Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 09.01.2018 10:36

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.944

wieder zurück aus dem Urlaub!

Nun bin ich seit einigen Tagen wieder zurück aus dem Urlaub und habe uns wieder einige Palmen- und Pflanzenfotos mitgebracht:
Seychellen-Dezember-2017-008.jpeg
Pritchardia?
Seychellen-Dezember-2017-009.jpeg
Ptychosperma und Veitchia
Seychellen-Dezember-2017-010.jpeg
Pritchardia?
Seychellen-Dezember-2017-011.jpeg
Dypsis und Veitchia
Seychellen-Dezember-2017-014.jpeg
Albizia
Seychellen-Dezember-2017-016.jpeg
Caesalpinia
Seychellen-Dezember-2017-017.jpeg
Pritchardia?
Seychellen-Dezember-2017-018.jpeg
Canna
Seychellen-Dezember-2017-019.jpeg
Ingwer
Seychellen-Dezember-2017-024.jpeg
Turtle  big_smile
Seychellen-Dezember-2017-026.jpeg
Kokospalme (King Coconut)
Seychellen-Dezember-2017-039.jpeg
Clerodendrum
Seychellen-Dezember-2017-051.jpeg
Palme, Name weiß ich nicht
Seychellen-Dezember-2017-067.jpeg
Palme, Name weiß ich nicht
Seychellen-Dezember-2017-069.jpeg
Sabal
Seychellen-Dezember-2017-076.jpeg
Coccothrinax

Nachher gibts noch ein paar mehr. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#2 09.01.2018 12:27

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.709

Re: wieder zurück aus dem Urlaub!

Seeehr Schön !
Sowas sieht man immer gern!    cool


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#3 09.01.2018 16:52

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.944

Re: wieder zurück aus dem Urlaub!

Und hier noch einige.....
Seychellen-Dezember-2017-078.jpeg
Brotfrucht
Seychellen-Dezember-2017-079.jpeg
Phoenix roebellenii
Seychellen-Dezember-2017-149.jpeg
Phoenicophorium borsigianum
Seychellen-Dezember-2017-155.jpeg
Roscheria melanochaetes
Seychellen-Dezember-2017-156.jpeg
Urwald, wohin man schaut....
Seychellen-Dezember-2017-257.jpeg
Verschaffeltia splendida
Seychellen-Dezember-2017-265.jpeg
Lodoicea maldivica (jung)
Seychellen-Dezember-2017-323.jpeg
Lodoicea mit Nüssen
Seychellen-Dezember-2017-317.jpeg
undurchdringlicher Urwald
Seychellen-Dezember-2017-311.jpeg
Deckenia nobilis
Seychellen-Dezember-2017-294.jpeg
Urwald (Vallée de Mai)
Seychellen-Dezember-2017-509.jpeg
und der schönste Strand: Anse source d'argent ( La Digue )

LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#4 09.01.2018 21:12

Danny
Mitglied
Registriert: 19.04.2015
Beiträge: 143

Re: wieder zurück aus dem Urlaub!

Hallo Karin,
Vor 6 Jahren war ich auch dort, die Fotos wecken tolle Erinnerungen smile
Wo warst du noch außer Praslin und La Digue?
Silhouette fand ich damals am besten, sowas von unberührt...
Gruß Danny


Viele Grüße aus Teltow

Offline

#5 10.01.2018 09:03

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.944

Re: wieder zurück aus dem Urlaub!

