabei am überlegen was der unterschied zwischen der trachycarpus princeps und der trachycarpus princeps new form sein soll?!

die princeps habe ich seit letztem herbst mir zugelegt für einen ganz günstigen preis.sie steht momentan auch sehr gut im gewächshaus ohne heizung ohne schaden trotz der hohen luftfeuchte dort, jedoch dachte ich mir zum auspflanzen war es zu spät und ich wollte sie gleich einmal abhärten wink

nun bin ich wieder beim "bestellen" und der anbieter bietet auch die new form an.kennt jemand da von euch unterschiede? beim durchforsten diverser seiten ist nichts wirklich ausschlaggebendes dazu zu finden...

und der anbieter wo ich schon meine "normale" princeps bezogen habe bietet unter anderem auch die Trachycarpus sp. Kumaon nund die Trachycarpus takil (kalamuni) an.hierbei habe ich schon erfolgreich was zu gefunden, das es exakt keinen unterschied gibt und sogar die selbe sein soll????

ich hoffe mir kann wer helfen wink

Offline

#10 10.02.2013 12:36

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Trachycarpus Princeps

Hallo Ryan , ich hoffe jetzt nichts Falsches zu sagen : " new Form " ist für mich zumindest nichts anderes als Verkaufstaktik !
Mag sein , dass ich hier falsch liege ,
man möge mich dann bitte berichtigen !

LG

Claus

Offline

#11 10.02.2013 12:44

Ryan
Mitglied
Registriert: 18.10.2012
Beiträge: 134

Re: Trachycarpus Princeps

hallo claus. der selbe meinung vermute ich auch. laut anbieter ist das der unterschied zur princeps "normal"

: Diese hat sowohl blau silberne Blattunterseiten, ist allerdings von der Oberseite grün.

Offline

Fußzeile des Forums