Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 05.03.2018 08:56

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.012

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Schildläuse siedeln sich bei zu warmer Überwinterung an ! Da kommt dann eines zum anderen....


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#2 05.03.2018 07:38

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.050

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Servus Luna !

Ich habe mir eben Deine Fotos nochmal genauer angesehen und an den Blattstielen so kleine linsenförmige
Huckel entdeckt ! Sind das vielleicht Schildläuse ?                                                        denkend_0025.gif
Versuch doch mal dran zu kratzen (...mit dem Fingernagel ) ...ob sie sich lösen lassen.
Mann bemerkt die Viecher meißt auch dadurch , das sie ein kleberiges Secret ( Honigtau ) absondern.

......und noch nachträglich vielen Dank für die Fotos !                   cool


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Online

#3 04.03.2018 18:16

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.050

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Servus !

Also ganz so "krass " sehe Ich das mit dem drinnen Überwintern nicht .
Habe selbst schon welche über Wochen im Winter drinnen gehabt und Sie haben es Gut überstanden !
Nicht ganz ( den Topfballen ) austrocknen lassen und vor allem auch nicht zu Feucht halten.
Sie dürfen auf keinen Fall dauernd im Untersätzer im Wasser stehen !     yikes     wink


   CIMG4030.jpg

....diese hier hat auch schonmal 2 - 3 Jahre im Winter im Wohnzimmer Überwintert .....und geschadet hat es Ihr nicht .

                                   gefuehle_0095.gif

Beitrag geändert von Palmenhain_z (05.03.2018 07:40)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Online

#4 04.03.2018 16:16

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.012

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Hallo,

die Hanfpalme ist keine "Zimmerpalme". Sie geht drinnen ein!
Also rausstellen (Kalter Keller, Garage o.ä.). Kann dann auch vollkommen dunkel stehen, wenns kalt ist.
Meine standen den ganzen Winter  im Wintergarten. Das kälteste ware dort -5 Grad.

LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 04.03.2018 15:06

luna2moon
Neues Mitglied
Registriert: 03.03.2018
Beiträge: 3

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Gedüngt habe ich sie schon, aber nur 2 Mal jeweils kleine Portionen. Das wurde mir  so mir Laden weiterempfohlen...ärgerlich. Hab ich denn die Blätter richtig abgeschnitten?

Offline

#6 04.03.2018 14:00

FlameGemini
Mitglied
Registriert: 02.07.2017
Beiträge: 97

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Ich hoffe du hast über die Winterzeit nicht gedüngt?
Pflanzen geh'n über die kalte Jahreszeit in einen ruhezustand um wieder Kräfte für die kommende Saison zu sammeln.
Wie sieht den die Wurzel aus ?

Offline

#7 04.03.2018 13:52

luna2moon
Neues Mitglied
Registriert: 03.03.2018
Beiträge: 3

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Hallo,

alose ja am Fenster drinnen, aber da kommt wohl trotzdem kalte Luft durch. Ich hab sie jetzt mal umgestellt.
IMAGE-2018-03-04-134750.jpgIMAGE-2018-03-04-134750.jpgIMAGE-2018-03-04-134744.jpgIMAGE-2018-03-04-134750.jpgmini_IMAGE-2018-03-04-134750.jpgmini_IMAGE-2018-03-04-134750.jpgIMAGE-2018-03-04-134744.jpg

Offline

#8 04.03.2018 07:26

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.050

Re: Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Hallo Luna !

Welche Kälte ? Ich dachte "Sie" steht drinnen am Fenster ,Du schriebst was von Heizungsluft !??!  roll

Wenn Du kannst zeig uns ein Foto . Dann kann man genauer bestimmen was " Ihr" fehlt.    wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (04.03.2018 10:21)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Online

#9 03.03.2018 19:19

luna2moon
Neues Mitglied
Registriert: 03.03.2018
Beiträge: 3

Hanfpalme (Fortunei) geht ein

Hallo an alle,

ich werde aus meiner Palme nicht schlau. Ich gieße, dünge ect. so wie es mir empfohlen wurde, d.h. 1 bis 2 Mal die Woche bekommt die Gute Wasser... und den Winter hätte sie am Fenster auch fest überständen, doch nun hat die Kälte sie in wenigen Tagen eintrocknen lassen. Und sicherlich hat die Heizungsluft ihr nicht sonderlich gut getan. Ich habe jetzt einige Blätter am Stiel abgeschnitten und sie ein wenig geduscht. Aber vielleicht ist es schon zu spät! Es sind nämlich nur noch 3 Blätter überrag und die sind eingetrocknet. Was meint ihr?

Danke für Tipps,

Luna

Offline

Fußzeile des Forums