Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 16.01.2015 21:45

Harry
Gast

Dattelpalme

Hi, ich habe eine Zwergdattelpalme bei der, wohl durch zu viel Feuchtigkeit, die Spitze weg gefault ist. Die Blätter außen sind aber auch nach Monaten noch relativ grün. Ich weis nicht ob die Pflanze noch lebt oder ohne Spitze eingeht. Hat da jemand Erfahrung?

Gruß, Harry

#2 19.01.2015 21:39

ANDI
Mitglied
Ort: (86399 Bobingen)bei Augsburg
Registriert: 04.01.2013
Beiträge: 359

Re: Dattelpalme

Hast du den speer ziehen können?

gruß Andi


Die Palmengewächse oder Palmen (Arecaceae oder Palmae) sind die einzige Familie der Ordnung der Palmenartigen (Arecales) innerhalb der Monokotyledonen. Verwandte Arten waren schon vor etwa 70 Millionen Jahren in der Kreidezeit weit verbreitet. Die Familie enthält 183 Gattungen mit etwa 2600 rezenten Arten.

In der Familie der Palmen findet sich das längste Blatt (bei Palmen der Gattung Raphia mit bis zu 25 Meter Länge), der größte Samen (von der Seychellenpalme (Lodoicea maldivica) mit bis zu 22 Kilogramm Gewicht), sowie der größte Blütenstand (in der Gattung Corypha mit geschätzten 10 Millionen Blüten pro Blütenstand) des Pflanzenreichs.

Offline

#3 20.01.2015 15:10

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.914

Re: Dattelpalme

Hallo Harry,

Auch wenn Du den Speer ziehen konntest kann es durchaus möglich sein, daß sie sich noch mal erholt und wieder austreibt. Im Winter die Palmen bei kaltem Standort nur sehr sparsam gießen bzw. gar nicht. Meine gieße ich den ganzen Winter nicht. Sie kommen nur leicht feucht ins Winterquartier, stehen dort dunkel bei 2-5 Grad höchstens. Sie wachsen dann überhaupt nicht. Also noch nicht wegwerfen und das Frühjahr und den Sommer abwarten. Ich konnte bei einer kleinen Phoenix auch mal den Speer ziehen. Sie hat im Sommer wieder einen neuen Speer geschoben. Gruß Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#4 20.01.2015 19:23

ANDI
Mitglied
Ort: (86399 Bobingen)bei Augsburg
Registriert: 04.01.2013
Beiträge: 359

Re: Dattelpalme

Hallo,

im notfall bei Herzfäule, kann man auch mit Chinosol behandeln.
Wenn man den Speer leicht raus ziehen kann und es faulig am Vegetationspunkt unterhalb des Neutriebes richt.
Hab damit schon gute erfahrungen sammeln können.

Gruß Andi


Die Palmengewächse oder Palmen (Arecaceae oder Palmae) sind die einzige Familie der Ordnung der Palmenartigen (Arecales) innerhalb der Monokotyledonen. Verwandte Arten waren schon vor etwa 70 Millionen Jahren in der Kreidezeit weit verbreitet. Die Familie enthält 183 Gattungen mit etwa 2600 rezenten Arten.

In der Familie der Palmen findet sich das längste Blatt (bei Palmen der Gattung Raphia mit bis zu 25 Meter Länge), der größte Samen (von der Seychellenpalme (Lodoicea maldivica) mit bis zu 22 Kilogramm Gewicht), sowie der größte Blütenstand (in der Gattung Corypha mit geschätzten 10 Millionen Blüten pro Blütenstand) des Pflanzenreichs.

Offline

#5 23.01.2015 07:28

Harry
Gast

Re: Dattelpalme

@Andi
@Karin

Ja, ich konnte den Speer ziehen aber die alten Blätter sind grün geblieben und fest.
Danke für Eure Info, da habe ich ja noch ein wenig Hoffnung,

Harry

Fußzeile des Forums