Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 07.08.2013 17:33

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Yucca baccata / Umpflanzen ?

SAM_2394.jpg

Mittig hinter den Opuntien ist eine Yucca baccata ! Meine Frage ist , wie sieht es mit einer Umpflanzaktion aus , dass Bild ist aus 2012 , jetzt wird sie so groß , dass sich andere Yuccas mit ihr in die Quere kommen !

Da ich dass Wurzelsystem nicht kenne , frage ich lieber im Vorfeld hier im Forum , ob eine solche Aktion noch möglich sei , ohne dass Wurzelwerk zu zerstören ????

LG

Claus    yikes

Offline

#2 07.08.2013 18:11

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Hallo Claus,

herrliche Pflanze mit wunderschöner blau-grauer Färbung. Hoffe, Du bekommst gute Tipps für die geplante Umpflanzaktion.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#3 07.08.2013 19:32

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 684
Webseite

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Hallo Claus,

würde ich nicht tun!
Das Wurzelsystem von baccata ist relativ rhizomatös und tiefreichend.
Ich habe es noch nie gemacht und auch noch von keinen anderen Erfahrungen diesbezüglich gehört.

LG
Thomas

Offline

#4 07.08.2013 19:35

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Danke Thomas B , dann würde sehr wahrscheinlich Selbiges geschehen wie bei mir damals die Umpflanzaktion von Yucca elata !

Dann bleibt sie im Beet und ich gehe dieses Risiko nicht ein ! Ich wollte schon den Spaten ansetzen , ist doch gut , dass ich im Vorfeld von Dir diesen guten Rat erhalten habe !

LG

Claus wink

Offline

#5 07.08.2013 20:44

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Auf keinen Fall ausgraben, ein Bekannter hat das hier mal gemacht bei einer etwas gleich großen baccata und dabei war es unmöglich sie ohne großen Schaden rauszubekommen. Seitdem hat sie ganz schön abgebaut und ich glaube auch das sie so den Winter nicht schafft.

Gruß

Offline

#6 07.08.2013 21:12

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Danke Justin , ich bin vor drei Jahren mit dem Rhizom Verlust einer schon ziemlich großen Yucca elata White sands damit auf die Schnautze gefallen !

Darum wollte ich bei Yucca baccata diesmal auf Nummer " Sicher " gehen !

LG

Claus   wink

Offline

#7 07.08.2013 21:49

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Hallo Claus,
im Buch von Thomas B. steht auch, daß die baccata wahrscheinlich die einzig richtige Sukkulente ist und damit sehr empfindliche Wurzeln hat. Ausgraben ist dann sicherlich sehr risikoreich.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#8 07.08.2013 22:37

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Hallo Ludwig , hatte die Bibel von Thomas B. erst zu spät gelesen , erst nach Thomas B. seiner Antwort hatte ich in der
Yucca- Bibel nachgelesen !

Gut dass der Spaten doch nicht zum Einsatz kam , noch nie hatten schnelle und eilige Bewegungen reife Früchte gebracht !

Ist ja noch mal gut gegangen !

Danke an alle ,

LG

Claus
glasses

Offline

#9 08.08.2013 06:27

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Hallo Claus,

vielleicht kannst Du ja um Platz zu schaffen statt der baccata eine andere Pflanze aus der Nachbarschaft umsiedeln, bei der das weniger risikoreich ist?

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#10 09.02.2014 19:31

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 684
Webseite

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Ein kleiner Nachschlag zum Thema Y. baccata.
Die Art wird gerne mal vergessen, außen vorgelassen oder man möchte sie gar loswerden ...

Von daher möchte ich mal mit ein paar Bildern für die Art werben smile

Verschiedene Jungpflanzen unterschiedlicher Herkunft mit den charakteristischen Blättern:
DSC_9950.jpg

Alte Y. baccata mit Stammansatz:
DSC_8619.jpg

Y. baccata im Schnee. Ein Nässeschutz ist ratsam!
pampe_5.jpg?t=1228374245

Und noch eine Standortaufnahme mit den Früchten, die der Art den Trivialnamen "Banana Yucca" einbrachten

miniDSC02242.jpg
(c) W. Metorn

Schönen Abend cool
Thomas

Offline

#11 09.02.2014 19:34

mmaio-HH
Mitglied
Ort: Hamburg
Registriert: 08.02.2014
Beiträge: 38
Webseite

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Da habe ich auch noch ein paar kleine von stehen .

Offline

#12 09.02.2014 19:42

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 684
Webseite

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

In HH aber besser mit Nässeschutz auspflanzen (falls du das vorhast), habe auch schon mal eine verloren hmm

LG
Thomas

Offline

#13 09.02.2014 19:45

mmaio-HH
Mitglied
Ort: Hamburg
Registriert: 08.02.2014
Beiträge: 38
Webseite

Re: Yucca baccata / Umpflanzen ?

Hallo Thomas
Ich habe eine mittelgroße oder wie soll ich sagen ausgepflanzt ,mit Schutz sie sieht sehr gut aus bis jetzt .

Offline

Fußzeile des Forums