Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 14.04.2013 18:13

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo miteinander,
zunächst möchte ich etwas über den Aufwand berichten der notwendig war, um wieder einen Garten anzulegen.
Die meisten Mauern, die Ihr auf den Bildern sehen könnt, haben wir in den letzten Jahren instandgesetzt. Dies sind zum Teil noch alte Weinbergsmauern gewesen. Dazu muss man wissen, daß der Weinbau vor ca. 150 Jahren aufgegegben wurde und die Mauern nun doch dem Hangdruck sehr nachgaben. Nun sind wir endlich soweit wieder einen Garten daraus zu machen.

Die Pflanze auf dem letzten Bild würde ich verschenken ! Hat jemand Interesse?

Viel Freude beim Stöbern.
Palmfarn: Cyathea cooperi
IMG_2102.jpeg
IMG_2103.jpeg
Chamerops humilis
IMG_2105.jpeg
Aloe vera
IMG_2106.jpeg
IMG_2107.jpeg
IMG_2108.jpeg
im Vordergrund Brahea armata
IMG_2109.jpeg
Cordeline australis
IMG_2110.jpeg
Cordeline australis red star und endlich blauer Himmel
IMG_2111.jpeg
im Vordergrund eine Y. gloriosa im Hintergrund eine Eibe mit Formschnitt
IMG_2112.jpeg
IMG_2113.jpeg
IMG_2114.jpeg
und noch ein kleiner Frühlingsfreudnebringer: Scilla
IMG_2116.jpeg
Nun ist es endlich soweit und es kann gepflanzt werden.

Hat jemand Interesse an 2 Kindeln der Agave Attentuta hier im Bild
IMG_2115.jpeg
LG
Ludwig

Beitrag geändert von weinbergslui (15.04.2013 06:20)


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#2 14.04.2013 18:43

ANDI
Mitglied
Ort: (86399 Bobingen)bei Augsburg
Registriert: 04.01.2013
Beiträge: 359

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

schöner Garten!
Mir gefällt die Natursteinwand,echt toll!!!!

gruß Andi


Die Palmengewächse oder Palmen (Arecaceae oder Palmae) sind die einzige Familie der Ordnung der Palmenartigen (Arecales) innerhalb der Monokotyledonen. Verwandte Arten waren schon vor etwa 70 Millionen Jahren in der Kreidezeit weit verbreitet. Die Familie enthält 183 Gattungen mit etwa 2600 rezenten Arten.

In der Familie der Palmen findet sich das längste Blatt (bei Palmen der Gattung Raphia mit bis zu 25 Meter Länge), der größte Samen (von der Seychellenpalme (Lodoicea maldivica) mit bis zu 22 Kilogramm Gewicht), sowie der größte Blütenstand (in der Gattung Corypha mit geschätzten 10 Millionen Blüten pro Blütenstand) des Pflanzenreichs.

Offline

#3 14.04.2013 19:22

g aus nrw
Mitglied
Ort: Oberhausen NRW - Klimazone tB
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 472
Webseite

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

Freude empfinde ich wenn ich Deine Bilder sehe. Wäre schön, wenn unter jedem Bild noch eine Anmerkung stünde. Es sind nicht nur immer Fachleute die diese Beiträge lesen und sich anschauen.


Gruß

gustav


http://palmen-in-duempten.npage.de


Frustmails werden im Forum veröffentlicht

Offline

#4 15.04.2013 06:23

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Gustav,

danke für Deine lieben Zeilen Gustav. Dem Anliegen etwas dazu zu schreiben, komme ich jetzt gern nach. Das ist auf jeden Fall besser.
Ich war gestern aber weitestgehend draussen in Aktion, da der lange Winter nicht nur in der Natur für Verzug gesorgt hat. Die vergangenen beiden Wochenenden haben wir aber viel aufgeholt. Die viele ungewohnte Arbeit nach dem Winter merken wir auch in den Knochen. Daher Respekt vor den Leistungen, die Ihr in Eurem Garten vollbringt.

LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#5 15.04.2013 07:18

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

wirklich Super-Aufnahmen! Wunderschön! Übrigens: Wenn sich noch kein Kandidat für Deine Attenuata-Kindel gemeldet hat, würde ich sie mit Kusshand nehmen (lach). Ich hoffe ja auch noch auf ein Angebot von ppp (Tobias meinte, dass sie in diesem Sommer evtl. eine panaschierte Form der Attenuata anbieten können).

Liebe Grüße
Heike

Beitrag geändert von Hyophorbe (15.04.2013 07:21)


Liebe Grüße
Heike

Offline

#6 15.04.2013 07:34

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Heike,
ich habe sie für Dich reserviert.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#7 15.04.2013 07:49

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo

Beitrag geändert von Karin (20.05.2013 08:58)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#8 15.04.2013 08:26

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Karin,
ausser der anderen anfallenden Arbeit kamen da ca. 3 Jahre zusammen. Aber jetzt ist es ich glaube ganz gut gelungen..
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#9 15.04.2013 11:09

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Sehr schöne Gartengestaltung Ludwig , mit gefallen die Wärmespeichernden Steine sehr gut , dass ist Microklima pur für Yuccas + Agaven ! Ich sehe da noch Löcher in den Steinmauern , da kommen doch bestimmt noch Opuntien rein , die brauchen nur wenig Substrat und befeuchten kannst Du sie mit einem Sprüher ! ( bin ich bei Dir , setze ich Dir heimlich welche darein ) !


@ Heike , Du stehst auf panschiert , soll ich die Ableger vorher anmalen in panschierter Form ? ( lach ) !
Eine kleine panschierte Yucca Gloriossa varigata ist noch mit bei Deinem Starterpaket , meine größere hat den Winter gut ohne Abdeckung überlebt !


LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (15.04.2013 11:11)

Offline

#10 15.04.2013 11:54

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,
das ist wirklich lieb von Dir mit der Agave attenuata. Vielen Dank! Ich habe ja neulich wieder ein Exemplar im Botanischen Garten gesehen und mich gleich zurück nach Lanzarote gewünscht, wo ich 2011 die imposanten Blütenstände dieser Agavenart erstmals in natura gesehen habe. Der deutsche Name "Schwanenhals-Agave" ist wirklich sehr passend für diese Pflanze! Dein Garten ist ja schon jetzt ein Traum. Mal gespannt, wie er nach der Umgestaltung aussieht. Du musst uns immer schön auf dem Laufenden halten. Da werde ich mit meinem Pipifax-Beet nicht mithalten können...

Hallo Claus,
ja, bitte alles anstreichen, bevor Du es an mich weitergibst (lach).

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#11 15.04.2013 12:09

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Stell Dir doch ein Zebra in den Garten Heike , hat bestimmt niemand in Deiner Wohngegend ( lach ) ! Ich werde immer spatziger , muss mich jetzt mal bremsen , mich will ja niemand in die Zucht nehmen !

LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (15.04.2013 12:09)

Offline

#12 15.04.2013 15:19

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo

Beitrag geändert von Karin (20.05.2013 08:56)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#13 15.04.2013 15:57

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Karin , dass ist ja in der Tat eine ganz tolle Blüte ! So was gefällt mir sehr gut , Gratulation !

LG

Claus

Offline

#14 15.04.2013 16:14

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.909

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo

Beitrag geändert von Karin (20.05.2013 08:54)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#15 16.04.2013 06:28

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Karin,
Danke für das Foto! Das erinnert mich gleich wieder an den Urlaub. Vielleicht sehe ich diesmal auf Mallorca mal wieder eine blühende Attenuata. Im letzten Jahr konnte ich dort keine finden. Diesmal sind wir ja an einer anderen Ecke und vielleicht habe ich Glück und kann auch ein Foto machen.

