Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#26 15.02.2017 12:30

Tschojo
Mitglied
Registriert: 24.01.2017
Beiträge: 20

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

Auf dem Etikett steht Chamaerops Excelsa.

Offline

#27 15.02.2017 12:57

lapalmeraie
Mitglied
Ort: Ronse (Belgium)
Registriert: 30.11.2016
Beiträge: 26
Webseite

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

So Trachycarpus it is.  wink
Chamaerops excelsa is the old name that still is used by some sellers.

Love your house, the bricks are awesome and the garden is really nice!

I guess that the canariensis is RIP.

Kr
Niek

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#28 15.02.2017 15:55

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.634

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

lapalmeraie schrieb:

So Trachycarpus it is.  wink
Chamaerops excelsa is the old name that still is used by some sellers.

Love your house, the bricks are awesome and the garden is really nice!

I guess that the canariensis is RIP.

Kr
Niek


                     Aha !      neutral     sad


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#29 15.02.2017 23:20

Palm-Dude
Mitglied
Registriert: 11.06.2013
Beiträge: 96

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

Sehr schöner Garten! Wie hast du das balinesische Tor nach Hause bekommen? Kommt ja mit dem Freigepäck nicht ganz hin? ;-) smile

Offline

#30 16.02.2017 00:31

Tschojo
Mitglied
Registriert: 24.01.2017
Beiträge: 20

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

Wir betreiben seit 20 Jahren einen Großhandel mit Piercingschmuck und importieren auch aus Bali.  Deshalb war ich letztes Jahr in Bali auch um andere  Artikel wie Bambusmöbel uvm.  zu importieren. Ich habe noch ein Tor auf Lager. Ich darf nur hier im Forum keine Werbung betreiben und meinen Shop nennen. Wenn Du Interesse hast, schreib mir ein mail dann kann ich dir Einzelheiten nennen.
LG Tschojo

Beitrag geändert von Tschojo (16.02.2017 00:33)

Offline

#31 16.02.2017 06:36

Palm-Dude
Mitglied
Registriert: 11.06.2013
Beiträge: 96

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

Unser Garten ist sehr klein, etwas mehr als bei einem Reihenhaus - passt daher leider nicht ganz rein, auch wenn ich es sehr dekorativ finde. Danke trotzdem!

Aber wenn du ex Bali Artikel für dein Geschäft beziehst, ist es sicherlich leichter. Wer kennt nicht das Problem, dass er im Urlaub ein großes, schweres und sperriges Mitbringsel entdeckt hat und auf Grund der Transportkosten vom Kauf absieht...

Offline

#32 16.02.2017 08:13

Tschojo
Mitglied
Registriert: 24.01.2017
Beiträge: 20

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

Eine gewisse Grösse sollte der Garten schon haben sonst passt das  nicht. Auch der Winter passt nicht ganz dazu. Richtig gut wirkt das Tor im Sommer wenn es von Pflanzen und viel grün umsäumt ist. In Bali gibt es keinen Schnee.
Als ich es kaufte schickte ich Bilder nach Hause mit dem Vermerk "das haben wir gestern noch schnell gekauft" 
die Antwort war  "habt ihr sicher im Handgepäck dabei"
Es kommt natürlich nicht mit der Massivität wie auf den Bildern. Es sind 3-dimensionale Fliesen die aufeinandergestellt  und mit Beton ausgegossen werden. Sonst bräuchte man einen Kran zum aufstellen.
In Bali steht vor jedem Haus ein Altar bzw. ein Tempeltor etc. das ist dort ein normaler Gebrauchsartikel.
LG Tschojo

Beitrag geändert von Tschojo (16.02.2017 08:26)

Offline

#33 16.02.2017 10:00

Palm-Dude
Mitglied
Registriert: 11.06.2013
Beiträge: 96

Re: Mein Garten in Harburg/Bayern

Hey Tschojo,

ja, den Spruch mit dem Handgepäck hatte ich auch schon auf den Lippen bzw. auf den Tasten...;-)

Interessant - ich hätte vom Foto her auf massive Steine geschlossen. Bali steht auch auf unserer Agenda, allerdings erst, wenn unsere Tochter (18 Monate) etwas älter ist. Vom Zweck des Tores erinnert es mich dann an die vielen Geisterhäuser, die man in Thailand bewundern kann!

Viele Grüße!

Offline

Fußzeile des Forums