Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 01.04.2019 11:05

americanium
Neues Mitglied
Registriert: 01.04.2019
Beiträge: 1

Trachycarpus Fortunei im Betronring

Hallo Leute,

ich möchte mir demnächst eine Sonnenterrasse anlegen und gerne in die Terrasse eine Trachycarpus Fortunei pflanzen.
Ich hätte daran gedacht in den Terrassenunterbau (50cm Schotter) einen 1 oder 1,20m Betonring einzuarbeitern und darin dann die Palme zu pflanzen inklusive automatischer Bewässerung.

Denkt ihr wird die dort gut gedeihen ?
Ist zwar nicht so optimal wie ausfplanzen ohne Begrenzung aber dennoch weit besser als im Kübel, oder?

Aufbau:

30cm Betonbruch / Schotter
Ring drauf (ca. 50cm Höhe)

Somit ca. 400 Liter Erde.. zu wenig ? Lieber mehr Durchmesser oder in die Tiefe ?

Danke für eure Hilfe.

Alexander

Offline

#2 01.04.2019 15:21

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.375

Re: Trachycarpus Fortunei im Betronring

Servus Alexander !

Einen Meter tiefe würde ich "Ihr" schon "gönnen " !       wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

Fußzeile des Forums