Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 02.04.2016 08:32

felixmonticola
Neues Mitglied
Ort: Petersberg / Krosigk
Registriert: 18.06.2015
Beiträge: 2

Herzfäule an Butia odorata

Hallo euch allen. Ich brauche dringend ein paar gute Tipps. Wir haben im Herbst wohl unsere Butia zu spät ausgepflanzt oder vor Frost geschützt. Dummheit muss wohl bestraft werden, denn nun haben wir leider feststellen müssen, dass sie einen üblen Winterschaden hat. Erst dachten wir, es hätte nur ein älteres Blatt erwischt, aber gestern hat sich leider der neue Trieb lösen lassen!
Ich könnte einen guten Rat zur Soforthilfe brauchen. Ich habe gelesen, dass Chinosol hilft???

Offline

#2 02.04.2016 09:34

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.371

Re: Herzfäule an Butia odorata

Vorausgesetzt der Frost hat die Palme nicht komplett erledigt, kannst du Chinosol versuchen. Tabletten gibt es in der Apotheke. Die müssen dann in Wasser aufgelöst werden und die Lösung wird in das Herz der Palme gegossen. Das soll dann Fungus verhindern.

Ich persönlich habe immer ein schlechtes Gefühl, zusätzliche Feuchtigkeit dorthin zu geben, wo ich einen Pilz vermute. Ich würde wahrscheinlich einfach das Meristem vor Regen schützen und darauf hoffen, dass sich ein neuer Speer bildet.

Wie viel Frost hat sie denn abbekommen?

Offline

#3 02.04.2016 10:16

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.638

Re: Herzfäule an Butia odorata

Servus!

Du kannst das Chinosol auch in Pulverform (Mörser) verabreichen.
So mache ich es in solchen Fällen immer. Meißtens mit Erfolg !!!
              Grüßle     Heinz


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#4 03.04.2016 07:19

felixmonticola
Neues Mitglied
Ort: Petersberg / Krosigk
Registriert: 18.06.2015
Beiträge: 2

Re: Herzfäule an Butia odorata

Guten Morgen,
ich danke euch beiden für die Tipps. Die Butia hat ungeschützt maximal 12/13 Grad in einer Nacht erhalten. Ich denke unser Fehler war vor allem aber, dass wir den Regenschutz zu spät aufgebaut hatten. Außerdem war sie sicher nicht gut eingewachsen, denn wir konnten sie erst Ende September an ihren Platz setzen.
Na, ich hoffe, dass wir nochmal Glück haben.Wäre sehr schade um die Pflanze. Ansonsten gab es keine Probleme, nicht mal bei Phoennix theophrastii. Wirklich schade.
Euch nochmal danke und einen schönen Sonntag. Wir haben gestern unsere Yuccas, Palmen und sonstigen Exoten ausgepackt und starten jetzt mal nach Berlin/Staudenmarkt. Es ist noch Platz für Nachschub!  lol
felix

Offline

Fußzeile des Forums