Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 19.03.2016 19:31

silvia
Junior-Mitglied
Registriert: 17.03.2016
Beiträge: 8

Um welche Palme könnte es sich handeln??

Hallo

ich war heut nochmal im Baumarkt weil wir uns grad so neu einrichten im Garten und habe dieses Exemplar gesehen.
Irgendwie tat die mir auch Leid und ich wollte die unbedingt versuchen wieder aufzupäppeln.

Nur leider weiß ich nicht so richtig wie ich die Art heraus bekomme, Eine Phonix Palme ist es glaube nicht weil ja keine Spitzen oder so nadeln drann sind. Ich dachte schon an eine Gelleepalme aber .....

Wäre nett wenn vielleicht nochmal jemand dazu äußern könnte

IMG_1515.jpg
IMG_1516.jpgIMG_1518.jpg

Beitrag geändert von silvia (19.03.2016 19:42)

Offline

#2 19.03.2016 20:04

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.911

Re: Um welche Palme könnte es sich handeln??

Hallo Silvia,

ich würde sagen Ravenea rivularis. Hell, viel Wasser und viel Dünger - Von Frühjahr bis Sommer/Herbst auch draußen. Kühl überwintern - aber frostfrei. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 19.03.2016 20:18

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Re: Um welche Palme könnte es sich handeln??

Stimme Karin zu: Ravenea rivularis in sehr schlechtem Zustand.  Keinesfalls im deutschen Garten überlebensfähig, nur als Sommerfrischler in den wärmsten Wochen. So schaut meine in Portugal aus....PPP3.jpeg


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#4 21.03.2016 11:19

silvia
Junior-Mitglied
Registriert: 17.03.2016
Beiträge: 8

Re: Um welche Palme könnte es sich handeln??

vielen vielen Dank an Euch. Das hat mir sehr geholfen.

mfG Silvia

Offline

Fußzeile des Forums