Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 21.03.2019 18:34

Einsteiger
Neues Mitglied
Registriert: 21.03.2019
Beiträge: 2

Hallo an alle und Danke für die Aufnahme - Trachycarpus Fortunei

Trachycarpus-Fortunei.jpgHallo an alle und Danke für die Aufnahme - ich hätte aber auch gleich einen Rat von euch nötig.
Ich habe mir bei uns im Baumarkt (ich weis das sollte man eigentlich nicht tun) eine Trachycarpus Fortunei
gekauft. Es war ein "Spontankauf" da ich mir eigentlich erst im Sommer wieder eine kaufen wollte aber diese
um 50% reduziert war .
Die erste die ich hatte habe ich leider im 3. Jahr zu viel gegossen. Ich habe noch probiert sie im Garten auszupflanzen
aber da war es schon zu spät.
Meine heutige Frage bezieht sich auf den Standort der Palme. Sie ist über den Winter in den Verkaufsräumen des Baumarkts
gestanden und ich habe sie vorgestern bei uns auf die Terrasse gestellt - die ist überdacht. Außerdem habe ich die Palme noch
mit Vlies und Schaumstoff vor der Kälte (heute Nacht hatte es bei uns wieder --3Grad) geschützt. (plötzliche Temperaturunterschiede)
Trotzdem bin ich mir nicht sicher ob es der richtige Platz ist. Tagsüber hat sie Sonne.
Wie ist es mit dem gießen ?
Wie ist es mit düngen - und ab wann sollte man damit anfangen ? Macht es Sinn bei umtopfen eine Palmenerde zu kaufen und mit
einer anderen hochwertigen Erde zu mischen ?
Ziemlich viele Fragen aber ich hätte noch mehr. Ich möchte einfach nichts falsch machen.

Für eure Hilfe bedanke ich mich im Voraus recht Herzlich
schöne Grüße

PS: wie kann man Bilder einfügen ?

Beitrag geändert von Einsteiger (21.03.2019 18:41)

Offline

#2 21.03.2019 18:59

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.444

Re: Hallo an alle und Danke für die Aufnahme - Trachycarpus Fortunei

Servus !

Mach dir keine Sorgen!

Die kannst du jetzt bedenkenlos draußen stehen lassen , wenn du nicht gerade im Algäu  wohnst.   cool


..............alles Gute und möglichst viel Intresse am Forum , und rege Mittarbeit und viele Beiträge !!!   tongue     big_smile    cool


   ...Düngen erst ab anfang Mai ;   Palmenerde ist Gut, und unten am besten eine Drainage  aus Lavasplitt oder bimmsteinschrot oder dergleichen. Damit es zu keiner Staunässe kommen kann , einarbeiten  , .       cool     


                 Sommer-TooHot.gif

              smilie_water_052.gif

Beitrag geändert von Palmenhain_z (16.05.2019 07:30)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#3 22.03.2019 13:15

Einsteiger
Neues Mitglied
Registriert: 21.03.2019
Beiträge: 2

Re: Hallo an alle und Danke für die Aufnahme - Trachycarpus Fortunei

Servus und vielen Dank für die schnelle Antwort.
Da ist mir schon sehr viel weitergeholfen.
Nein ich wohne nicht im Allgäu aber im Bayer.Wald :-)
Freude an der Pflanze hab ich auf alle Fälle.
nochmals Danke und
schönes Wochenende euch allen
Grüße

Beitrag geändert von Einsteiger (22.03.2019 13:17)

Offline

Fußzeile des Forums