Hallo Danny,
Silhouette war ich nicht. Gibt dort nur 2 Hotels und ein paar Schildkröten. Auch auf den restlichen ca. 145 Inseln war ich nicht.... Im Grunde genommen sehen alle gleich aus, schöne Strände, undurchdringlicher Urwald, viele Krabben, Vögel und Schildkröten.
Ich war noch auf Curieuse, ist auch schön mit freilaufenden Schildkröten
Mir hat am besten La Digue gefallen, weil  es ruhig, aber nicht einsam ist.
Eine verschlafene Insel mit tollen Menschen, alle fahren Fahrrad, es gibt nur wenige Autos, kleine Guest-House und Self-Catering- Unterkünfte. Dort würde ich nochmal hinfahren. Ansonsten war ich allgemein von den Seychellen enttäuscht!  Alles total überteuert. Das Essen hat mir überhaupt nicht gefallen. Wir waren in vielen Restaurant auf Praslin und La Digue essen, von preiswert bis teuer. Aber die Karte gibt allgemein nicht viel Abwechslung her, vor allen Dingen habe ich das einheimische Essen vermißt, vor allen Dingen Fisch!
Pasta, Pizza, Pommes und Co. kann ich auch zu Hause essen.  Außer auf La Digue, da ist alles etwas preiswerter und besser. Dort haben wir kurz vor dem Source d'argent in einem Selbstbedienung-Restaurant den besten Fisch gegessen. Auch in dem Restaurant direkt  an der Anse Lazio auf Praslin war das Essen gut.
Statt dessen sind die kleinen Läden voll von "westlichem Müll" (Dosenfutter, Süßigkeiten, Getränke in Plastikflaschen, Aludosen). Dementsprechend sehen auch die Menschen aus - ich habe selten mal ein schlankes, weibliches Wesen entdecken können!)
In ein paar Jahren werden die bewohnten Inseln der Seychellen (sind ja nur ein paar)  genauso vermüllt sein, wie anderswo auf der Welt! Den Anfang habe ich schon überall entdecken können!
Aber man hat es mal gesehen!
LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#6 10.01.2018 16:06

Danny
Mitglied
Registriert: 19.04.2015
Beiträge: 143

Re: wieder zurück aus dem Urlaub!

Hallo Karin,
schade dass du so viel Negatives erlebt hast.
Silhouette ist schon etwas unberührter, das hat man damals auch an der Tierwelt gesehen. Leider ist es dort recht teuer, eben weil es nur zwei Hotels gibt. Auf Praslin und La Digue sieht man oft nicht mehr den Primärwald sondern wild verwachsene Aufholzungen auch sind durch eingeschleppte Hunde, Katzen und Igel weniger Kriechtiere und Weichtiere zu sehen.
Das kleine Restaurant am Agentenstrand kann ich ebenfalls empfehlen, aber meine Hotels hatten auch gute Gerichte, besonders frischen Fisch! Man wusste nur nicht immer, was man Abends bekommen hat, weil der Fang fast jeden Tag anders ausgefallen ist.
In den Märkten bekommt man wie du schon sagst kaum einheimische Lebensmittel, aber warum auch? Nur für Touristen lohnt es sich nicht und die Einheimischen bekommen alles aus dem Meer oder Garten. Wir haben damals Lebensmittel direkt den Bewohnern abgekauft, die immer Mangos, Papayas, Jackfrucht, usw. übrig hatten.
Müll habe ich nirgendwo in Massen gesehen, ganz selten mal eine angespülte Flasche.
Vielleicht werde ich mal Fotos zum Vergleich nachliefern smile
Gruß Danny


Viele Grüße aus Teltow

Offline

#7 10.01.2018 17:06

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.944

Re: wieder zurück aus dem Urlaub!

Hallo Danny,

wir hatten ein Hotel mit Frühstück. Deshalb die tägliche Nahrungssuche....
Stände mit frischem Fisch und Obststände waren auch vorhanden. Deshalb, als Selbstversorger, wüßte ich schon, was es zum Mittag und Abend gibt.
Ich war an der Anse Volbert. In den Büschen und dunkleren Ecken lag schon etwas mehr Müll. Deshalb meine ich, daß es in den nächsten Jahren auch mehr werden wird. Alles muß wieder mit der Fähre abtransportiert werden. Das habe ich am Hafen von Mahé beobachtet.
Die Einheimischen kaufen auch in den kleinen Läden. Vorwiegend Rum und Bier in Büchsen... und Waren des täglichen Bedarfs.
Was ich noch als nicht so gut empfand, waren die lästigen Sandmücken  an der Anse Volbert. Wir waren völlig zerbissen von diesen Biestern. Ebenfalls die vielen Stachelrochen, die sich am Strand in den Sand eingraben und man sieht sie nicht. Während meines Aufenthaltes wurden 2 Urlauber gestochen. Das soll wohl sehr gefährlich sein...
Aber alles in allem war es ein schöner Urlaub und alles Gute ist ja bekanntlich nie beisammen.
LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums