Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 24.03.2013 17:39

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

unsere doppelstämmige Araukarie

Hallo miteinander,
vor ca. 10 Jahren ausgepflanzt. Durch Ihre 2 Stämme wirkt sie sehr kompakt. Sie wächst nur sehr langsam. Der Boden ist an dieser Stelle sehr sehr karg und steinig, zudem wurzeln dort große Traubeneichen.
IMG_2039.jpeg
Daneben steht eine Forsythie. Ist zwar nicht ganz zueinander passend, jedoch ist das Gelb der F. und das Grün der A. ein toller Kontrast. Wenn es soweit ist, dann wieder ein Bild, müßt Ihr gesehen haben.
LG
Ludwig

Beitrag geändert von weinbergslui (24.03.2013 17:42)


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#2 27.03.2013 00:14

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: unsere doppelstämmige Araukarie

Schöne Pflanze! Hast Du mit Frosttrocknis noch kein Problem gehabt? Araukarien sollen da bei sonnigem Stand recht empfindlich sein.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#3 27.03.2013 05:55

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: unsere doppelstämmige Araukarie

Hallo Tobias,
bisher hatte ich mit Frosttrocknis nie ein Prblem. Die Pflanze steht unter mehreren Großeichen, sodass auch im Winter fast immer Schatten herrscht. Und gegen den Ostwind schützt eine ca. 2 Meter hohe Mauer. Letzten Winter bei dem Kahlfrost -20 Grad sind die unteren Zweige am Stammansatz braun geworden. Sieht man aber nicht, da die Spitzen noch grün sind. Ich kenne aber viele geschädigte Pflanzen aus anderen Gärten.
LG
Ludwig

Beitrag geändert von weinbergslui (27.03.2013 06:30)


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#4 27.03.2013 07:12

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: unsere doppelstämmige Araukarie

Hallo Ludwig,

tolles Exemplar! Ja, stell bitte Fotos rein, wenn die Forsythie daneben blüht. Das ist bestimmt ein toller Kontrast.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#5 27.03.2013 09:20

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: unsere doppelstämmige Araukarie

Das Bild sah so sonnig aus, daher nahm ich an das an den Standort mehr Sonne kommt, aber ich denke der Schatten im Winter hilft sehr.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

Fußzeile des Forums