Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 25.01.2017 16:15

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.643

Re: Was ist das für eine palme

Minus 11 ° C  ???           


denkend_0025.gif     denkend_0025.gif      denkend_0025.gif       denkend_0025.gif

Beitrag geändert von Palmenhain_z (28.01.2017 12:24)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#2 25.01.2017 12:15

Tschojo
Mitglied
Registriert: 24.01.2017
Beiträge: 20

Re: Was ist das für eine palme

Ich weiss, aber meine hat bereits eine grösse von 4m über Boden und ist gut 1m im Boden. Sie ist mit heizdraht ausgestattet und mit Jutesäcke und Folie verpackt. Das Thermometer hat einmal  -11 Grad innen angezeigt bei einer Aussenthemperatur von -17,4 Grad. Ich denke sie hat das überstanden.

Offline

#3 25.01.2017 11:22

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.643

Re: Was ist das für eine palme

Servus Tschojo !

Du weißt das ne" Echte Dattelpalme nur Frost bis höchstens minus 8° C verträgt ??!!??

Beitrag geändert von Palmenhain_z (25.01.2017 16:15)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#4 24.01.2017 18:55

Tschojo
Mitglied
Registriert: 24.01.2017
Beiträge: 20

Re: Was ist das für eine palme

habe es mir schon gedacht war mir aber nicht sicher. Sie war 35 Jahre im Haus und hatte herrliche Wedel ca. 4meter lang. Ich hatte sie eingepflanzt musste sie aber wieder herausnehmen, da wir lehmboden haben und sie stand im Wasser. Habe dann ein Loch gegraben 2 m tief und darin steht jetzt eine echte Dattelpalme mit 4meter Höhe.  Tschüss

Offline

#5 24.01.2017 18:45

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Was ist das für eine palme

Hallo, ich würde sagen, es handelt sich um eine Trachy fortunei, die etwas verweichlicht aussieht. Wahrscheinlich vorher in Innenräumen gehalten mit wenig Licht, oder. Die kannst Du bedenkenlos auspflanzen. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#6 24.01.2017 14:55

Tschojo
Mitglied
Registriert: 24.01.2017
Beiträge: 20

Was ist das für eine palme

Hallo
Ich bin seit 4 jahren infiziert und habe bereits viele Palmen, die ich in einem andern beitrag zeigen möchte.  ich bekam diese Palme von einem Mann der in eine Altersresidenz umzog. Er kaufte den Samen vor 35 Jahren in Odessa. Welche Trachy ist das?  Ich möchte sie im Frühjahr ins Freie stzen und muss dafür die Frostempfindlichkeit wissen. Vlg Tschojopalme_001.jpg

Beitrag geändert von Tschojo (24.01.2017 16:59)

Offline

Fußzeile des Forums