Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#26 22.12.2012 17:46

Palme
Gast

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

hallo walter,
wie machst du das mit mehreren bildern hochladen?
vg christian

#27 22.12.2012 17:54

walter (laa)
Mitglied
Registriert: 06.11.2012
Beiträge: 62

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

hallo christian: man lädt sie zuerst hoch und klickt dann bei "einfügen" neben jedem bild, dann ist der link im textfeld und schließlich "absenden" unter dem text. dann erscheint das bild bzw. erscheinen die bilder im textfeld.
ich hab auch etwas gebraucht, das zu durchschauen.
probier herum
lg
w.

Beitrag geändert von walter (laa) (22.12.2012 17:56)


Walter, Zone tD - tE, Weinviertel, Niederösterreich

Offline

#28 22.12.2012 17:58

Palme
Gast

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

hallo walter,
bei mir meckert der rechner immer rum... entweder fehlen tags oder diverse andere sachen...  ein bild geht schon.
vg christian

#29 22.12.2012 17:59

walter (laa)
Mitglied
Registriert: 06.11.2012
Beiträge: 62

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

musst halt eins, und dann wieder eins, und dann wieder eins laden...
w.


Walter, Zone tD - tE, Weinviertel, Niederösterreich

Offline

#30 22.12.2012 18:02

Palme
Gast

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

danke, ich versuchs trotzdem nochmal.
frohe weihnachten und einen guten rutsch!
vg christian

#31 22.12.2012 18:03

walter (laa)
Mitglied
Registriert: 06.11.2012
Beiträge: 62

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

ja, frohe weihnachten unter palmen!
w.

Beitrag geändert von walter (laa) (22.12.2012 18:11)


Walter, Zone tD - tE, Weinviertel, Niederösterreich

Offline

#32 22.12.2012 19:27

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Hallo Walter , so wie ich das sehen kann , ist die Trachy Deines Bruders im Microklimatischem Bereich / links Schutz von der Orangereie und rechts Schutz von der Hauswand ( dass können schonmal + - 3°C ausmachen im Winter !

Tolle Bilder , Danke für Deinen Beitrag !

LG

Claus

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#33 19.07.2013 12:22

Thomas
Mitglied
Ort: Bad Kreuznach - Planig Zone tc
Registriert: 18.07.2013
Beiträge: 264

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Anton aus dem Saarland schrieb:

Hallo Walter,

ich weiß jetzt nicht ob das was mit  Enthusiasmus zu tun hat wenn man seine Pflanzen pflegt und hegt, es sind Lebewesen und man hängt an ihnen und tut deshalb was, was andere Leute (viele) mit einem heimlichen Lächeln schon mehr als verrückt ansehen. Wenn man über viele Jahre diese Lebewesen versorgt und gepflegt hat hängt man schon an ihnen und tut vielleicht, oder ist eher bereit mehr zu tun als normal um sie zu be/erhalten und das alles gut geht.
Wir alle haben uns in den Jahren schon an die Grenzen heran getestet und wissen das wir mit und gegen die Natur kämpfen, sie ist nämlich nicht berechenbar und dann tut man schon was, was andere Leute belächeln. Aber so ist das nun mal auf der Welt, der eine putzt sein Auto fünf mal am Tag und der andere pflanzt und hegt seine Exoten.

Als ich vor mehr als 10 Jahren anfing mit dem Auspflanzen  und dem Erstellen des Winterschutzes wurde ich auch von vielen Usern in den Foren mehr als belächelt und jetzt nach paar kälteren Wintern verstummen immer mehr diese Hämen  und viele Leute bauen mir nach.

Es ist eine sichere Methode und ist schnell aufgebaut und die Palmen entwickeln sich auch mehr als üppig auch wenn ich sie kaum noch gieße um so das Wachstum einzubremsen. "Klein Manhatten " ist mittlerweile schon auf  5,70m angewachsen und da wird die Leiter schon was wacklig.

Ich weiß jetzt nicht wie lange du schon dabei bist aber meine Großen waren auch schon mal eine Nacht -22 Grad ausgesetzt und ich dachte auch jetzt ist es aus aber wie man sieht ist das alles vergessen und bei mir gibt es so gut wie kein Winter unter -15 Grad im Jahr, also muss ich immer bereit sein und bei Bedarf den Schutz aufbauen.

Solange ich das gesundheitlich noch mitmachen kann werden meine Palmen immer gut geschützt und werden auch infolge dessen gut aussehen was einen immer wieder etwas antreibt sie bei bester Gesundheit zu halten. Nicht nur Kälte sondern auch sehr viele Niederschläge in der kalten Zeit machen bei mir ein Exotenleben schon schwer. Hier mal einpaar Bilder dazu;


So sieht es in den Häusern aus

Also nicht die Geduld verlieren und immer schön mitmachen und sich an den Exoten erfreuen.

Viele Grüße

Anton.

Hallo Anton,

sehe ich das falsch oder ist das auf dem sechsten Bild eine Jubaea??? Die hat aber schon ein paar Jährchen auf dem Buckel? Sieht echt super aus, habe hier in unseren Breiten noch keine so große frei ausgepflanzte gesehen!!! Wie verhält es sich mit dem Winterschutz für dieses Schmuckstück? Ist es möglich hierzu eine kleine Fotodokumentation zu machen?

Gruß

Thomas

Offline

#34 19.07.2013 12:43

Anton aus dem Saarland
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 62

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Hallo Thomas,

ja dem ist so, ich habe davon 2 Stück aber eine ist viel kleiner und in Folge dessen auch viel jünger.
Geschützt wird die mit einem Folienhaus 2x2m und 4,50 m hoch und dann mit Heizkabel und Lichterschlauch.

Ja man kann von allem schon ein Album füllen, für mich einfach schön.

Schreibe mir doch mal eine PN und dann kannst du dir das Ganze mal in Live anschauen kommen .

Viele Grüße

Anton.

Beitrag geändert von Anton aus dem Saarland (19.07.2013 12:45)


www.[Admin: bitte nenne keine Konkurenten 8.( ].de/

Offline

#35 19.07.2013 12:54

Thomas
Mitglied
Ort: Bad Kreuznach - Planig Zone tc
Registriert: 18.07.2013
Beiträge: 264

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Wird gemacht, sowas schwebt mir nämlich auch vor, sollte ich meine diesjährig ausgepflanzten Trachys über den Winter bekommen.

Habe eine Jubaea im Kübel, die noch etwas wachsen soll und dann bei entsprechender Größe ja auch zwangsläufig ausgepflanzt werden muss.


Gruß

Thomas

Offline

#36 25.09.2013 15:24

Paul Recktenwald
Junior-Mitglied
Registriert: 01.10.2012
Beiträge: 6

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Hallo Claus

Mich würde mal interessieren wieviel Wicklungen der Schilfrohrmatten du um deine Palmen machts.

Paul Recktenwald

Offline

#37 25.09.2013 15:39

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Ich fürchte der Claus wird dir nicht antworten können !

LG

Offline

#38 25.09.2013 17:18

Paul Recktenwald
Junior-Mitglied
Registriert: 01.10.2012
Beiträge: 6

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Warum nicht?

Offline

#39 25.09.2013 17:21

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Schau mal unter Claus seinem Namen da steht ''Gesperrt''

LG

Offline

#40 25.09.2013 17:25

Paul Recktenwald
Junior-Mitglied
Registriert: 01.10.2012
Beiträge: 6

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Weiß man warum????

Offline

#41 25.09.2013 17:38

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Trachycarpus fortunei / 24 Jahre Outdoor !

Offline

Fußzeile des Forums