Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 23.05.2016 20:35

TomBa
Mitglied
Ort: München / Haar
Registriert: 03.04.2015
Beiträge: 13

Männlich oder weiblich?

Liebe Experten,
es handelt sich um eine männliche Blüte, oder?
Danke für eine kurze Rückmeldung...
tom

image.jpeg


542m ü. NN

Offline

#2 23.05.2016 21:47

AndrePM
Mitglied
Registriert: 15.05.2016
Beiträge: 15

Re: Männlich oder weiblich?

Hallo Tom! Ich würde sagen, dass es sich um eine männliche Blüte handelt.   Gruß André

Offline

#3 26.05.2016 10:00

gipsymone
Neues Mitglied
Registriert: 16.05.2016
Beiträge: 2

Re: Männlich oder weiblich?

Hallo Tom,

ist männlich. Die weiblichen sehen grüner aus und bilden dann die Samen.
Habe aber gelesen, daß ein  Trachy die Fähigkeit besitzt, mal weibliche oder mal männliche Blüten
zu haben, "je nach Laune und Befinden"!.

LG/Simone

Offline

#4 26.05.2016 10:25

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.658

Re: Männlich oder weiblich?

Servus !


   CIMG2490.jpg

................... das ist "ne weibliche !



.....wenn du noch ein wenig Geduld hast ,weißt du es 100% tig.

  CIMG1719-002.jpeg


  CIMG1720-001.jpeg


    cool     wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (26.05.2016 10:33)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wüscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#5 31.07.2016 11:47

TomBa
Mitglied
Ort: München / Haar
Registriert: 03.04.2015
Beiträge: 13

Re: Männlich oder weiblich?

... und so ging's dann weiter mit der Blüte:
image_20160731-1245.jpeg

Es ist ein Männchen, oder?

LG
tom


542m ü. NN

Offline

#6 31.07.2016 18:56

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.658

Re: Männlich oder weiblich?

Ich glaube ja !

L. G. Heinz      tongue


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wüscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#7 04.08.2016 22:32

Tombar
Mitglied
Registriert: 22.05.2016
Beiträge: 18

Re: Männlich oder weiblich?

Hi, es gibt einige Pflanzen oder Tiere, die je nach Temperatur ihr Geschlecht entwickeln. Also im Entwicklungsstadium. Dass es auch bei ausgewachsenen Exemplaren noch wechselt war mir neu.


Südsee bald am Bodensee, euer Tombar

Offline

#8 05.08.2016 07:48

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.658

Re: Männlich oder weiblich?

Servus !

Das wär mir auch neu !?! Ich glaube es ist "Humbug" "!!!


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wüscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#9 05.08.2016 12:39

Johanna
Mitglied
Registriert: 07.09.2014
Beiträge: 39

Re: Männlich oder weiblich?

Tatsächlich sind bei Anemonenfischen zuerst alle Individuen männlich und können sich auch, wenn sie bereits ausgewachsen sind noch zu Weibchen "wandeln". Von Pflanzen habe ich das allerdings auch noch nie gehört.

Offline

#10 05.08.2016 16:41

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 847

Re: Männlich oder weiblich?

Bei manchen diözischen Palmen kann es vorkommen, dass eine Pflanze plötzlich sowohl männliche als auch weibliche Blüten macht. Oft sind die Früchte dann aber taub und es sind nur sehr wenige und dann im nächsten Jahr kann sie wieder nur eingeschlechtlich sein.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#11 05.08.2016 18:30

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.658

Re: Männlich oder weiblich?

Hut ab Florian, du bist ein echter Fuchs!!!    tongue    wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wüscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#12 06.08.2016 11:57

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.377

Re: Männlich oder weiblich?

Hallo Flo,

flow schrieb:

Bei manchen diözischen Palmen kann es vorkommen, dass eine Pflanze plötzlich sowohl männliche als auch weibliche Blüten macht.

Ich meine, so etwas auch schon einmal gelesen zu haben. Ganz sicher bin ich mir aber, das von Hanfpflanzen (Cannabis, nicht Hanfpalmen devil ) gehört zu haben. Dort ist es allerdings so, dass nur die weiblichen Pflanzen auch Pollen zur Selbstbestäubung produzieren können, nicht umgekehrt.

Offline

Fußzeile des Forums