Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 16.03.2016 12:08

Joachim
Mitglied
Ort: Augsburg
Registriert: 16.03.2016
Beiträge: 25

Gefaltete Blätter bei einer Trachycarpus fortunei

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe mich hier angemeldet, da ich Eure Beiträge schon seit geraumer Zeit verfolge und für sehr gut befinde.
Ich habe schon ein ganz ansehnliches Sammelsurium an Palmen und damit auch schon einige Erfahrung, aber bei einer Trachy, die ich vor ca. 3 Monaten aus einem Baumarkt gerettet habe, weiß ich momentan nicht weiter.
Bei der Palme sind alle Blätter gefaltet und auch die Speere wachsen keinen Millimeter weiter, obwohl ich sie mit den anderen zusammen bei ca. 10°C in meiner Ausstellungshalle stehen habe. Ich befürchte einen Wurzelschaden bin mir aber nicht sicher.
Soll ich es mal mit Algensaft sprühen versuchen? Flüssigdünger bei einem eventuellem Wurzelschaden wird nicht viel bringen, oder?
kann mir da jemand helfen?

Danke

JPalme.jpgPalme.jpgPalme-1.jpgmini_Palme.jpgmini_Palme-1.jpgoachim

Offline

#2 16.03.2016 13:03

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.371

Re: Gefaltete Blätter bei einer Trachycarpus fortunei

Normalerweise deutet das auf Trockenheit hin. Wurzelschaden ist natürlich auch möglich. Wenn das Substrat aber sehr trocken ist und du auch nicht viel über den Winter gewässert hast, solltest du jetzt kräftig wässern. Gerade an den ersten sonnigen Tagen im Frühjahr benötigen die Trachys wieder Wasser.

Offline

#3 16.03.2016 21:45

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.145

Re: Gefaltete Blätter bei einer Trachycarpus fortunei

Hallo Joachim und herzlich willkommen.

Hast Du die Trachy nach der Rettung umgetopft?
Wenn ja, bilden sich erst mal wieder Wurzeln um den Topf zu füllen, dann passiert oberirdisch nicht viel.
Wenn nein, dann kein es sein, dass das alte Substrat kein Wasser mehr aufnimmt (?). Hier würde es helfen den Topf  in einen Eimer Wasser zu stellen, damit er sich ordentlich vollsaugen kann. Überschusswasser dann aber gut ablaufen lassen und auch genügend lange warten bis zum nächsten Gießen.

viele Grüße

Barbara

Offline

#4 17.03.2016 11:06

Joachim
Mitglied
Ort: Augsburg
Registriert: 16.03.2016
Beiträge: 25

Re: Gefaltete Blätter bei einer Trachycarpus fortunei

Hallo Ihr beiden,

danke für Eure Antwort. Ich habe die Trachy nicht umgetopft und getaucht habe ich sie auch schon.
Keine Ahnung was sie hat. Ich werde jetzt einfach mal abwarten, noch vertrocknet sie ja nicht und vielleicht versuche ich es doch mal mit Algensaft. Soll ja auch das Wurzelwachstum anregen und wird über die Blätter aufgenommen.

Viele grüße

Joachim

Offline

#5 17.03.2016 11:58

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.639

Re: Gefaltete Blätter bei einer Trachycarpus fortunei

Servus!

Wie du sagtest, du hast Sie "gerettet" ! Palmen werden im Supermarkt "Hundsmiserabel" behandelt.

Aber ich denke die wird schon wieder!      wink      L. G. Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (17.03.2016 11:58)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#6 17.03.2016 20:20

PALMKING1981
Mitglied
Ort: Castrop-Rauxel Zone tc - tb
Registriert: 09.12.2012
Beiträge: 145
Webseite

Re: Gefaltete Blätter bei einer Trachycarpus fortunei

Hallo Joachim,

ich würde deiner Trachy auf jeden Fall in naher Zukunft einen größeren Topf spendieren.
Dann wirst Du feststellen das sich das Wachstum deutlich erhöhen wird.

LG Thomas


:p

Offline

#7 24.02.2017 14:12

Joachim
Mitglied
Ort: Augsburg
Registriert: 16.03.2016
Beiträge: 25

Re: Gefaltete Blätter bei einer Trachycarpus fortunei

Servus zusammen,
leider konnte ich die Trachy nicht retten! cry
Sie verlor ein Blatt nach dem anderen und der zentrale Speer ist nicht gewachsen.
Trotz umtopfen in extra lockeres Substrat, warmstellen usw. konnte ich heute den Speer ziehen.
Irgendwie sind die Wurzeln nicht gewachsen. Warum, weiß ich nicht. Vielleicht hat sie im Baumarkt doch einen zu massiven Frost abbekommen.
Schade!
mini_Trachy-tot2.jpgmini_Trachy-tot1.jpg

Offline

Fußzeile des Forums