Hallo Claus,
ein Zebra im Garten? Nee, die fressen eindeutig zu viel Heu und am Ende noch meine Kübelpflanzen (lach)!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#16 16.04.2013 07:18

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Heike,
mal sehen, wie ich/ wir die Agave zu Dir bringen. Ich habe mit der Post Bedenken, da die Blätter sehr schnell brechen. Ich werde sie bis zur Reise zu Dir hegen und pflegen. Soeben habe ich sie gegossen. Ich freue mich, daß Du sie bekommst, wenn sie auch nicht panaschiert ist.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#17 17.04.2013 06:12

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

das ist unheimlich nett von Dir und mir schon etwas peinlich, denn ich will Dir ja keine Umstände bereiten. Claus hatte mir eine Yucca thompsoniana mit der Post geschickt und sie so gut eingepackt, dass ihr absolut nichts passiert ist. Selbstverständlich übernehme ich die Versandkosten! Ist es okay für Dich, wenn wir das nach meinem Mallorca-Urlaub in Angriff nehmen, da die Zeit vorher doch zu knapp wird? Wenn ich zurück bin, schicke ich Dir eine Mail, dann können wir uns ja verständigen. Hoffentlich steht Dir der Topf mit den Kindeln bis dahin nicht im Weg rum. Schon mal ganz herzlichen Dank im Voraus!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#18 17.04.2013 06:23

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Heike,
das ist so ok. Ich wünsch Dir was
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#19 19.04.2013 04:51

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo miteinander,
hier noch ein paar gegoogelte Bilder zur A. attentuta. Schöne Urlaubsstimmung, oder? panaschiert ist auch dabei
https://www.google.de/search?q=agave+at … 06&bih=748
LG
Ludwig

Beitrag geändert von weinbergslui (19.04.2013 04:54)


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#20 25.04.2013 05:11

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo miteinander,
die Natur explodiert geradezu.
unsere Magnolie in voller Blüte, diesmal besonders gut bestückt.
IMG_2126.jpeg
die Lieblingstulpe meiner Frau
IMG_2129.jpeg
eine grössere Walzenwolfsmilch, die kommt auch mit in den Desert Garden
IMG_2127.jpeg

Foto für Heike, ich habe es nicht vergessen: Aurakarie mit Forsythie

IMG_2131.jpeg
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#21 25.04.2013 18:29

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo miteinander,

unsere Magnolie ist dieses Jahr in Höchstform. Letzten Winter hatte sie durch die Wärme im Januar und den sehr schnellen Temperatureinbruch auf - 20 ° annähernd alle Blüten verloren.

IMG_2141.jpeg

Sie wird sicherlich um die 80 Jahre alt sein. Ob ich da noch so blühe, lach.

LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#22 25.04.2013 18:37

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Sehr schöne Blüten Ludwig , hier fängt die Magnolie gerade erst an mit der Blüte !

Leg erst mal schön Deinen Weinberg an , dann ziehst Du nach Siegen und ich nach Dresden ! Vor Häusertausch bitte Heizöltanks füllen und
25 qm Brennholz lagern !

Grundbuchumschreibung ist dann Angelegenheit vom Notar !!

LG

Claus

Offline

#23 26.04.2013 05:44

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Claus,
schau genau hin, ob Du Dir das wirklich antun möchtest. Du weißt ja der Rücken. Ausserdem Mindestumtausch 25 DM je Tag sind angesagt, hi für die Honni in Chile.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#24 27.04.2013 05:46

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Claus,
Du antwortest garnicht darauf, hab ich Dir die Tauschgedanken genommen?

Gestern habe ich einen sehr schweren Kübel mit einem Korallenstrauch in die oberen Terassen geschleppt - puh. Blüht aber immer zuverlässig und macht im Winter gar keinen Aufwand. Kann man im Winter völlig trocken stehen lassen. Haben wir schon seit 10 Jahren - sehr zu empfehlen.
LG
Ludwig

Beitrag geändert von weinbergslui (27.04.2013 05:50)


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#25 03.05.2013 05:13

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Heike,
hier findest Du weiter unten, worum Du mich gebeten hattest. Viel Spass
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

Fußzeile des Forums