Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 28.08.2013 06:00

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Lodoicea maldivica Teil I

Pritchardia sind sehr schöne palmen,schon mal überlegt eine Lodoicea maldivica anzuschaffen?


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#2 28.08.2013 06:04

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Hallo Markus,

wo hast Du diese tolle Palme denn wieder ausgegraben? Sehr beeindruckende große Wedel am Naturstandort. Wie lauten denn da die Pflegetipps für zuhause?

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#3 28.08.2013 06:07

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Das ist eine sehr tolle Palme,nur leider kaum zu bekommen,und ihr bis 20 kg schwerer Samen ist auch nicht zu unterschätzen.
http://www.rarepalmseeds.com/de/pix/LodMal.shtml.


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#4 28.08.2013 06:10

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Hallo Markus,

ja, auf den Fotos im Internet war auch dieser irre Samen der Pflanze abgebildet. Sieht wirklich krass aus!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#5 28.08.2013 10:01

Gummibaum
Mitglied
Registriert: 27.07.2013
Beiträge: 347

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Bumsti0112 schrieb:

Pritchardia sind sehr schöne palmen,schon mal überlegt eine Lodoicea maldivica anzuschaffen?

Wieso diese Frage?
Die Beschreibung in Deinem Link macht doch deutlich, das man kaum an diese Palme kommt. Und bekommt man dann doch eine, ist es in unseren Breiten laut Deinem Link auch eher unwahrscheinlich sie entsprechend pflegen zu können.

Offline

#6 28.08.2013 10:16

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Diese palme wäre die Krönung einer jeden sammlung und eine herrausforderung,vielleicht ergibt sich irgendwann einmal die Möglichkeit eine jungpflanze zu bekommen,gefinkelte Unternehmer wird es sicherlich geben.diese palme ist eine echte schönheit.


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#7 28.08.2013 10:17

Gummibaum
Mitglied
Registriert: 27.07.2013
Beiträge: 347

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Hab grad mal in der Bucht geschaut. Da gibt es diesen Samen. Allerdings kostet ein ungekeimter Samen um die 1000,- EUR

Offline

#8 28.08.2013 10:20

Gummibaum
Mitglied
Registriert: 27.07.2013
Beiträge: 347

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Ich frag mich, was dann eine Jungpflanze kosten soll.
Und selbst wenn sie etwas günstiger ist, wer ist so "blöd" und verkauft dann nicht gleich den Samen, der ja nicht mal mehr Keimfähig sein muss, um Geld zu bringen.

Offline

#9 28.08.2013 10:26

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Lodoicea maldivica Teil I

1000 euro ist ein stolzer preis,wenn die keimfähigkeit gegeben wäre,gibt es sicher Sammler die das kaufen.mit 1000 euro hab ich nicht gerechnet,mit 200 euro eher.


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#10 28.08.2013 10:28

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Ich hoffe da auf ppp das die irgendwann mal jungpflanzen zu einem moderaten preis anbieten,denke Tobias ist da sehr gefinkelt punkto Palmen und Samen


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#11 28.08.2013 10:30

Gummibaum
Mitglied
Registriert: 27.07.2013
Beiträge: 347

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Auf Grund der Form dieser Samen, sie sehen ja einem weiblichen Unterleib sehr ähnlich, werden die Samen nicht unbedingt gesammelt oder zum Keimen gebracht, sondern in Stückchen als Aphrodisiakum verkauft.
In Deinem Link ist das nachzulesen.

Offline

#12 28.08.2013 10:31

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Jetzt mal ein blöder Vergleich,früher waren orangen und bananen auch unvorstellbar und kostete horrendes Geld,jetzt gibts bananen um 99 cent der kilo.


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#13 28.08.2013 10:33

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Leider werden die Samen zu "medizinischen" Zwecken genommen,statt den pflanzenbestand wieder aufzuforsten


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#14 28.08.2013 10:48

Gummibaum
Mitglied
Registriert: 27.07.2013
Beiträge: 347

Re: Lodoicea maldivica Teil I

Das ist ja das schlimme, daher ja auch die Cites. Scheint nur nicht so richtig zu funktionieren.
Ich bin Terrarianer und kenne die Cites daher bei gestimmten Reptilien, die unter Artenschutz stehen. Man müsste einfach dafür sorgen, das die Samen zum Keimen gebracht werden und dadurch als Aphrodisiakum nicht mehr brauchbar sind.
200,- würde ich ausgeben, allerdings nicht in unseren Breiten. Denn es wird nur mit viel Aufwand uns hohen Kosten möglich sein, diese Palme zu halten.
Öffne doch mal einen Thread dazu. Würde mich interessieren, was andere und erfahrene Palmenfreunde zu diesem Thema sagen. Vielleicht kann man ja mal in einem Urlaub auf den Seychellen eine Genehmigung (Cites) zur Ausfuhr und Aufzucht bekommen.
Poste dann hier mal bitte den Link zum Thread.

Offline

#15 28.08.2013 11:08

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Lodoicea maldivica Teil I

http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1982
Hier der neuangefangene thread
Bin mal gespannt


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

Fußzeile des Forums