Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 28.03.2013 19:25

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Baum der Reisenden

Hallo miteinander,
hat von Euch jemand Erfahrungen mit dieser Spezies. Ich finde, daß es eine sehr interessante Pflanze, fasziniert mich im Urlaub jedesmal aufs Neue.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#2 28.03.2013 19:34

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Baum der Reisenden

Malt Ihr alle Ostereier an ? Jedes Jahr das Gleiche, keiner im Forum, lach
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#3 28.03.2013 21:00

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Baum der Reisenden

Hallo

Beitrag geändert von Karin (20.05.2013 09:25)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#4 29.03.2013 00:44

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Baum der Reisenden

Ravenala ist in der Tat eine tolle Pflanze, leider auch recht wärme- und lichtbedürftig und sehr schnellwachsend, daher im Zimmer kaum dauerhaft zuhalten. Strelitzia nicolai sieht als Jungpflanze ähnlich aus und ist daher eine gute Alternative die auch kalt überwintern kann, das ist für Ravenala der sichere Tod.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#5 29.03.2013 05:15

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Baum der Reisenden

Hallo Tobias,

danke für den Tip. Drinnen habe ich im Winter keinen Platz. Daher dachte ich ans auspflanzen. Nach Deinem Tip nun Strelitzia nicolai.
Viele schneiden Ihre Bananen  komplett zurück. Läßt sich das die Streli auch gefallen? Sie würde natürlich eine Heizschlinge um die Wurzel erhalten und Winterschutzbau  mit ca. 5 Grad minimal. Hat sie da eine Chance ?
Von höheren Temperturen würde ich aufgrund der Energiekosten absehen wollen. Übrigens seit gestern abend fielen bis jetzt knapp 10 cm Schnee.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#6 29.03.2013 17:20

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Baum der Reisenden

Dazu würde ich Strelitzia nicht empfehlen, das entfernen der Blätter würde sie nicht gut verkraften und sie ist doch recht frostempfindlich, nur ca. -2°C. Ich denke eine Musa basjoo oder M. sikkimensis wäre da das einzig sinnvolle.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

Fußzeile des Forums