Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 05.10.2017 09:49

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Eine meiner Jungpalmen (Trachy Fortunei) halt ordentlich Schlagseite bekommen und eigentlich wollte ich keine Palme mit Knick anzüchten, sie steht auch sehr dicht am Rand des ohnehin kaputten Topfes. Habe sie so von einem Bekannten übernommen, wie man sieht erholt sie sich gerade noch von seinem "Grünen Daumen". Meint ihr ich sollte sie noch vor dem Winter umtopfen und in die Mitte eines größeren Gefäßes setzen und ein wenig aufrichten oder lieber bis zum Frühling warten und gar nicht aufrichten?

Gruß

wp_20171005_10_24_51_xwlhu.jpg
wp_20171005_10_25_24_wdz3m.jpg


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#2 05.10.2017 10:07

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.643

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Servus !

Ich habe meine auch man gerade vor 2 Wochen Umgetopft.
Das sie anfangs so schräg wachsen kommt öfter vor und gibt sich mit der Zeit,
ist also nicht weiter "tragisch" !

CIMG3924.jpeg

CIMG3925.jpeg

§

Beitrag geändert von Palmenhain_z (05.10.2017 10:18)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#3 05.10.2017 10:10

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Da hier gerade die Welt unter geht, warte ich dann eventuell doch zumindest noch bis heute Nachmittag.


Aber danke wink


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#4 05.10.2017 10:11

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.373

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Wenn du sie kühl (bei ca. 5 Grad) überwinterst, macht es keinen Unterschied, ob du jetzt oder im Frühjahr umtopfst. Ich persönlich topfe jetzt nur noch tropische oder subtropische Palmen um, die warm überwintern.

Offline

#5 05.10.2017 10:14

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Da ich auf der Grenze zwischen tB und tC wohne, sollte sie eigentlich möglichst lange draußen bleiben


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#6 05.10.2017 10:23

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.643

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Servus !

Bei dir gibts keine qualmenden Misthaufen ??           devil

Beitrag geändert von Palmenhain_z (05.10.2017 10:27)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#7 05.10.2017 10:25

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Ich wohne ja nicht im Sauerland lol


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#8 05.10.2017 14:43

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

So, habe die Wolkenlücke genutzt und bei gefühlter Windstärke 12 die Palme probiert einigermaßen hinzubekommen.

Der Wurzelballen ist überraschenderweise sogar recht gut geworden, gut, die neuen Wedel sehen ja nun auch schon deutlich besser aus, als diese verknitterten alten am Stamm, aber so lange die grün sind, lasse ich die dran, auch wenn sie nicht sonderlich schön sind.

Leider etwas hoch eingepflanzt, da werde ich wohl früher oder später wieder ran müssen, aber das war jetzt leider schon zu spät.

In der Blume dahinter scheint es ein Kohlweißling gut mit dem Nachwuchs gemeint zu haben, aber die kann einen "Rückschnitt" ohnehin mal gut vertragen, nimmt schließlich bereits den halben Weg ein. Deswegen ist die Trachy jetzt vorsichtshalber zum hässlichen Teich unserer Senioren umgezogen, da soll schon seit Jahren WPC drauf, aber das gehört hier nicht hin mad tongue Nach dem mir vor zwei Jahren die Raupen meinen Olivenbaum kahl fraßen, als ihre Hauptnahrung nebenan aufgefressen war, zumindest kosten tun sie dann an allem, das Risiko ist nun ausgeräumt.

wp_20171005_13_04_40_mlkvr.jpg
wp_20171005_13_18_47_qgku1.jpg
wp_20171005_13_19_12_nvjqe.jpg

Beitrag geändert von KleinerSkink (05.10.2017 15:36)


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#9 06.10.2017 06:08

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.643

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Sieht Gut aus und die "Knitterblätter" find ich sehr interessant !   glasses    tongue


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#10 06.10.2017 07:23

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Wie die wohl entstanden sind? Sieht ja fast so aus, als seien die Speere irgendwo gegen gewachsen, er meinte jedenfall da habe nie was drüber gestanden, merkwürdig wäre dann aber, weshalb die oberen nicht mehr so stark verknittert sind


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#11 09.10.2017 08:05

annali
Mitglied
Registriert: 15.10.2012
Beiträge: 184

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

ich kenne die "Knitterblätter" von Sabals und schiebe das auf einen "Wachstumsstau" wenn z.B. durch schlechte Bedingungen das Speer stecken bleibt.
Liebe Grüße
Annali

Offline

#12 09.10.2017 15:31

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Ich würd's gerne beantworten, aber die Wedel waren halt schon dran und der Bekannte wusste es auch nicht zu beantworten. Nährstoffmangel scheint es ja nicht zu sein, so satt grün wie sie sind, könntest also im Recht sein. Aber dann wäre meine Theorie ja auch schlüssig, bzw. mit deiner quasi identisch.

Beitrag geändert von KleinerSkink (09.10.2017 15:32)


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#13 09.10.2017 15:39

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.643

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

Servus !

Ist ja nun auch nicht so "das Problem" sie sieht Gut Aus und wird sich bei deiner fürsoglichen Pflege sichertlich Gut entwickeln !  wink

.....und da bei dir keine "Misthaufen qualmen sowiso !!!   devil

Beitrag geändert von Palmenhain_z (09.10.2017 15:43)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#14 09.10.2017 16:35

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 66

Re: Jungpalme jetzt noch umpflanzen?

[video=480,360]http://www.youtube.com/watch?v=uAi7qJQELvQ[/video]

Direkt wieder 'n Ohrwurm mad



Das Einbettmodul scheint nicht mehr zu gehen roll

Beitrag geändert von KleinerSkink (09.10.2017 16:36)


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

Fußzeile des Forums